Sie sind nicht angemeldet.

BlumiKöln

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 28. März 2014

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

7 546

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 13:08

MB E220 Di Aut Touring

gefahrene Strecke: 973km ( Köln-Hannover-Stade-Köln)
Profil: 80% BAB (je zur Hälfte Tempomat 140 und 120, sonst Limit+10), 10% Land, 10% Stadt)
Verbrauch laut BC: 6,2
Verbrauch errechnet: 6,48

Hätte mir insgesamt etwas weniger erhofft. Auf dem Rückweg Abends mit leerer Autobahn und Tempomat 120 stand am Ende eine 5,5.

VW Golf 1,6 Di Man

gefahrene Strecke: 948km (Köln-Stade-Köln)
Profil: 80% BAB (Hinweg spät abends mit etwa 120km/h (kein Tempomat verbaut), zurück etwas zügiger), 10% Land, 10% Stadt)
Verbrauch errechnet: 4,89

EIn sehr guter Wert wie ich finde. Auf dem Hinweg stand der BC am Ende bei 4,6. Mit Tempomat geht da wohl noch weniger denke ich.

VW Sharan Di Aut

gefahrene Strecke: 184km
Profil: je zur Hälfte Stadtautobahn und Stadt
Verbrauch errechnet: 5,92

Bei der geringen Fahrtstrecke wohl kein allzu verlässlicher Wert, aber natürlch echt top für die Größe des Fahrzeugs,

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8981

  • Nachricht senden

7 547

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 14:48

Der Mini JCW hat rechnerisch etwa 7,5l/100km verbraucht, keine Ahnung, was der BC angezeigt hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KoerperKlaus (04.12.2014), x-conditioner (04.12.2014)

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 418

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21650

  • Nachricht senden

7 548

Freitag, 5. Dezember 2014, 12:37

BMW 318d Touring ohne Linie und ohne xdrive 5,3l/100km meist im Eco-Pro Modus. Insgesamt 2100 km davon 50% Autobahn
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

a1scuba

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

7 549

Freitag, 5. Dezember 2014, 12:46

Der Mini JCW hat rechnerisch etwa 7,5l/100km verbraucht, keine Ahnung, was der BC angezeigt hat.


19,8l :-) zumindest bei mir. Bin aber auch lej-> Jena Vollgas gefahren.
In der Stadt hat er sich mit 8l begnügt
:203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (06.12.2014)

Hardi

Schüler

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Köln

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

7 550

Samstag, 6. Dezember 2014, 19:05

Die Saufziege Touareg V6 TDI von Sixt habe ich bei passiver Fahrweise (Max 120 über die BAB, nur selten zum Überholen schneller) auf 7,2 Liter laut BC gedrückt. War leider nichts anderes da als das Dickschiff...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (07.12.2014), Howert (08.12.2014)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 542

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10283

  • Nachricht senden

7 551

Samstag, 6. Dezember 2014, 20:03

7.2l mit nem fetten SUV und Saufziege?? :61:
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (06.12.2014), h3po4 (06.12.2014), LZM (07.12.2014)

Hardi

Schüler

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Köln

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

7 552

Samstag, 6. Dezember 2014, 20:42

Als ich den übernommen habe stand der Langzeitspeicher bei über 15 Liter. Und beim Anfahren zeigt das Teil kurzzeitig über 40 Liter an. Für mich ist das Teil eine Saufziege, aber es war eben auch Ansporn den Verbrauch so weit es geht zu drücken. Ich wüsste gerne mal was mit einem vergleichbarem X5 an Minimalverbrauch geht.

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 9612

: 8.58

: 60

Danksagungen: 642

  • Nachricht senden

7 553

Samstag, 6. Dezember 2014, 22:38

Als ich den übernommen habe stand der Langzeitspeicher bei über 15 Liter. Und beim Anfahren zeigt das Teil kurzzeitig über 40 Liter an. Für mich ist das Teil eine Saufziege, aber es war eben auch Ansporn den Verbrauch so weit es geht zu drücken. Ich wüsste gerne mal was mit einem vergleichbarem X5 an Minimalverbrauch geht.


Der X3 35d mit schlanken 2000kg im Fahrzeugschein, 313PS und 275er Reifen nahm auf ~430 stramm gefahrene Kilometer 8.73l/100km.

Autobahn bis 245km/h (nach 70km Verbrauch 13l), Landstraße normal Gefahren und die ehemalige Bergrennstrecke hoch und runtergefeuert bis der Pedalweg zu wandern begann.
10km im EcoPro Modus bei Tempomat 80-100 konnte ich ihn gerade so auf 4.8 halten.

Im normalen Alltagsbetrieb geschätzt 6.5 bis 7l/100km möglich.
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hardi (07.12.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8981

  • Nachricht senden

7 554

Sonntag, 7. Dezember 2014, 11:47

Und ich misshandele ihn weiter.. :D Bin äußerst zufrieden!


Reise-BC gestern auf dem Weg nach Berlin


Gesamt-BC aktuell, die Rest-km spiegeln nicht die reale Reichweite wieder, da das Foto nicht direkt nach dem Tanken entstanden ist.

Was mir auffällt: der Reise-BC steigt spürbar um 1-1,5l, sobald Personen zusteigen. Das erscheint zunächst logisch, ist mir aber z.B. beim 5er nie so bewusst aufgefallen. Sprich: beim 3er ist Luft nach unten, sobald er aber beladen wird, braucht er sichtlich mehr.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

VR38DETT (07.12.2014), Marco_01 (07.12.2014), KoerperKlaus (07.12.2014), masterblaster123 (09.12.2014), (13.12.2014)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 401

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1662

  • Nachricht senden

7 555

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:21

Ford S-Max 2.0 TDI 103kw 7,2l/100km
Viel Autobahn mit viel Verkehr und sonst bis zu 160km/h, Rest Landstraße.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (07.12.2014)

bmw2802

only commercial

Beiträge: 557

Danksagungen: 1286

  • Nachricht senden

7 556

Sonntag, 7. Dezember 2014, 22:29

Meine Verbrauchswerte beim Audi TT finde ich sehr gut, das ultra erfüllt vielleicht doch einen Zweck mehr als nur das Schild von weitem so aussehen zu lassen als wäre es Quattro :107:

Hier mal der Verbrauch bei der heutigen Rückfahrt, die durchschnitt. Geschw. passt nicht wirklich. Ich bin heute auf dem Rückweg selten langsamer als 170km/h gefahren, es waren eher ständig min. 210km/h.



Für das Gesamte-Wochenende hat sich der LZ-Speicher folgende Werte gespeichert, auch hier muss ich sagen, ein sehr guter Wert (incl. zügiger Hinfahrt nach Berlin):

Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marco_01 (07.12.2014), x-conditioner (07.12.2014), Pieeet (08.12.2014), Geigerzähler (08.12.2014), dont.eat.me (08.12.2014), Disorder (08.12.2014), LZM (08.12.2014), sosa (08.12.2014), masterblaster123 (09.12.2014), (13.12.2014), occasionalbrogue (13.12.2014)

dont.eat.me

Glücksdrache

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 4. August 2014

Beruf: Überlebenskünstler

: 56456

: 7.28

: 298

Danksagungen: 1284

  • Nachricht senden

7 557

Montag, 8. Dezember 2014, 08:30

Opel Corsa Energy 1,4l BE Man (20% Stadt, 5% Autobahn, 75% Landstraße) nach 764 km:
laut Boardcomputer: 7,2 l
selbst errechnet: 7,3 l

Kurz mal auf die Autobahn und sofort ist der Durchschnittsverbrauch nach oben geschnellt! Also wirklich kein Auto für lange Fahrten. Wer also nur Landstraße fährt (oder auf der Autobahn nicht schneller als 100km/h) und ein wenig in der Stadt, dazu sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält, wird es wohl unter 7 Liter schaffen.

KoerperKlaus

Aus dem Sportcoupé...

Beiträge: 462

Registrierungsdatum: 12. September 2012

Aktuelle Miete: auf Schusters Rappen

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kritikloser Abnicker

: 53757

: 9.10

: 225

Danksagungen: 1142

  • Nachricht senden

7 558

Montag, 8. Dezember 2014, 09:33

Der Mercedes Benz S350L Bluetec verbrauchte auf 949 km im Schnitt 7,55 l/100 km (errechnet, BC zeigte insgesamt 6,9 l/100 km und auf der Rückfahrt Köln->Hamburg 6,3 l/100 km). Die äußerst selten gefahrene Höchstgeschwindigkeit lag bei 180 km/h, der größte Teil wurde mit Tempomat auf 140 km/h und Tempolimits + 10 km/h gereist.

Nächste Miete:
Vom dd.mm.-dd.mm.15 ---- bei -----

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (08.12.2014), ambee (08.12.2014), proudnoob (08.12.2014), Pieeet (08.12.2014), LZM (08.12.2014)

salty

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 25. November 2014

Danksagungen: 234

  • Nachricht senden

7 559

Montag, 8. Dezember 2014, 10:11

X5 M50d ergab bei 1558km laut BC 10,2l/100km

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (08.12.2014)

mTor

Profi

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 1005

  • Nachricht senden

7 560

Montag, 8. Dezember 2014, 13:03

Die Saufziege Touareg V6 TDI von Sixt habe ich bei passiver Fahrweise (Max 120 über die BAB, nur selten zum Überholen schneller) auf 7,2 Liter laut BC gedrückt. War leider nichts anderes da als das Dickschiff...
Hatte übers Wochenende ja auch einen Touareg V6 TDI (245PS). Waren zu viert mit vollem Kofferraum unterwegs.


München --> Erlangen --> Bamberg --> Berlin: bei Tempomat 130 und nur paar mal kurz bisschen draufgedrückt zum Überholen: BC 7,8L/100km

Rückfahrt: Tempomat 160: BC 9,9L/100km


Inkl. bisschen Stadtverkehr in München und Berlin kam aufs gesamte Wochenende laut BC ein Verbrauch von 8,9L zustande. Errechnet waren es dann 9,3L. :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hardi (08.12.2014)

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 7 Besucher

C.N.H.

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.