Sie sind nicht angemeldet.

PdLw

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1262

  • Nachricht senden

5 506

Montag, 3. Juni 2013, 16:56

(SUBJEKTIV hingegen erscheint mir der 525d ruhiger und kraftvoller.)

Und damit: Zurück zum Thema!

(Das wollte ich schon immer mal sagen. :D )

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

5 507

Montag, 3. Juni 2013, 17:17

C 200 CDI (T-Klasse, Avantgarde, Automatik, ca. 20T km auf der Uhr):

3200 km, Durchschnitt 78 km / h, 6,8 l / 100 km laut BC, haut auch etwa hin mit den Tankrechnungen
Profil: ca. 2700 km Autobahn, 300 km Landstraße, 200 km Stadtverkehr, wobei Autobahn 500 km im erheblichen Stop and Go inkl Stau gefahren wurden, 1300 mit Vollgas (sofern keine Geschwindigkeitsbeschränkungen), 900 mit Tempomat bei 150.

Wenn man ihn mal richtig tritt (wie von mir einer 140 km langen Teilstrecke):
147 km / h im Schnitt (inkl Stadtverkehr, auf der BAB also zwischen 200 und 210 wo frei): 8,9 l / 100 km.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (03.06.2013)

Stefan1986

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 30. August 2010

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

5 508

Montag, 3. Juni 2013, 18:35

530 xd M-FW noch mit Winterreifen

nach 590km

80% BAB
15% Landstraße
5% Stadt

Schnitt 80,3km/h (ca. 160km bei 60-80km/h (auf BAB), weil die Strassenbedingungen nicht mehr zugelassen haben)

8,2l Diesel - absolut in Ordnung

Hotroad1312

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

5 509

Dienstag, 4. Juni 2013, 00:11

BMW 730d xDrive: für 920km 74l gebraucht, also 8l/100km. Davon 300km AB mit 170km/h, 300km AB mit 140km/h und der Rest ist Landstraße. Dort war dieser auch mit guten 6l/100km zu bewegen. Bin zufrieden! :118:

MacGaiiz

unregistriert

5 510

Dienstag, 4. Juni 2013, 00:37

VW Touareg V6 TDi : 9,1l ~ 320km MB C220CDI T: 7,6l ~ 200km (Neuwagen) MB GLK220 CDI: 8,7l ~ 250km Alles Automatik.

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 418

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1327

  • Nachricht senden

5 511

Dienstag, 4. Juni 2013, 01:05

VW Phaeton (aktuelle Fassung), V6 TDI (240PS) bei einer Fahrtzeit von einer Woche mit so ziemlich allem, was man auf deutschen Straßen "erfahren" kann (Stadt, Land und BAB) lag der Durchschnittsverbrauch am Ende bei 11l/100km. Die genaue Anzahl der gefahrenen Km weiß ich leider nicht mehr.

Der Verbrauch dürfte allerdings auch durch die (in meinen Augen hoffnungslos veraltete) 6-Stufen-Automatik zustande kommen. Verbrauchstechnisch könnte man mit nem 8-Gang-Getriebe sicher einiges reduzieren. VW, hier muss dringend mal ein neues Modell her... :rolleyes:

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3971

  • Nachricht senden

5 512

Dienstag, 4. Juni 2013, 07:43

Wie immer jammer ich über den schäbbigen 4-Zylinder (egal ob 25d oder 28i). Ein 6-Ender hätte da nicht mehr Verbraucht bei deutlich mehr Fahrspaß (siehe @Zwangs-Pendler:).
Am Berg hat die Automatik teilweise soweit zurückgeschaltet, dass der Motor permanent bei 3000 Touren/min gedreht hat. Habe ich manuell eingegriffen, ist das Auto langsamer geworden :108:


Das ist rein technisch einfach nicht möglich. Sowohl der R6 25d als auch der TwinTurbo R4 25d haben das gleiche Drehmoment und der Vierzylinder hat sogar noch eine höhere Leistung. Die Getriebeübersetzung hat sich auch nicht geändert, d. h. du hättest beim alten 525d genau das gleiche "Problem" am Berg gehabt. :rolleyes:
Es ging mir nicht um 25d R4 vs 25d R6 sondern 25d R4 vs 30d R6.
Und das ist sehr wohl ein riesiger Unterschied!

Vebrauch bei meinem Fahrprofil gleich oder vllt. sogar pro R6. Deutlich Laufruhiger und vor allem mehr Spaß.
Selbst wenn ich dieses Mal recht viel Tempomat Phasen dabei hatte.
Letztenendes hätte ich die ein oder andere Landstraßenfahrt mit dem R6 unternommen, während ich bei dem 25d gar kein Bock drauf hatte.
"...und der Mietwagen kostet fünf bis zehn Cent pro Minute, umgerechnet auf eine Tagesmiete" - Alexander Sixt

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 299

Danksagungen: 34981

  • Nachricht senden

5 513

Dienstag, 4. Juni 2013, 07:54

Der touareg hat doch schon seit Jahren ne 8gang Automatik
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 412

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mercedes GLA

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 462975

: 6.80

: 2496

Danksagungen: 21539

  • Nachricht senden

5 514

Freitag, 7. Juni 2013, 11:17

A 180 Blue Efficiency 6,9l/100km
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (07.06.2013)

Fux

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 12. März 2011

Wohnort: Northeim

: 29651

: 8.58

: 105

Danksagungen: 372

  • Nachricht senden

5 515

Freitag, 7. Juni 2013, 20:36

VW Sharan 2.0 TDI BMT

99 % BAB mit Tempomat 160 sonst Limit + 10 ... 7,8 Liter lt. BC

Besetzt mit 3 Personen + Hund :)
Eine Kuh macht Muh , viele Kuhe machen Mühe 8)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 103

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

5 516

Freitag, 7. Juni 2013, 22:35

BMW 330dA Touring steht aktuell bei 7,3l@111,9km/h (errechneter Verbrauch). Da war auch ein bisschen Stau dabei und 50km Stadtverkehr. :122:

Bei 180 per Tempomat braucht er knappe 9l. :101:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (07.06.2013), Blaublueter (07.06.2013), Johnny (09.06.2013)

AyCarumba

Ist es normal, dass das Zittern aufhört sobald man den Mietwagenschlüssel an der Theke entgegen nimmt?

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

: 10675

: 7.53

: 52

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

5 517

Samstag, 8. Juni 2013, 21:00

BMW 525d xDrive hat auf 1047km @115,6km/h 65,5l verbraucht. Lauf BC sinds 5,9l, jedoch errechnet 6,25l auf 100km. Hab das Gefühl das ich hätte nachtanken sollen, als ich ihn abgeholt hab. Nichts desto trotz halte ich 1047km mit einer Tankfüllung und 40 Restkilometer sehr beachtlich.
Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.

th-1986

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 362

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2368

  • Nachricht senden

5 518

Samstag, 8. Juni 2013, 23:20

MB E350 Bluetec - Hertz

gefahrene Strecke: 820km
Streckenprofil: Autobahn 70% (130-150km/h) / 20% Landstraße / 10% Stadt
Fahrprofil: siehe Streckenprofil
Verbrauch lt BC: 7,5 l/100km
Verbrauch errechnet: 7,8 l/100km

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 103

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

5 519

Samstag, 8. Juni 2013, 23:45

BMW 525d xDrive hat auf 1047km @115,6km/h 65,5l verbraucht. Lauf BC sinds 5,9l, jedoch errechnet 6,25l auf 100km. Hab das Gefühl das ich hätte nachtanken sollen, als ich ihn abgeholt hab. Nichts desto trotz halte ich 1047km mit einer Tankfüllung und 40 Restkilometer sehr beachtlich.

Waren das 100% Autobahn, oder wie kommt man auf diese Kombination aus Geschwindigkeitsschnitt und Verbrauch? Bei mir stand da immer eine 7 vor dem Komma.

Durchgängig Tempomat 125?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

MacGaiiz

unregistriert

5 520

Sonntag, 9. Juni 2013, 08:32

Derzeitiger Stand "meines" Volvo V60 D4 AUT: 8,5l/100km .. 100% Berliner Stadtverkehr.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.