Sie sind nicht angemeldet.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

421

Montag, 12. Oktober 2009, 11:23

Dass der Insignia ganz gut trinkt ist ja bekannt.
Aber den Normverbrauch kann man besonders bei
Benzinern nur selten schaffen. Als die Motoren noch
nicht so sehr auf die Messung der Norm optimiert
waren, schaffte man die Werksangaben noch problemlos.
:)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

422

Montag, 12. Oktober 2009, 11:38

335d Coupe, gut getreten mit 9,1 L zurzeit, möglich sind allerdings locker auch unter 8 L bei Tempomat 140 km/h..

Fuchur

Profi

Beiträge: 1 030

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

423

Dienstag, 13. Oktober 2009, 10:20

Fiat Bravo 2.0 Multijet

Autobahn über 774 km, Tempomat 150 km/h wo möglich 48.5 l also 6,2 l / 100 km
Autobahn und München Stadt gemischt, in der Stadt zügige Fahrweise, auf der AB Tempomat 60 km/h wg Baustelle 692 km, 37.3 l also 5,4 l / 100 km
Autobahn über 1.117 Tempomat 190 km/h wo möglich 85 l also 7,6 / 100 km

Alles zusammen 2493 km, 170 l also 6,8 l / 100 km errechnet
Laut BC 14 km / l (das sind in richtiger Schreibweise: 7,1 l / 100 km) also ziemlich dicht an der Realität.
Durchschnitt laut BC 98 km/h

Insgesamt ziemlich sparsam finde ich ...
27.09.2009 (Berlin) Die schwarz-gelbe Koalition hat aus finanzpolitischen Gründen das Licht am Ende des Tunnels bis auf weiteres abgeschaltet.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

424

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 20:02

Ich habe beim 525i nicht auf den Verbrauch geachtet. 488 KM gefahren. Davon ca. 100 KM Stadtverkehr, Viel Landstraße und ein bisschen Autobahn, auch mit Abschnitten, wo man den Sound genießen konnte :love:

Getankt habe ich für 50 € bei 1,29 €....ich finde das geht in Ordnung für so ein Autochen :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

425

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 20:16

E 350 CGI Coupe, gefahren von Hamburg nach München, anfangs Überland, später dann Autobahn.
Verbrauch lag bei ~ 10l. Auf der Landstraße kommt man mit 7l locker aus. Auf der AB gehts dann dahin. Vorallem, wenn man nachts auf der A9 unterwegs ist! :D

Alles in allem aber völlig in Ordnung für 292 (?) PS, auch wenn man nicht unbedingt jedes einzelne davon spürt^^

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

426

Samstag, 17. Oktober 2009, 23:07

Ich habe beim 525i nicht auf den Verbrauch geachtet. 488 KM gefahren. Davon ca. 100 KM Stadtverkehr, Viel Landstraße und ein bisschen Autobahn, auch mit Abschnitten, wo man den Sound genießen konnte :love:

Getankt habe ich für 50 € bei 1,29 €....ich finde das geht in Ordnung für so ein Autochen :)


Dann biste aber nicht sonderlich zügig unterwegs gewesen bei nem Verbrauch von 8 Litern.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Checker

Profi

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2019

  • Nachricht senden

427

Samstag, 17. Oktober 2009, 23:17

Strecke: 978 km
ø-Verbrauch: 6,9 l / 100 km
ø-Geschwindigkeit: 91,2 km/h

Viel Autobahn, bisschen Stop 'n Go!

BMW 320d Touring
(leider als Automatik)

passt schon

:117:

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 615

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4630

  • Nachricht senden

428

Sonntag, 18. Oktober 2009, 11:20

Verbräuche meiner Mietwagen in diesem Jahr:

Top-5:
1. BMW 325d Cabrio (6,71)
2. BMW 325d Cabrio (6,98)
3. BMW 325d Cabrio (7,06)
4. Audi A6 Avant 2.0TDI 100kw (7,15)
5. BMW 525d xDrive Lim (8,50)

Bottom-5:
1. MB S500L (12,10)
2. MB SL 350 (11,50)
3. MB ML 320 CDI (11,05)
4. Chrysler Grand Cherokee 3.0CRD (10,02)
5. MB C180K Lim (9,96)

Das Fahrprofil immer sehr ähnlich: 350km AB / 150km Bundestraße / 100km Stadt
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

randy12

Schüler

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: USA/Iran/Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

429

Sonntag, 18. Oktober 2009, 14:24

ist es eigentlich normal das ein mb sl280 nie unter 10 l kommt bei fast durchgehend landstraße und sanfter fahrweise? angeblich sollten es 7 sein, aber er ist bei mir immer um die 12.... oder kann das sein das der vorgänger da nur super anstatt super plus getankt hat und er deshalb so extrem viel braucht? ich finde das irgendwie komisch... wie kommt MB denn bitte auf einen wert von ca 7l ausserorts=!
2013 Mieten:
Ford: Taurus, Escape, Explorer, F150, Fusion, Mondeo, Mustang, Focus (5x)
Chevrolet: Impala(5x), Suburban, Malibu, Colorado, Captiva
Dodge: RAM(2x)
Hyundai: ix35, i40
Chrysler: 200
VW: Passat
:208: Gold :205: Five Star :203: Platinum

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

430

Sonntag, 18. Oktober 2009, 15:27

ist es eigentlich normal das ein mb sl280 nie unter 10 l kommt bei fast durchgehend landstraße und sanfter fahrweise?


Das geht schon. Nur ist man dann nicht sonderlich flott unterwegs. Und da der 280er im SL nun auch nicht so übermotorisiert ist, muss man ihn ja schon ein bisschen treten.

oder kann das sein das der vorgänger da nur super anstatt super plus getankt hat


Der SL 280 braucht auch nur normales Super.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 346

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

431

Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:17

730d insgesamt 10,8 Liter bei 82kmh im Schnitt über insgesamt 700km

Strecke zurück von Rügen nach Berlin:
10,2 Liter bei 102kmh

Aufzuteilen in:
100km bei hoher Geschwindigkeit
Laaanges Stop and Go
Rest zwischen 130kmh und 200kmh

Bin zufrieden mit dem Verbrauch, wenn es kein Stau gegeben hätte, wäre der Schnitt bei 120kmh etwa, von Haustür zu Haustür
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

arneza

Fortgeschrittener

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: Hamburg

Beruf: Lehrer

: 2627

: 8.17

: 5

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

432

Sonntag, 18. Oktober 2009, 18:52

stand heute für den z4 35i:
11,2l / gefahrene strecke 520km / 10% Autobahn, 60% Landstraße, 30% Stadt
Bin ich ganz zufrieden mit. aber wehe man macht ihm auf der autobahn bei 240-270 dampf unterm hintern, dann kann man die nadel der spritanzeige mit bloßen auge nach links driften sehen...

@ cruiso: bist du heute in binz mit dem 730d (M-IY) rumgeschlichen? dann sind wir mehrmals aneinander vorbei gefahren... :D

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 346

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8057

  • Nachricht senden

433

Sonntag, 18. Oktober 2009, 18:55

730d Check
Binz Check
Heute Failed

War nur Freitag in Binz unterwegs im blauen 730d, ein Z4 von Sixt wäre meinen Augen aber nicht entgangen :P
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

It's me

Schüler

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

  • Nachricht senden

434

Sonntag, 18. Oktober 2009, 19:19

12.3 Liter hat der BC heut angezeigt! S350 mit M + S Reifen.
:cursing: E200 CGI lt. BC Gesamtschnitt der letzten 1000km: 11,5l, in meiner Hand bei überwiegend ruhiger Fahrweise immer noch 10,4l, auch mit M+S. Unter 10l nur bei ruhiger Fahrweise auf Landstraße oder Autobahn bei max. 120km/h zu bringen.

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

435

Sonntag, 18. Oktober 2009, 19:37

Naja, typisch "Blue Efficiency" von Mercedes. Davon habe ich in der E200 CDI bei moderater Fahrweise auch nicht viel gemerkt mit einem Verbrauch von 7,9 Litern bei vorwiegend Autobahn. Mit einem A6 2.0 TDI (140 PS) bin ich die selbe Strecke mit einem Verbrauch von 6,5 Litern gefahren.

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.