Sie sind nicht angemeldet.

Basti1403

Fortgeschrittener

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 14. Mai 2013

Wohnort: München

: 28842

: 7.87

: 104

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

5 716

Montag, 29. Juli 2013, 14:37

Audi A6 Avant 3.0 TDI benötigte auf 560 km laut BC 7,2 Liter / errechnet 7,7.

70% Überland, 20% BAB und 10% Stadt. Schnitt von 55 km/h.

Beiträge: 1 082

Registrierungsdatum: 23. November 2010

Wohnort: Braunfels

Beruf: Student

: 27337

: 8.54

: 129

Danksagungen: 2235

  • Nachricht senden

5 717

Montag, 29. Juli 2013, 18:49

Audi A3 Sportback 2.0 TDI (150 PS)

Gefahrene Strecke: 362 Kilometer
Getankte Menge: 21,92 Liter
Benzinkosten bei 1,44€ / Liter: 31,79 €
Durchschnittsverbrauch laut BC: 5,4 Liter
Errechneter Durchschnittsverbrauch: 6,02 Liter
Fahrprofil: 0% Autobahn / 60% Landstraße / 40% Stadt - relativ sportlich und fix unterwegs
Spritspartest: 4,6 Liter (Früh hochschalten, Landstraße, kein Vollgas, Tempolimit max. +10km/h)

Weichen die Bordcomputer-Werte der Audis so ab oder war er einfach nicht ganz voll? Ist mir bei Audi jetzt schon öfters aufgefallen dass der Durchschnittsverbrauch im BC ein ganzes Stück niedriger ist. Sei´s drum - ein super Wert. :)

:119:
:thumbsup: :203: :202: :thumbsup:

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

5 718

Montag, 29. Juli 2013, 18:55

dazu kann ich eben auch Eco-Pro heißt:
anfahren im 2. gang


Ja lieber öfter mal eine neue Kupplung und dafür Sprit gespart. 8)
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

5 719

Montag, 29. Juli 2013, 19:02

Der Einspareffekt erschließt sich mir auch nicht wenn ich einen Teil der Antriebsleistung bis ca. 15km/h als Reibarbeit in der Kupplung verballer anstatt sie auf die Straße zu bringen...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Satrian (29.07.2013), Jan S. (30.07.2013)

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 371

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

5 720

Montag, 29. Juli 2013, 19:07

wäre ja mal n test wert: mit welchem fahrstil lebt die kupplung länger. 2-4-6 oder alle gänge durchschalten.

wobei das anfahren dermaßen selten vorkommt, dass ich das vernachlässigen kann... vorausschauender fahrstil ftw. meist kann ich bei ca. 10km/h schon wieder einkuppeln.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

5 721

Montag, 29. Juli 2013, 19:36

Ford Galaxy 2.0TDCi Titanium

gefahrene Strecke: 209km (kommen vllt noch 50km mehr drauf)
Streckenprofil: 20% BAB (140-160km/h) // 40% Stadtverkehr u Kurzstrecke // 40% Überland
Fahrporifl: 40% zügig // 40% flüssig // 20% flott bis sportlich
Verbrauch lt BC: 5,7 l/100km :118:

Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Break

Zurück von den Toten.

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13955

: 7.40

: 69

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

5 722

Montag, 29. Juli 2013, 20:27

Vorhin 100+ km Landstrasse -> 5,0l mit dem 1.2 TSI Polo
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 862

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12219

  • Nachricht senden

5 723

Montag, 29. Juli 2013, 21:44

BMW 330dT, bisher knapp 1700 km, 10% Autobahn in Deutschland, 80% Autobahn in Italien und Österreich, 10% Überland: 6,5 Liter Diesel auf 100 km in Schnitt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (29.07.2013), Zwangs-Pendler (29.07.2013)

5 724

Montag, 29. Juli 2013, 21:55

BMW 530d xDrive Touring

Verbrauch über 900km errechnet: 7,8l/100km bei 60% Autobahn (meist viel Verkehr und Stop and Go, sonst gern >200km/h), 30% Landstraße, 10% Stadt

Heute 60% Landstraße und 40% Autobahn (bis 220km/h) ergaben mit 60% Eco Pro: 7,3l/100km

Beiträge: 882

Danksagungen: 2460

  • Nachricht senden

5 725

Montag, 29. Juli 2013, 22:08

Nagelneuer VW Passat Variant Comfortline 1.4 TSI mit 122 PS

ca 530 km

200 km Tempomat 130
220 km Tempomat 160
110 km Stadtverkehr

insgesamt 47 .81 Liter ~ ca. 9 Liter / 100 km

So ein lahmer Motor, so ein Vebrauch. Ich hoffe das war ein Einzelfall mit dem Benziner :S bisher hatte ich ja meistens Glück :116:

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 253

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5307

  • Nachricht senden

5 726

Dienstag, 30. Juli 2013, 09:34

Endabrechnung BMW 525d xdrive.

_Düsseldorf - Münster - Bochum - Berlin - Spreewald -> 70% BAB, 20% Land, 10% Stadt -> 6,4 lt. Bordcomputer (Reichweite beim Tanken 1190 km)
_Spreewald - Berlin - Düsseldorf in 4h20min -> 700 Kilometer mit einem Tank (Rest-Reichweite beim Tanken in Düsseldorf unter 40km)
_90% Comfort+ 10% Sport

Resultat:


Fazit: Der alte R6 25d brauchte auf der gleichen Strecke gut 1,5 Liter mehr (Hatte ich vor 2 Jahren von Sixt). Den Vergleich zum 30d kann ich leider nicht ziehen. Kann mir aber nicht vorstellen, dass ähnliche Werte zu erreichen sind. Also ich bleibe dabei. Bei mir macht er Sinn. Emotionen mal außen vor gelassen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

S-Drive (30.07.2013), JohnDoe (30.07.2013)

Beiträge: 2 852

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3971

  • Nachricht senden

5 727

Dienstag, 30. Juli 2013, 09:38

VW Golf 105 PS TDI

Insgesamt gefahren: 24km
100% Hamburger Stadtverkehr
5,8L/100km
"...und der Mietwagen kostet fünf bis zehn Cent pro Minute, umgerechnet auf eine Tagesmiete" - Alexander Sixt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (30.07.2013)

Driver90

Fortgeschrittener

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: Emmendingen

: 2445

: 7.26

: 12

Danksagungen: 191

  • Nachricht senden

5 728

Dienstag, 30. Juli 2013, 21:50

Mercedes Benz E-250 CDI 4 Matic T-Modell

gefahrene Strecke: 2314km
Streckenprofil: 60% BAB (140-160km/h) // 30% Stadtverkehr in Hamburg // 10% Überland
Fahrporifl: 40% Sportlich 60% Normal + Ständiger Gebrauch der Klima bei +30 Grad
Verbrauch lt BC: 6,8l/100km
Verbrauch Errechnet: 6,8l /100km



Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (30.07.2013), Uberto (30.07.2013), Zwangs-Pendler (30.07.2013), jowajur (30.07.2013), KoerperKlaus (31.07.2013), Der Papa (31.07.2013), gubbler (01.08.2013)

Break

Zurück von den Toten.

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 20. Juli 2013

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Student des Wi.Ing.

: 13955

: 7.40

: 69

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

5 729

Dienstag, 30. Juli 2013, 22:00

Volkswagen Polo 1,2 TSI

20% Landstraße: 60-100 kmh -- 5,0l - 5,7l
60% Innerorts - Spanische Urbanisation (viel Berg auf, viele Kurven, viele Berganfahrten): 20-60 kmh -- 6,2l - 6,8l
19% Autobahn: 120-160 kmh -- 6,2l - 6,7l
1% Autobahn V-Max: 180 kmh -- 7,8l

Verbrauch lt. BC: 6,5l
Verbrauch errechnet: 6,7l (545km / 36,52l)
Highlights 2014: 120d SAG, 330xd Touring (2x), 420d SAG Coupé, 535d Touring, Cooper S R56, E200 CGI Cabriolet, TT 2.0 TFSI Roadster Prollo-Paket
:love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (30.07.2013), Xelebrate (31.07.2013)

Niko

Profi

Beiträge: 1 386

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 2094

  • Nachricht senden

5 730

Donnerstag, 1. August 2013, 21:00

Ist ein 320d mit 8-Gang-Automatik im direkten Vergleich mit einem 320d Handschalter sparsamer?
(Profil: Langstrecke/Autobahn)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.