Sie sind nicht angemeldet.

ringfool

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

4 261

Montag, 18. Juni 2012, 23:54

BMW 740d X-Drive bei 955km Strecke mit einem Autobahnanteil von 90% bin ich nach dem Tanken (ich musste nur bei Abgabe tanken :101: ) auf einen Wert von 7,4 Litern Diesel auf 100km gekommen. Top Wert!


Fahrprofil wäre interessant... :thumbup:

detzi

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 181

Danksagungen: 7917

  • Nachricht senden

4 262

Dienstag, 19. Juni 2012, 00:32

R-G-R-ED-M-R ;)
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (19.06.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 755

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12013

  • Nachricht senden

4 263

Dienstag, 19. Juni 2012, 09:01

Etwas mehr als 1900 km 740d (fast nur Autobahn) ergaben errechnete 9,5 Liter auf 100 Kilometer im Schnitt. Ich hab's zwar zwischenzeitlich auch fliegen lassen, aber mit der 8-Gang-Automatik im xDrive ist schon deutlich mehr drin.

ringfool

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

4 264

Dienstag, 19. Juni 2012, 09:28

@detzi: Hättest es lieber gelassen... (was soll ich denn damit anfangen?)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 466

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14882

  • Nachricht senden

4 265

Dienstag, 19. Juni 2012, 09:58

(was soll ich denn damit anfangen?)

@ringfool: Regensburg-Gera-Regensburg-Erding-München-Regensburg

ringfool

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

4 266

Dienstag, 19. Juni 2012, 11:24

@Hobbes:

Auch Du verstehst es offensichtlich nicht, worauf ich hinaus wollte. Ich kann Berlin - München mit einem Porsche mit 25L oder mit 13L fahren. Jetzt vielleicht klarer?
Mich hatte daher das Fahrprofil und nicht die Fahrtstrecke interessiert... :pinch:

Beiträge: 1 905

Danksagungen: 1427

  • Nachricht senden

4 267

Dienstag, 19. Juni 2012, 11:35

@Hobbes:

Auch Du verstehst es offensichtlich nicht, worauf ich hinaus wollte. Ich kann Berlin - München mit einem Porsche mit 25L oder mit 13L fahren. Jetzt vielleicht klarer?
Mich hatte daher das Fahrprofil und nicht die Fahrtstrecke interessiert... :pinch:

Aber schön, dass du höflich bleibst, wenn du andere Leute um was bittest.

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

4 268

Dienstag, 19. Juni 2012, 11:38

Bei 7,4l im 740d X-Drive würde ich auf jeden Fall sagen, dass er ohne Ende geheizt ist.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Testfahrer (19.06.2012), Radio/Active (19.06.2012), gubbler (20.06.2012)

thermoman

/bb|[^b]{2}/

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 2. April 2011

Beruf: Kreativdirektor in der Friedhofsverwaltung

: 15584

: 2.06

: 60

Danksagungen: 1329

  • Nachricht senden

4 269

Dienstag, 19. Juni 2012, 17:26

BMW M3 Cabrio:

890 km
174 Liter Super
19,6 l/100km

Davon vielleicht 85% mit offenem Verdeck, weniger als 50% Autobahn.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

S v e n (19.06.2012), rulfiibahnaxs (19.06.2012), nsop (19.06.2012)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5986

  • Nachricht senden

4 270

Mittwoch, 20. Juni 2012, 10:28

Das Fahrzeug: 535d Touring XDrive

Fahrstrecke: 60% Autobahn auch mit Stop and Go, 20% Landstrasse, 20% Stadt. Gefahrene Strecke: 909 km





Mein Gesamtdurchschnitt liegt derzeit bei 9,8l auf die letzen 3.000 km gesehen und seitdem ein neuer BiTurbo mit Anbauteilen verbaut ist geht der Verbrauch auch wie ein Wunder mal unter 10l
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

hoibehosn

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4 271

Donnerstag, 21. Juni 2012, 14:28

Bin etwas enttäuscht von Leistung und Verbrauch:
Neue E-Klasse T 220CDI mit Zulassung 15.06.12 Tachostand: 70KM M-AC XXXX
Nachts ohne Stau auf der Fahrt von Hamburg nach München sehr gemäßigter Gasfuß - eher Tempomat zwischen 140-160.
851KM mit insgesamt 77,84l Diesel = 9,14 im Schnitt ?(

Muss die Kiste erst noch eingefahren werden oder was soll der Durst?

Gruss
hoibehosn

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 803

Danksagungen: 34066

  • Nachricht senden

4 272

Donnerstag, 21. Juni 2012, 14:34

geh mal davon aus, dass du die ersten 70km mit bezahlst :)
dann fällt fast ein liter durchschnittsverbrauch weg. und dann passt das doch.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

hoibehosn

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. Mai 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4 273

Donnerstag, 21. Juni 2012, 14:59

Übrigens auf dem Weg München - Hamburg:

Audi A6 3.0 TDI Limousine - ziemlicher Gasfuß >200 wo ging: 798KM mit 60,81l = 7,62
Danach noch an der Nordsee 884KM mit 58,45l = 6,6 gefahren.

Sorry aber dagegen ist der 220CDI Benz eine lahme und dazu durstige Krücke!

Gruss
hoibehosn

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (21.06.2012), masterblaster123 (21.06.2012)

kampfkeks

beruflich ein Herr der Ringe

Beiträge: 1 275

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Freidenker

: 36575

: 10.31

: 171

Danksagungen: 3016

  • Nachricht senden

4 274

Freitag, 22. Juni 2012, 10:18

So ich muss sagen, ich bin vom Cooper SD Cabrio mittlerweile ganz angetan, zwar fehlt der Sound aber der Verbrauch von 5,6 Liter/100km lassen sich absolut sehen, dabei waren auch einige V-max Passagen ansonsten 130km/h Tempomat und 20% Stadtverkehr

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 250

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20823

  • Nachricht senden

4 275

Freitag, 22. Juni 2012, 11:20

Opel Astra ST 1.7 CDTI 6,6l auf 100 km. Vorwiegend Landstrasse und Stadt Land Fluß. :209:
Neues Jahr, neues Glück.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (24.06.2012)

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.