Sie sind nicht angemeldet.

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 758

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6381

  • Nachricht senden

4 186

Montag, 4. Juni 2012, 21:12

Opel Corsa D 1.4er 90ps Benziner auf 500km Autobahn bei Geschwindigkeiten von 120 bis 140 nahm er sich 8.0l auf 100km
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

4 187

Montag, 4. Juni 2012, 21:15

BMW X1 xdrive 23d siehe Bild...
ab und zu hats schon mal im rechten Fuß gejuckt, sonst hätte ich ihn unter 8 l gefahren... :116:

Er ist und bleibt ein Säufer :O

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (05.06.2012)

4 188

Montag, 4. Juni 2012, 21:44

BMW 530dA x-Drive F11, zog sich 9,7l/100km laut BC, 9,63l/100km errechnet.

Gefahren knapp 600km, davon ca. 70% Autobahn, 20% Landstraße und 10% Stadt. Auf der Autobahn nach Möglichkeit immer >200km/h.

Bei nem doch recht hohen Vollgasanteil und dem Allrad ist das schon ok so ;) :209:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 454

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4682

  • Nachricht senden

4 189

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:30

hatte jetzt fuer 3 tage die ehre von :205: einen grand c-max 1,6 fahren zu duerfen (war eine gruppe E resi = "upgrade" auf gruppe G )

der wagen hatte 7.200 km auf dem tacho und EZ 03/2012.
an sich als familienkutsche nicht schlecht - der verbrauch unter aller sau:

bei gemaessigtem beschleunigen und einer autobahngeschwindigkeit von 130 km/h (ca. 90% ab) durchschnittsverbrauch von 8,7 l super kraftstoff (errechnet und BC)
bei spritziger fahrweise (sprich reisegeschwindigkeit von 160 und mitschwimmen auf der autobahn = bremsen, beschleunigen) lag der verbracu bei 10,9 l/100 km (reine ab)

ein wirklich anachronistischer verbrauch :108:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

kampfkeks

beruflich ein Herr der Ringe

Beiträge: 1 281

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Freidenker

: 36575

: 10.31

: 171

Danksagungen: 3075

  • Nachricht senden

4 190

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:21

So kurz vor Abgabe hat der Z4 nun einen durchschnittlichen Verbrauch von 9,4 Liter/100km (30% Stadt, 30% Autobahn und 40% Landstraße) das wird mMn der Automatik geschuldet, aber dennoch ein tolles Auto, bei Wunsch würde ich vielleicht auch einen Bericht verfassen

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

4 191

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:39

Ich denke, ich sprechen da für die Masse wenn ich sage: Ein Bericht wird immer gerne gesehen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BinMalWeg (05.06.2012), Jan S. (06.06.2012)

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1237

  • Nachricht senden

4 192

Mittwoch, 6. Juni 2012, 06:56

Mein letzter Audi A6 3.0TDI mit 204 PS hat sich auf einer Strecke von 1422km lt. BC 5,8l gegönnt. Nachgerechnet waren es 6,14l. Ich finde das geil und bin am überlegen ob meiner nächster nicht auch ein Audi wird. Wir sind etwa 5% Stadt, 25% Landstraße und 70% AB gefahren, haben einmal die VMax getestet auf ein paar Kilometern, sind einige male Richtung 180 - 220 unterwegs gewesen, sind aus sehr vielen Orten im S-Modus rausbeschleuningt (ich finds immer noch geil), standen wer weiß wie lange im Stau und sind mit 4 Leuten inkl. Randvollem Kofferraum gefahren und dann so ein Verbrauch ... :thumbsup:

Beim ersten mal Landstraße von genau 100km hin lag ich bei 2 Personen und einem Koffer bei 5,1l, als ich zurück war bei 4,9l. Beim zweiten mal hinfahren mit 3 Personen und fast vollem Kofferraum haben wir es auf den Verbrauch angelegt und es stand eine 4,6 aufm Display (die 4,5 verschwand beim Einbiegen in die Zielstraße :cursing: )

Ich würde fast immer einen Audi bevorzugen, weil es einfach toll ist - gerne wieder
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Smartie (06.06.2012), k.krapp (06.06.2012), Fabian-HB (06.06.2012), GENE (07.06.2012), Blue (10.06.2012)

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 353

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1429

  • Nachricht senden

4 193

Mittwoch, 6. Juni 2012, 23:26

Mein Mondeo 2.0 TDCI (163 PS) hat über rund 1000km im Schnitt 7,4l/100km gesoffen. Und das ohne dass ich ihn übermäßig getreten hätte. Waren zwar viele Kurzstrecken bei, auf denen er kaum warm wurde, aber ich hätte trotzdem mehr (bzw eigentlich weniger...) erwartet. Vielleich tut sich da aber auch durch einfahren (hatte bei Übernahme rund 1500km) und längere Strecken noch was?
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

4 194

Donnerstag, 7. Juni 2012, 11:17

Der Galaxy hat nun auch seine erste große Strecke hinter sich gebracht:
München -> Zürich -> München
Gefahren wurde auf der BAB wenn möglich immer 150-170km/h und so kam ich auf einen Tempodurchschnitt von 108km/h bei 7,7l/100km lt BC :118:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Berndherbert

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Wohnort: Hamburg

: 30539

: 6.95

: 127

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4 195

Donnerstag, 7. Juni 2012, 11:32

BMW 730d
7,6 Liter (50% Autobahn, 40% Landtsrasse,10% Stadt)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

occasionalbrogue (08.06.2012)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 103

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

4 196

Donnerstag, 7. Juni 2012, 11:56

Mein Mondeo 2.0 TDCI (163 PS) hat über rund 1000km im Schnitt 7,4l/100km gesoffen. Und das ohne dass ich ihn übermäßig getreten hätte. Waren zwar viele Kurzstrecken bei, auf denen er kaum warm wurde, aber ich hätte trotzdem mehr (bzw eigentlich weniger...) erwartet. Vielleich tut sich da aber auch durch einfahren (hatte bei Übernahme rund 1500km) und längere Strecken noch was?

Der kleinere Motor hätte bestimmt einen Liter mehr genommen. Der Mondeo ist eben eine Schrankwand, bei Geschwindigkeiten über 160 fängt der das Saufen richtig an. Bei gediegener Fahrweise ist aber auch ein guter Liter weniger drin. Insgesamt wird Ford in der Disziplin Verbrauch wohl noch ewig hinter VW hinterher hinken.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

4 197

Donnerstag, 7. Juni 2012, 12:39

Kann mich @Z-P: nur anschließen. Die Ford Triebwerke sind leider nicht so sparsam wie die VAG-Triebwerke. Allerdings ist der 163PS-TDCi aktuell der beste hinsichtlich Verbrauch. Der 2.2TDCi ist auch nicht zu verachten, zu mal er auch nicht viel mehr trinkt. Rein subjektiv muss ich aber auch sagen, dass mir der 2.2TDCi im Galaxy nicht merklich stärker als der 163PS-TDCi im gleichen Modell vorkommt.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

MaddyBS1988

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 18. Juni 2011

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

4 198

Donnerstag, 7. Juni 2012, 13:27

530xd (leer) 230km von Bochum nach Frankfurt über die Sauerlandlinie mit Dauervollgas ergab einen Schnitt von 155km/h mit 13,4l Verbrauch (BC). Mehr geht in der Praxis wohl nicht. Finde ich gerade vor den 16,1l vom 535xd wie oben gepostet interessant.

Interessant ist, dass der 530xd an den größten Steigungen bei Vollgas von 250 auf 212km/h abfällt :rolleyes:


@charder: Du hast Dir die Antwort ja schon quasi selbst geliefert. Dein 530xd war leer und ich hatte ungefähr 650 Kilo im Auto. Aber auch beim 535xd ist die Geschwindigkeit an Steigungen deutlich abgefallen. Zwar nicht so hart wie bei dir aber auf von 256 km/h (merklich in den Begrenzer gefahren) ist er schonmal auf 240 abgefallen. Aber alles andere hätte mich auch schwer schockiert.

Beiträge: 2 147

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Aktuelle Miete: GT8-100D/2S-M

: 17848

: 6.10

: 75

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

4 199

Donnerstag, 7. Juni 2012, 20:26

Auf der Strecke Karlsruhe-Wasserbillig kam ich beim Superb TDI (140PS) auf 4,2l pro 100km. Ein super Wert für diesen großen Kombi ^^

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (07.06.2012), dasfettbrennt (08.06.2012), Hupfdude (09.06.2012), Noggerman (09.06.2012)

dasfettbrennt

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

4 200

Freitag, 8. Juni 2012, 02:19

Auf der Strecke Karlsruhe-Wasserbillig kam ich beim Superb TDI (140PS) auf 4,2l pro 100km. Ein super Wert für diesen großen Kombi ^^


Hast Du ihn schieben lassen und den Anschiebern die 4,2 Liter in bierform zukommen lassen? Wie war denn Dein Fahrprofil? Das ist ja'n Wahnsinnswert! @peak_me: hätte das Komma wahrscheinlich um eine Stelle nach hinten verschoben :107:
"Xavi mit 60 Ballkontakten bislang. Das schaffe
ich nicht mal, wenn ich mich im IKEA-Kinderland in die Kiste mit den
Plastikbällen werfe." 11Freunde-Ticker bei Barca-Chelsea

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.