Sie sind nicht angemeldet.

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

5 086

Montag, 4. Februar 2013, 18:51

Betrug deine Durchschnittsgeschwindigkeit wirklich 130 bzw. 190 km/h oder bist du nur ca. 130 bzw. 190 gefahren wo möglich?

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 23. November 2010

Wohnort: Braunfels

Beruf: Student

: 27337

: 8.54

: 129

Danksagungen: 2235

  • Nachricht senden

5 087

Montag, 4. Februar 2013, 18:56

Werte sind jeweils aus dem Reise-BC, habe sie glaube auch noch irgendwo als Handybild.
Die 130 waren laut Reise-BC 126,8km/h und die 190 waren 187,2km/h (Sonntag morgen, freie Autobahn) :)

Die 13,7 Liter kommen mir da etwas wenig vor im Vergleich, weiß nicht wie aussagekräftig die Werte sind.
:thumbsup: :203: :202: :thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (04.02.2013), Satrian (04.02.2013)

5 088

Montag, 4. Februar 2013, 19:39

Mercedes Benz ML350 BlueTEC: 11,5 l/100km

60% Autobahn (wenn erlaubt >200km/h), 30% Stadt, 10% Land

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (05.02.2013)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

5 089

Montag, 4. Februar 2013, 19:46

Audi A3 Sportback 2.0TDI (8PA)

gefahrene Strecke: 575km
Streckenprofil: 40% BAB (140-180km/h) / 40% Überland (+20km/h) / 20% Stadtverkehr und Kurzstrecke
Fahrprofil: 40% ruhig und flüssig, 60% zügig
Verbrauch lt BC: 5,8 l/100km
Verbrauch errechnet: 6,0 l/100km

Insgesamt kein sehr toller Wert wie ich finde. Dies bin ich eigentlich von dem 2l-TDI anders gewohnt :thumbdown:

EDIT: Bei genau gleichem Einsatzprofil und selber Durchschnittsgeschwindigkeit hat übrigends der 525dA Touring von Hertz vor 2 Wochen 6,1 l/100km verbraucht!
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

5 090

Montag, 4. Februar 2013, 19:51

Langsam fängt das meckern über Verbräuche ja sehr früh an.

6 Liter sind doch kein schlechter Wert.

Und sich dann auf der anderen Seite beschweren wenn die 518d und Konsorten auftreten und die großen schönen V6 verschwinden.

Ambivalenz at its best.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sebi (04.02.2013), JohnDoe (04.02.2013), Philipp (04.02.2013), k.krapp (04.02.2013), Jesbo (04.02.2013), Kurt. (05.02.2013), Disorder (11.02.2013)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

5 091

Montag, 4. Februar 2013, 19:53

Ich habe mich deshalb beschwert, da gerade der A3 normal sehr knausrig mit dem Sprit umgeht. Zudem habe ich gerade noch gesehen, was ich editiert habe ;)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

5 092

Montag, 4. Februar 2013, 20:03

Also der Durchschnittswert aller Audi A3 Diesel bei Spritmonitor.de liegt bei 6,06 Liter / 100 KM

bei 1300 Fahrzeugen ist das glaube ich eine einigermassen annehmbare Tendenz.

Ergo war wohl dein A3 so schlecht nicht.

Und einen A3 mit einem 5er über die Verbrauchskomponente zu vergleichen ist ein "interessanter Ansatz"

Edit:

Ich hoffe du verstehst das nicht falsch. Ist nicht persönlich gemeint. ;-)
"Liquor up front, Poker in the rear"

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

5 093

Montag, 4. Februar 2013, 20:07

EDIT: Bei genau gleichem Einsatzprofil und selber Durchschnittsgeschwindigkeit hat übrigends der 525dA Touring von Hertz vor 2 Wochen 6,1 l/100km verbraucht!


Der Verbrauch ist aber von vielen Faktoren abhängig. Wurde der Wagen (Motor) ordentlich eingefahren? Waren die Temperaturen gleich? In welchem Zustand waren die Reifen bzw. der Luftdruck? Die Liste ist lang und da kann es halt sein, dass ein A3 sich auch mal einen Liter mehr genehmigt und ein 525d sehr sparsam unterwegs ist.

Ich würde mich bei 6 Litern im 2.0 TDI A3 aber auch nicht beschweren. ;)

PeterderMeter

unregistriert

5 094

Montag, 4. Februar 2013, 20:11

Und geruckelt hat er auch! ;) Der 535xd hat sich auf 870km Autobahn mit 132km/h Durchschnitt 9,8l/100km gegönnt.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

5 095

Montag, 4. Februar 2013, 20:11

Der Verbrauch geht ja in Ordnung für den A3. Ich hätte nur mit etwas weniger gerechnet ;)
Ich bin mit beiden Fahrzeugen die fast die gleiche Strecke gefahren. Beim 5er waren die Temperaturen um ca 10°Grad niedriger und er hatte etwas mehr Kurzstreckenverkehr. Der A3 ist etwas mehr BAB gelaufen und hatte 20tkm weniger auf dem Tacho.
Das beide Fahrzeuge nicht vergleichbar sind, ist schon klar, aber trotzdem ist es interessant zu sehen, dass beide gleich viel Sprit konsumiert haben.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Beiträge: 17 791

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12951

  • Nachricht senden

5 096

Montag, 4. Februar 2013, 20:15

Da haben wir es doch. BMW gut eingefahren, Audi noch jungfräulich.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Johnny

///M Geschädigter

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Wohnort: Freising

: 48986

: 7.20

: 144

Danksagungen: 1201

  • Nachricht senden

5 097

Montag, 4. Februar 2013, 22:11

Eine Sparfahrt mit einem 316d von Lübben nach Cottbus komplett über Landstraße brachte folgendes Ergebnis:



Und nein, ich bin nicht geschlichen, sondern immer nach Tempolimit gefahren.

Ganz kurz stand auch mal 3,7 da.

Sorry für die miese Qualität, aber meine Handycam gibt grad den Geist auf.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

runooo (04.02.2013), karlchen (04.02.2013), jowajur (04.02.2013), TLLmeister (04.02.2013), Pieeet (04.02.2013), nobrainer (05.02.2013), msommerk (05.02.2013), Geigerzähler (05.02.2013), Biker2010 (05.02.2013), LongtermRental (11.02.2013), rikkert (11.02.2013)

Ziwufin

Schüler

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5 098

Montag, 4. Februar 2013, 22:55

1500km 335ix (1300km BAB bei recht zügigem Tempo) ergaben im Durchschnitt 9,5l/100km, bin doch überrascht von der neuen Maschine. :)

Charmonimo1988

Fortgeschrittener

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 4. November 2011

: 26302

: 7.45

: 75

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

5 099

Montag, 4. Februar 2013, 23:24

BMW 525d

Bei Übernahme hatte der "Gute" schon 25.000km drauf, dürfte also bald ausgeflottet werden. Ist offensichtlich gut "eingefahren" worden, da ich einen Gesamtdurchschnitt mit 6,72l auf 900km eigentlich niemals erwartet hätte.

15 % Berliner Stadtverkehr
35 % Landstraße
50 % BAB (davon 40% alles was geht (195 km/h im Schnitt)und den Rest mit 120-130 wegen Tempolimit)

Also :118:
Ich spamme nicht, ich poste gerne.

SightWalk

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 1180

  • Nachricht senden

5 100

Dienstag, 5. Februar 2013, 08:52

Mercedes GL 350 Bluetec hat sich als echtes "Sparwunder" herausgestellt. Verbrauch lag in den letzten 1000km bei 9,7l, und der Wagen war nagelneu !

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.