Sie sind nicht angemeldet.

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 39 315

Danksagungen: 35010

  • Nachricht senden

2 731

Samstag, 4. Juni 2011, 22:23

Was kann man da falsch verstehen

Gesamt = 1500km
davon Stadt: 100km
Rest Autobahn: 1400km (davon 150km voll, 1250km Tempomat 120km/h)


naja, in dem thread gehts um den Verbrauch und nicht welche Strecke man gefahren ist ;)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ari235

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

Wohnort: Münster

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

2 732

Samstag, 4. Juni 2011, 22:57

530d (20k km alt) nach ca. 600 km BAB (naja vlt 2 Prozent Stadt): 8.0 Liter. Selten schneller als 170, sonst 160 wo ging. Waren aber auch viel 120 Zonen auf der A7 unterwegs.
2010: Opel Astra Caravan, MB C 220 CDI T , Audi A5 2.0T (EC), Audi A4 1.8T (EC), Seat Leon (EC), VW Golf VI (EC), BMW 318i (EC), MB C 220 CDI (EC), Tiguan 1.4FSI (EC)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3661

  • Nachricht senden

2 733

Sonntag, 5. Juni 2011, 09:24

Mercedes Benz E220 CDI Elegance: 8,83l / 100km
Audi A6 3.0 TDI Avant: 10,69l / 100km

Jeweils 70% Autobahn, 25% Landstraße und 5% Stadtverkehr

Edit: Daten sind nachgerechnet, nicht dem BC entnommen bei gleicher Fahrweise.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 520

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1373

  • Nachricht senden

2 734

Montag, 6. Juni 2011, 12:32

335iA

BMW 335iA über 2050 km: 10,43 l Super 95 auf 100 km (errechnet).

Beim 1. tanken nach viel Stadtverkehr waren es noch 12,4, dann in Holland, nur limitierte Autobahn: 8,8, und zuletzt auf Deutscher Autobahn mit gelegentlichem Auskosten des Beschleunigungsvermögens: 11,3.

Wenn ich jetzt die 10,43 im "efficient dynamics" BMW vergleiche mit den 10,32 im "blue efficiency" E 200 CGI T Automatik neulich, ganz ehrlich, der BMW war mir die 0,11 Liter Mehrverbrauch wert! :D

Irgendwie ist mir sogar egal, was ich mit dem eigentlich gewünschten Diesel an Spritkosten gespart hätte...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (06.06.2011), Poffertje (06.06.2011)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

2 735

Montag, 6. Juni 2011, 13:16

BMW 335iA über 2050 km: 10,43 l Super 95 auf 100 km (errechnet).

Beim 1. tanken nach viel Stadtverkehr waren es noch 12,4, dann in Holland, nur limitierte Autobahn: 8,8, und zuletzt auf Deutscher Autobahn mit gelegentlichem Auskosten des Beschleunigungsvermögens: 11,3.

Wenn ich jetzt die 10,43 im "efficient dynamics" BMW vergleiche mit den 10,32 im "blue efficiency" E 200 CGI T Automatik neulich, ganz ehrlich, der BMW war mir die 0,11 Liter Mehrverbrauch wert! :D

Irgendwie ist mir sogar egal, was ich mit dem eigentlich gewünschten Diesel an Spritkosten gespart hätte...

335ia: 320,72 Euro (1,50 Euro Super)

335d: 230,00 Euro (1,40 Euro Diesel) (bei einem Verbrauch von 8,0 L (persönlicher Wert))

Naja, fast 100 Euro. :whistling:

Consi1988

Meister

Beiträge: 1 907

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

2 736

Montag, 6. Juni 2011, 13:20

BMW 335iA über 2050 km: 10,43 l Super 95 auf 100 km (errechnet).

Beim 1. tanken nach viel Stadtverkehr waren es noch 12,4, dann in Holland, nur limitierte Autobahn: 8,8, und zuletzt auf Deutscher Autobahn mit gelegentlichem Auskosten des Beschleunigungsvermögens: 11,3.

Wenn ich jetzt die 10,43 im "efficient dynamics" BMW vergleiche mit den 10,32 im "blue efficiency" E 200 CGI T Automatik neulich, ganz ehrlich, der BMW war mir die 0,11 Liter Mehrverbrauch wert! :D

Irgendwie ist mir sogar egal, was ich mit dem eigentlich gewünschten Diesel an Spritkosten gespart hätte...

335ia: 320,72 Euro (1,50 Euro Super)

335d: 230,00 Euro (1,40 Euro Diesel) (bei einem Verbrauch von 8,0 L (persönlicher Wert))

Naja, fast 100 Euro. :whistling:

naja er wird wohl seine E-Klasse gemeint haben!?

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

2 737

Montag, 6. Juni 2011, 13:22

eigentlich gewünschten Diesel an

Consi1988

Meister

Beiträge: 1 907

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

2 738

Montag, 6. Juni 2011, 13:30

eigentlich gewünschten Diesel an

ah, fair enough. Dachte du beziehst dich auf den "Mehrverbrauch", der es ihm wert war. Ich bin heut nicht ganz fit, sorry :D

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

2 739

Montag, 6. Juni 2011, 13:42

eigentlich gewünschten Diesel an

ah, fair enough. Dachte du beziehst dich auf den "Mehrverbrauch", der es ihm wert war. Ich bin heut nicht ganz fit, sorry :D

Ist sowieso ein Witz, der Mehrverbrauch gegenüber dem Benz.. :whistling:

Bei mir stand die Frage übrigens letzte Woche auch im Raum, hatte einen 335i Coupe und habe ihn aus Vernunftsgründen doch gegen einen 535d Touring getauscht, und ich bereue es nicht, unter Volllast (wo es ging) bin ich jetzt bei 9,6 L Diesel nach 2500km, und das vollgepackt inkl. Stadtverkehr.. und ich behalte ihn direkt für die nächsten 2 langen Wochenenden (Freitag gehts von Muc nach HH).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (06.06.2011)

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

2 740

Montag, 6. Juni 2011, 14:05

VW Passat CC 2.0 Blue Motion Technology 2.0 TDI MAN

Verbrauch: 4,9 Liter auf 100 KM :8o: :118:
Gefahrene Strecke: 950 KM
Aufteilung: 20% Stadt, 40% Land, 40% BAB.
Auf der BAB nie schneller als 160 KM/H und sonst kein Verkehrshindernis dargestellt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 89 KM/H.
:204:
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (06.06.2011)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 206

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6101

  • Nachricht senden

2 741

Montag, 6. Juni 2011, 14:39

So habe mit dem Mini 850KM absolviert und ein durchschnitt von 10,7 Liter gehabt. Ich glaube viel mehr geht auch nicht ^^

Insgesamt etwa 150€ Getankt.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23810

  • Nachricht senden

2 742

Montag, 6. Juni 2011, 14:46

Da geht noch einiges... glaub mir.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

pepe-hh

Fortgeschrittener

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Brasilien

Beruf: Außenhändler

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

2 743

Montag, 6. Juni 2011, 14:49

X1 1.8d xdrive
Hinfahrt schnell - 550km - 100% Autobahn 9,2l/100km
Rückfahrt gediegen aber kein Hindernis - 550km - 80% Autobahn 20% Landstraße 6,9l/100km

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

2 744

Montag, 6. Juni 2011, 14:49

BMW 530d nach knapp über 1200km unter 8,5l wie bereits erwähnt.

OT:
Irgendwann werde ich mir mal die Mühe machen so viele persönliche Werte aus dem Thread hier pro Fahrzeug/Motor zusammen zu fassen, mich würde mal interessieren was da pro Fahrzeug so als Gesamtverbrauch rauskommt ... :)
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (06.06.2011)

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

2 745

Montag, 6. Juni 2011, 14:55

S350 BT lang: 1500km, laut BC 13,2l Diesel auf 100km.

Bei der heutigen Rückfahrt aus dem Norden nach Hessen (350km) hatte ich einen Verbrauch von 9,2l! War aber auch selten Vmax..... Tempomat auf 180km/h = gerade einmal 1/3 des Tankes verbraucht!
Wenn ich die Strecke "Vollgas" fahre sind es ein bißchen mehr als 2/3 des Tankes die durch die Auspuffanlage das Weite suchen....
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.