Sie sind nicht angemeldet.

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

20.05.2009, 12:45

Den Reifendruck habe ich kontrolliert, auch mit der RA abgesprochen, das passt. Hat mich auch gestört beim losfahren ;)
Das mit der Schaltempfehlung kam so zustande, dass ich ja irgendwann mal das Bild machen musste und daher die Hand nicht zum Schalten frei hatte. Ich fahr nicht innerorts im 3. ^^

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 503

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Vanuatu

Danksagungen: 6278

  • Nachricht senden

17

20.05.2009, 13:01

?
Kann man doch ganz einfach lösen:
Linke Hand Kamera, rechte Hand schalten.

Lenken wird überbewertet!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

sijuherm

All-in

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 01.04.2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 555

  • Nachricht senden

18

20.05.2009, 13:05

Also in ner 30er Zone fahr ich mit nem Benziner nicht im 4. Gang...

Kaffeemännchen

It's good to be bad.

Beiträge: 27 112

Danksagungen: 21272

  • Nachricht senden

19

20.05.2009, 13:14

Also in ner 30er Zone fahr ich mit nem Benziner nicht im 4. Gang...


Kommt auf den Benziner an.
Das Kaffeemännchen
Team Entwicklung

Informationen von Avis bis Sixt: www.mietwagen-talk.de
Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung


Ich danke allen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Zwangs-Pendler

Übergangs-Hesse

Beiträge: 14 344

: 170354

: 6.70

: 579

Danksagungen: 8997

  • Nachricht senden

20

20.05.2009, 13:21

Der 1.8T lässt sich sogar im 5. Gang mit Tempomat durch die 30er-Zone bewegen (40km/h). Aber der 4. Gang wird wohl sinnvoller sein...
Kosten seit 2009: 18,5 Cent/km

20d is ok!

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

21

20.05.2009, 13:23

Das war eine 50er Zone und ich war gerade etwas am Beschleunigen bzw als ich dann das Gaspedal weniger stark gedrückt habe kam eben die Schaltempfehlung.

Smeagol89

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 03.05.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

20.05.2009, 13:27

Welchen Verbrauch hattet ihr denn im Schnitt in einem 116i? Meiner hat sich bei Vollgasfahrt so um die 15l/100km bewegt...
Meine bisherigen Perlen:
bei :202: : BMW 120dA
bei :203: : BMW 325d , Mini Cooper D , Audi A3 SB 2.0 TDI (170PS), Audi A3 SB 1.8T

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 495

Danksagungen: 1386

  • Nachricht senden

23

20.05.2009, 13:32

RE: Mietwagen-Verbrauchswerte

Auch ob es normal ist, ob ein 525d 10 Liter Diesel verbraucht, obwohl man die ganze Zeit nur 200kmh fährt, kann hier gestellt werden :)
Also: 525d macht bei konstant 210 knapp 9 Liter...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 503

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Vanuatu

Danksagungen: 6278

  • Nachricht senden

24

20.05.2009, 14:59

Dann editiere ich das mal :P
Hab garnicht darüber nachgedacht, sondern einfach geschrieben.

Mein A3 ist dank Ostberlin jetzt auf 6,0 Liter/100km gestiegen.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Zwangs-Pendler

Übergangs-Hesse

Beiträge: 14 344

: 170354

: 6.70

: 579

Danksagungen: 8997

  • Nachricht senden

25

20.05.2009, 15:57

Welchen Verbrauch hattet ihr denn im Schnitt in einem 116i? Meiner hat sich bei Vollgasfahrt so um die 15l/100km bewegt...


Bin nie Vollgas mit der Kiste gefahren, lohnt eh nicht. Aber wie im Forum zu lesen habe ich den 116i mit 5,6l (BC) gefahren....
Kosten seit 2009: 18,5 Cent/km

20d is ok!

axe

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 20.03.2009

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

26

20.05.2009, 17:03

Nochmal zum 1.8 T:
Tempomat auf 115km/h verbraucht er 6,9Liter! Das braucht der 2.0TDI bei Tempo 200 ca...


Cruiso

Alphastier

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 503

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Vanuatu

Danksagungen: 6278

  • Nachricht senden

27

20.05.2009, 17:06

Du darfst aber einen Momentanverbrauch nicht mit einem Durchschnittsverbrauch vergleichen :P
Und klar, ein Benziner nimmt sich mehr



Das hat der TT vorletztes WE verbraucht bei 111kmh per Tempomat
Also kann dein Momentanverbrauch auch mit dem Durchschnitt übereinstimmen.
Aber schön zu sehen, dass die beide im gleichen Drehzahlbereich laufen
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

gwk9091

2 be | ! 2 be

Beiträge: 1 958

Registrierungsdatum: 19.03.2008

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

28

20.05.2009, 18:57

Den besten Verbrauch mit einem Mietwagen bisher: In 2005 bei Europcar PDAR reserviert um nach Dresden zu fahren. Dort angekommen einen BMW 530d Automatik erhalten (war verdammt gut ausgestattet: elektrisch verstellbares Lenkrad und TV-Empfang. Ach, seelige Zeiten!). Kaum bin ich vom Hof runter, stelle ich fest, dass der Tank nur 3/4 voll ist. Gedreht - zurück. Der RA gibt mir eine Tankkarte und fragt, ob ich vielleicht volltanken wolle? Klar wollte ich! Danach von Hilden nach Köln und von dort nach Dresden. Gefahrene Strecke 791 km, getankt 50,25 Liter, Verbrauch: 6,35 l/100km. Nein ich bin nicht geschlichen ...

2008 mit einemhandgeschalteten Audi A6 2.7 TDI Quattro von Sixt in Grevenmacher (Luxemburg) getankt und exakt 208 km gefahren (100 davon Autobahn). Die Tankanzeige hat sich in dieser Zeit nicht bewegt. Getankt: 12,87 Liter. Verbrauch: 6,2 l/100km.

Top 5:
6,26 l/100km: Audi A4 2.0 TDI Avant (2006)
6,35 l/100km: BMW 530d Automatik LIM (2005)
6,60 l/100km: Skoda Octavia 1.6 MPI LIM (2007)
6,73 l/100km: VW Passat 2.0 TDI LIM (2005)
6,84 l/100km: Audi A3 2.0 TDI (2005)

Bottom 5:
11,90 l/100km: MB E200K Automatik Kombi (2007)
12,01 l/100km: Audi Q7 4.2 TDI (2008)
12,03 l/100km: Nissan Murano 3.5 V6-Ottomotor (2008)
12,49 l/100km: MB S350L (2008)
12,73 l/100km: MB E200K Automatik Kombi (2008)
Gesendet von meinem selbst zusammengebauten Linux-PC

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 23.01.2008

Wohnort: München

Danksagungen: 734

  • Nachricht senden

29

20.05.2009, 19:09

Nette Liste gwk9091.

Ich werd morgen mal den aktuellen Verbrauch meines Schiffs posten, allerdings bisher nur Stadtverkehr.. :116:

Trans_AM

Fortgeschrittener

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 02.03.2009

Wohnort: MWT Saxony Division

Beruf: Student

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

30

20.05.2009, 22:47

Da poste ich doch auch noch was zum 525d und anderen. Ich hoffe ich kann dann bald mal was zu ?30d oder ?35d schreiben :)

Strecke HH >> DD (~500km, davon ca. 320km ohne Tempolimit; A24 > A100 (östlicher Berliner Ring) > A13): Wo geht gefahren was geht.

11,5 l/100km BMW 525dA Touring Durchschnittstempo: 157,6 km/h (2009)
8,7 l/100km BMW 320dA Touring Durchschnittstempo: 146 km/h (2009)

Strecke rückwärts:

10,0 l/100km BMW 520dA Touring (2009)
8,6 l/100km Ford Focus Turnier ~109PS Benziner immer irgendwas zwischen 110...120km/h (2008) :108:
8,6 l/100km Audi A3 2.0 TDI 140PS nicht ganz so konsequent Vollgas (2005)

Sehr viel Spaß haben bis auf den Ford alle auf der Strecke gemacht. Am meisten natürlich der 525dA :D
MfG

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.