Sie sind nicht angemeldet.

Forrest|Gump

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 29.10.2008

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

31

21.05.2009, 03:45

11,5 l/100km BMW 525dA Touring Durchschnittstempo: 157,6 km/h (2009)
Wow, bin ja hin und wieder schon flott mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen, aber bisher hat es nicht annähernd für solch einen hohen Verbrauch gereicht. In der Stadt vielleicht, aber auf der Autobahn ist das für den Schnitt schon viel.
Günstige Sixt-Reservierungen an vielen Orten und zu vielen Zeiten abzugeben ...

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 498

Danksagungen: 1382

  • Nachricht senden

32

21.05.2009, 03:55

der 530d (und ähnlich auch 525) lassen sich bei 210 durchaus mit 9 Litern betreiben. Hohe Geschwindigkeiten sind hier nicht das Problem. Es liegt an der Fahrweise bzw. Verkehrssituation. Ein 3 Liter Dieselmotor fängt an zu saufen, wenn man ihn mit stark durchgedrücktem gaspedal längere Zeit Beschleunigt. In der Stadt ist diese Beschleunigung kurz, aber häufig. Versucht man nun hohe Geschwindigkeiten bei zu starkem Verkehrsaufkommen zu fahren, so hat man eben starke, längere Beschleunigungen in kauf zu nehmen - wenn auch nicht so häufig wie im Stadtverkehr. Hier will der Motor dann seinen Kraftstoff haben. bei gleichmäßigerer fahrweise verringert sich der Verbrauch schlagartig. Die Absenkung der angepeilten Geschwindigkeit um 10-20 Km/h kann hier schon wahre wunder helfen. Es bringt eben nichts voll Stoff fahren zu wollen, wenn die Verkehrslage es nicht zu lässt. Folge: Hoher Verbrauch, erhöhter Stress, unwesentlich kürzere Ankunftszeit.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Forrest|Gump

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 29.10.2008

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

33

21.05.2009, 04:23

Hm .. dann bin ich vielleicht zu vorausschauend unterwegs ;)
Günstige Sixt-Reservierungen an vielen Orten und zu vielen Zeiten abzugeben ...

maximized

unregistriert

34

21.05.2009, 09:51

Mein Verbrauch mit einem 530dA Limo auf 1600km (alles errechnet):

10,4 l/100km BMW 530dA Limo Durchschnittstempo: 97,6 km/h (2008)

Bin größtenteils Autobahn gefahren, stand aber in Hamburg und Berlin auch gut im Berufsverkehr. Meiner Meinung nach ist das Teil das reinste Verbrauchswunder. Wenn man richtig piano und dennoch zügig fährt, dann sind auch 7,x L/100 km kein Problem. Nach den Baustellen habe ich das Pedal bis 2xx km/h komplett durchgetreten, da war das nicht mehr so realistisch :)

Aktuell habe ich wieder exakt das gleiche Modell und bin bei 9,5 l/100km BC (gefahren: 400km).

Trans_AM

Fortgeschrittener

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 02.03.2009

Wohnort: MWT Saxony Division

Beruf: Student

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

35

21.05.2009, 10:02

Ja ich war auch etwas von dem hohen Verbrauch überrascht. Bin aber immer schön nach Vorschrift gefahren, also wenn mal stückweise wegen Baustellen o.ä. 60/80/120 war, auch stark runtergebremst und direkt danach wieder mit Kickdown auf Reisegeschwindigkeit. Generell immer voll beschleunigt wenn man mal auf 190...200 runtergebremst wurde. Besagter Verbrauch ergab sich auf der Strecke Sonntag Abend (18Uhr Abfahrt, 21:30 Ankunft; Haustür-Haustür :) ) mit relativ wenig Verkehr. Der Momentanverbrauchsanzeiger hing immer bei rund 14...16 l - so gesehen....
Hatte bei Abfahrt vollgetankt und just an der Abfahrt in DD machte es "bloing" und die Tanklampe ging an. Der Spaß war es aber alles doppelt Wert :8o:

Ist bei einem Touring mit erhöhten Verbrauch im Vergleich zur Limosine zu rechnen?

Beiträge: 707

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

36

21.05.2009, 10:15

Verbräuche

So jetzt kommt meine Auslistung der bisherigen Verbräuche inkl. Beschreibung der Umstände und Fahrweise:

A150 1339km 9,0l
hauptsächlich Autobahn aber halt auch einiges an Landstraße und Stadtverkehr
Auto war größtenteils mit 3-4 Personen plus Gepäck besetzt
sehr viel 160-180km/h

C5 2.0 HDI Tourer 669km 8,85l
98% Autobahn – Auto war mit 4 Personen plus Gepäck besetzt (randvoll)
sehr viel 160-180km/h

T5 Multivan 2,5 TDI 642km 12,54l
98% Autobahn – Auto war mit 4 Personen plus Gepäck besetzt (gut gefüllt)
anfangs sehr viel 160-180km/h – nach 150km hab ich dann mal nachgetankt und da war der Verbrauch bei gut 17l – dann hab ich auf 140km/h mit Temponat gewechselt

C180 K T 614km 12,41l
98% Autobahn – Auto war mit 3 Personen plus Gepäck besetzt
sehr viel 180-210km/h
bei 220km/h (laut Tacho) reicht die :63: Momentanverbrauchsanzeige nicht aus


C220 CDI T 640km 9,52l
90% Autobahn – Auto war mit 4 Personen und Gepäck besetzt. Selbst die Reserveradmulde diente als Staufach :107:

sehr viel 170-190km/h + Stau auf der A5

Das wars
:202:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 042

Registrierungsdatum: 07.07.2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3376

  • Nachricht senden

37

21.05.2009, 10:45

Ist bei einem Touring mit erhöhten Verbrauch im Vergleich zur Limosine zu rechnen?


Die Techniker hier im Forum werden es dir vielleicht noch besser erklären können, aber ich meine das der Touring eine schlechtere Aerodynamikform hat + er trägt mehr Gewicht mit sich herum = auch ein Mehrverbrauch. Auch ist die Höchstgeschwindigkeit eines Touring um einige Kilometer langzamer wie die eines gleichen Limousine Fahrzeuges.
Hunde, wollt ihr ewig leben?

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 800

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Danksagungen: 6466

  • Nachricht senden

38

21.05.2009, 10:52

Da in Berlin gerade garnichts los ist, hab ich meinen gestrigen Tagesverbrauch von 7 Litern vorhin wieder relativiert.
Heutiger Tagesverbrauch 4,5 Liter auf 30km



Gesamtreichweite tummelt sich immernoch bei über 100 Kilometern :)
Aber ich fahre auch echt spritsparend...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Support

Beiträge: 11 986

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4171

  • Nachricht senden

39

22.05.2009, 13:31

Ich habe meinen A6 Avant 3.0 TDI über 1600km mit 10,5 Litern bewegt, die Strecke Gießen - Berlin ging aber auch in 3 1/2 Stunden...
:203:

Jan S.

frühzeitliches Blattwerk

Beiträge: 15 672

Registrierungsdatum: 26.09.2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 8522

  • Nachricht senden

40

22.05.2009, 20:01

Ich habe meinen A6 Avant 3.0 TDI über 1600km mit 10,5 Litern bewegt, die Strecke Gießen - Berlin ging aber auch in 3 1/2 Stunden...


Alter Falter, die Zeit habe ich mit demTiguan für Gießen - Leipzig gebraucht und immerhin auch um die 9l verbraucht.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29.04.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

27.05.2009, 10:02

Welche Mietwagen sind aktuell eigentlich am sparsamsten?
Bei Sixt tippe ich auf 118d und Cooper D.
Bei Enterprise gibt es momentan einige Golf 5 Bluemotion.

Gab es eigentlich früher mal den Seat Leon 1M als Mietwagen?
Ich fahre so einen mit 96kw TDI und 6Gang privat. So ein sparsames
Auto finde ich wohl nie wieder. Kein DPF oder Euro5, so dass
ich über eine Tankfüllung unter 4l/100km bleibe, wenn ich mich
zusammenreisse.
http://img30.imageshack.us/img30/6852/bild4o.jpg
(man beachte die bereits gefahrenen Kilometer mit der Tankfüllung
sowie die Restreichweitenanzeige :) )
:)

42

27.05.2009, 10:23

Golf VI GTI

Reichweite ca. 500km (55l Tank)

Durchschnittsverbrauch über 1000km war 10,6l/100km

Minimal: Landstraße Tempomat 110km/h --> 6,8l/100km

Maximal: Autobahn >200km/h --> 16,8l/100km

V0SSI

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 08.04.2009

Aktuelle Miete: A3 Diesel Kombi :-)

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

43

29.05.2009, 20:43

Golf VI 2,0 diesel

Durchschnittsverbrauch bei jetzt ca 6000 km ist 6,4 l / 100 km

90%l davon Autobahn Abends bei freier Fahrt bis V/max

bei vollem Tank zeigt er 600km an
Bisher gefahren(Seit 2003):
Smart Cabrio,Roadster
Audi 3,4,6,6Cab
BMW 1er,3er,520-525D,735D,750D
MB A(alles),B(vieles),E220-E350D,S350,S500,R350,Vito,SLK200,SL350,CLS500,S350,S500
Fiat BravoTDI,Panda,Punto
Alfa 159,147,GT
VW Fox,Polo,PoloCross,4TDIKombi,G5,G5Plus,G6,Passat2.0TDI,T5,Beetle,BeetleCab
Opel AgilaCorsa,Meriwa,Astra,AstraTT,Vectra
MX5
MeganeTDI,Megane Cab
Ford KA,Fiesta,Fusion,Focus,C-Max,Mondeo,Galaxy
Peugeot 107,1007,306,307,407
u.v.m - aber die Signatur wird zu lang :120:

Harald

… das Einzige, was wir jetzt noch machen können, ist jemandem anderen die Schuld zu geben ...

Beiträge: 11 003

Danksagungen: 6331

  • Nachricht senden

44

29.05.2009, 20:48

55Liter Tank
6,4l /100km
600km max Reichweite

Irgendwas passt hier nicht.
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

V0SSI

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 08.04.2009

Aktuelle Miete: A3 Diesel Kombi :-)

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

45

29.05.2009, 21:35

Meiner hat definitiv 60 Liter, habe heute für 64 Ocken Suppe eingelöffelt und hatte noch für 10km im Tank. Knapp aber passte noch! :-)

angefügt:

Ich denke der berechnet die Restkilometer nach dem aktuellen Verbrauch. Da hatte ich 6,2 l/100km
Bisher gefahren(Seit 2003):
Smart Cabrio,Roadster
Audi 3,4,6,6Cab
BMW 1er,3er,520-525D,735D,750D
MB A(alles),B(vieles),E220-E350D,S350,S500,R350,Vito,SLK200,SL350,CLS500,S350,S500
Fiat BravoTDI,Panda,Punto
Alfa 159,147,GT
VW Fox,Polo,PoloCross,4TDIKombi,G5,G5Plus,G6,Passat2.0TDI,T5,Beetle,BeetleCab
Opel AgilaCorsa,Meriwa,Astra,AstraTT,Vectra
MX5
MeganeTDI,Megane Cab
Ford KA,Fiesta,Fusion,Focus,C-Max,Mondeo,Galaxy
Peugeot 107,1007,306,307,407
u.v.m - aber die Signatur wird zu lang :120:

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.