Sie sind nicht angemeldet.

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

661

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 17:36


Muss nacher mal nachsehen was der 1er an Liter im Tank aufnimmt.. 40-50 nehm ich an :?:

53l gehn in den 1er BMW als Benziner rein und in den Diesel 51l :118:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Trans_AM

Fortgeschrittener

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 2. März 2009

Wohnort: MWT Saxony Division

Beruf: Student

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

662

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 22:51

KM: anständig! Ich hatte knapp 8,7L/100km und das war schon nur mit Freude am Fahren Fahrweise :) (320dA Touring)
Wieder bestätigt sich: Hier gibt es einige mit mir sympathischen Fahrstil. Rechts ist Gas! 8)
16,7 L/100km finde ich für einen 544PS V12 ebenfalls nicht zu viel. Ich überlege: mit dem 277PS V6 (S-Klasse) waren 17,6L/100km fällig...
und ein Ford Mondeo 1.6 schluckt auch 15L/100km (...auf der BAB und schafft nichtmal 190km/h!!!) :pinch:

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

663

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 08:55

16,7 L/100km finde ich für einen 544PS V12 ebenfalls nicht zu viel. Ich überlege: mit dem 277PS V6 (S-Klasse) waren 17,6L/100km fällig...


Aber nicht beim gleichen Fahrstil. Da biste dann mit einem V12 eher bei 25 Liter oder mehr.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 821

Danksagungen: 1335

  • Nachricht senden

664

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 09:04

318i Kombi... ich bin völlig überrascht von dem Wagen, bzw von dem Motor:

7,8 Liter im normalen Landstrasse Verkehr
10,2 Liter bei volle Pulle MUC-FRA und zurück.

Ist ein Schaltwagen ... und der Motor ist von der Leistung her auch besser als erwartet. Also meinen aversierten Change-Over lass ich mal noch ;)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 105

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

665

Samstag, 19. Dezember 2009, 13:10

Opel Insignia Sportstourer 1.8: Gleiche Strecke wie immer, diesmal auf Grund der Witterungsverhältnisse sogar noch langsamer als sonst (meistens zwischen 90 und 110 km/h per Tempomat). Und nun das unfassbare Ergebnis: 7,7l lt. BC, errechnet liege ich momentan weit über 8l.

Es tut mir leid für die Opel-Mitarbeiter, aber eine Unternehmung, die solch ein Fahrzeug als ihr Aushängeschild verkauft, sollte nicht durch Subventionen gestützt werden.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

666

Samstag, 19. Dezember 2009, 13:17

Opel Insignia Sportstourer 1.8: Gleiche Strecke wie immer, diesmal auf Grund der Witterungsverhältnisse sogar noch langsamer als sonst (meistens zwischen 90 und 110 km/h per Tempomat). Und nun das unfassbare Ergebnis: 7,7l lt. BC, errechnet liege ich momentan weit über 8l.

Es tut mir leid für die Opel-Mitarbeiter, aber eine Unternehmung, die solch ein Fahrzeug als ihr Aushängeschild verkauft, sollte nicht durch Subventionen gestützt werden.


Der 1.8 ist nun mal genauso käse wie der 180 K von Mercedes. Irgendwo geht halt das Gewicht hin.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

667

Samstag, 19. Dezember 2009, 16:12

So dann nochmal hier 2 Infos:

Citroen C5 Tourer HDi110 (35% BAB 120-140km/h und 65% M-Stadtverkehr) -> 6,1 l/100km berrechnet :118:

BMW 116d 5-Türer (bei 60%BAB mit 120-160km/h und 30% Stadtverkehr in M) liegt er aktuell lt BC bei 5,6 l/100km mit sinkender Tendenz, trotz Temperaturen von stetig unter -8°C und einem km-Stand von aktuell 800 aufm Tacho :118:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 39 312

Danksagungen: 34995

  • Nachricht senden

668

Samstag, 19. Dezember 2009, 19:52

bin vom Golf Plus echt überrascht, Verbrauch liegt bei 5,1l/100km
ist der kleine alte Diesel
aber Auto fährt sich auch wie ein Golf, hatte ich nicht mit gerechnet bei dieser Ei-Form
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

matthias1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

669

Sonntag, 20. Dezember 2009, 16:27

Kia Ceed SW 1.6 (92kW) --> bei ruhiger Fahrwiese max. 160 --> 9,4 L Super *kotz*
:205:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 105

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

670

Montag, 21. Dezember 2009, 09:22

Opel Insignia Sportstourer 1.8: BC 7,3l / errechnet 7,6. Auf dem zweiten Teilabschnitt war der Verbrauch mit errechneten 6,8l wesentlich besser, das lässt mal wieder nur den Schluss zu, dass das Fahrzeug zu Beginn nicht vollgetankt war.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 17 795

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12953

  • Nachricht senden

671

Montag, 21. Dezember 2009, 11:09

Das sind ja immerhin extreme 8l die du auf 1000km sparst. :210:

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3661

  • Nachricht senden

672

Montag, 21. Dezember 2009, 13:24

BMW 320iA Limousine, mit viel langsamer Autobahnfahrt und wenigen Vollgasetappen (laut BC): 8,9 Liter
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 17 795

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12953

  • Nachricht senden

673

Montag, 21. Dezember 2009, 13:29

BMW 520dA viel Stadtverkehr, viel langsames Getucker, viel Landstraße und auf der Autobahn gemächliche Fahrweise mit um die 150-180.

BC: 7,5l/100km
errechnet: 7,6l/100km

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 821

Danksagungen: 1335

  • Nachricht senden

674

Montag, 21. Dezember 2009, 15:21

Mercedes Benz S350L FL 1.400km 13,7l davon 600km Autobahnfahrt im Schnee und 600km Autobahnfahrt mit viel Vollgasanteil

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 698

Danksagungen: 1371

  • Nachricht senden

675

Samstag, 26. Dezember 2009, 13:33

So,

MB-E350 CDI T-Modell nach 324 Kilometern das erste Mal nachgetankt. Verbrauch errechnet 9,74 Liter. Fahrprofil 50 % Stadt (wenig Verkehr), 40 % Überland (bei den Witterungsverhältnissen sinnige Fahrweise) und 10 % Bahn mit max. 160 Km/h.

Der BC sagte 8,5 Liter, hatte den bei Übernahme am Do. resettet.

War der vielleicht nicht ganz voll???

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.