Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 135728

: 7.28

: 616

Danksagungen: 3025

  • Nachricht senden

8 146

Dienstag, 26. Mai 2015, 23:09

BMW X6 50i xDrive F16

Gefahrene Strecke: 2410,6km
An Litern nachgetankt: 456,0
Durchschnittsverbrauch errechnet: 18,9l Super Plus auf 100Km
Durchschnittsverbrauch BC: Nicht drauf geachtet

Fahrzyklus: 95% BAB (Tempo wenn möglich 230, ansonsten Limit +20) 5% Stadt und BAB

Hab den X6 alles in allem mit gemischten Gefühlen abgegeben. Zwar ist der Verbrauch wirklich hoch, gerade bei einem relativ aktuellen Motor der schon eingefahren wurde, aber das Aggregat ist einfach perfekt für den X6. 8 Zylinder und dieses Drehmoment kombiniert mit dem dezentem Sound der Abgasanlage (kein M-Paket verbaut) kann mich nicht einmal der aktuelle X6M mehr von sich überzeugen, als es der 50i getan hat.
Hast du den neuen X6M mit 575 PS denn schonmal gefahren? Der Kollege von mir hat einen und ist bei einigermaßen normaler Fahrweise mit 15 Litern ausgekommen. Könnte mir vorstellen, dass der noch besser als der 50i geht.
Highlights 2018: Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro S-Line, BMW 220iA AT M-Sport, Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 530dA xDrive touring M-Sport, BMW 530dA xDrive LIM M-Sport
:203:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 315

Danksagungen: 35009

  • Nachricht senden

8 147

Dienstag, 26. Mai 2015, 23:18

Vergleichen wir jetzt "kann mit 15l auskommen" und "230 auf der Autobahn"?

Für mich klingt das quasi nach Vollgasorgie und da finde ich die 19l eher wenig.

Ein x6 40d voll getreten geht Richtung 16-17,5l Diesel. Da ist doch 2-3l mehr für den v8 Benziner echt nix.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

msommerk (27.05.2015), Geigerzähler (27.05.2015), Pieeet (27.05.2015), PeterPauer (30.05.2015)

SightWalk

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 1181

  • Nachricht senden

8 148

Mittwoch, 27. Mai 2015, 08:46

@Viennaandy: Ja habe ich. Der tut sich bei vergleichsweiser Fahrweise gut und gern 5L mehr auf 100km rein. 15L/100km geht, aber da fährst du auf der BAB keine 160 und sprintest zwischendurch nicht durch.

Beiträge: 440

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

8 149

Mittwoch, 27. Mai 2015, 10:22

AUDI A1 - SB 1.4 TFSI AUT (S-Tronic)

>der hier<

gefahrene Strecke: 1444km
Streckenprofil: 70% Autobahn // 10% Stadt // 20% Land
Fahrprofil: Wenn möglich Tempomat 130-140km/h oder Limit+10. Viel Stau auf einer Strecke von 500km - alles mit ECCO
Verbrauch lt. BC: 6,0l/100km @ 76km/h
Verbrauch errechnet: 6,8l/100km

Bin vom Verbrauch vom kleinen nicht sonderlich begeistert und hätte lieber einen DIESEL gehabt, bei 20cent/l Mehrkosten für Super. :wacko:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

inyaff (29.05.2015)

Blue

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

: 30243

: 7.58

: 137

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

8 150

Mittwoch, 27. Mai 2015, 12:37

Skoda Superb 2.0TDI (125KW) Autonatik mit Gepäck und 5 Personen - 95% BAB und 5% Stadt; 538 Kilometer gefahren: 7,1l/100km Diesel. Auf der BAB zwischen 140 und 160 km/h - Streckenweise auch 180-190km/h

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (27.05.2015)

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

8 151

Mittwoch, 27. Mai 2015, 13:31

BMX X1 20d Automatik

Gefahrene Strecke: 863km
Streckenprofil (BAB/ÜL/Stadt): 75/15/10
Fahrprofil: BAB auf der Hinfahrt 120-140, Nachts auf der Rückfahrt 180-200
An Litern nachgetankt: 68l
Durchschnittsverbrauch errechnet: 7,89l/100Km

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.05.2015)

mrcgbl

Schüler

Beiträge: 57

: 13379

: 6.51

: 83

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

8 152

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19:08

Audi A3 LIM 2.0 TDI MAN

gefahrene Strecke: 849 km
Streckenprofil: 80% Autobahn, 10% Land, 10% Stadt
Fahrprofil: Insgesamt sehr spaßorientiert und sportlich. Auf der BAB häufiger auch pedal to the metal mit allem bis 240 km/h.
Durchschnittsverb.: 6,2L/100km :love:

Erkenntnis (wie nach jedem A3-Wochenende): 5,0L/100km und weniger sind mit Leichtigkeit machbar, aber einfach zu langweilig.

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 416

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21645

  • Nachricht senden

8 153

Freitag, 29. Mai 2015, 15:49

Ford Fiesta 1.0 Ecoboost mit 100 PS und Automatik
5,9 l/100km, Schnitt 61km/h, insgesamt gefahren 565km....

Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (29.05.2015), KoerperKlaus (29.05.2015), x-conditioner (29.05.2015), Pieeet (29.05.2015), Geigerzähler (29.05.2015), th-1986 (31.05.2015), rm81goti (31.05.2015), tom.231 (01.06.2015)

benwei

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. August 2014

: 3628

: 6.05

: 56

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

8 154

Freitag, 29. Mai 2015, 17:07

Seat Leon 1.4 TSI 92kw 5-Türer 6-Gang-Schalter, bei Abgabe 16.000 km gelaufen aus M-UV 644 km bei 94 km/h im Schnitt (Sprich AB bei Tempolimit +5 bzw. Tempomat 140 sowie wenig Landstraße) ergeben: - laut Bordcomputer 5,6 l / 100 km - nachgerechnet an der Tanke 5,6 l / 100 km Ich bin baff. Eine echte Spardose... Wir reden hier immerhin über einen Benziner.

rm81goti

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Vorhanden

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 43126

: 7.70

: 245

Danksagungen: 1786

  • Nachricht senden

8 155

Freitag, 29. Mai 2015, 18:09

Ford Fiesta 1.0 Ecoboost (100 PS) MAN auf 347 km mit im Durchschnitt 60 km/h


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.05.2015), Mietkunde (29.05.2015), th-1986 (31.05.2015)

detzi

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 208

Danksagungen: 7969

  • Nachricht senden

8 156

Freitag, 29. Mai 2015, 19:39

Audi A6 2.0 TDI Ultra im entspannten Drittelmix.

detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (29.05.2015), Geigerzähler (29.05.2015), Marco_01 (29.05.2015), x-conditioner (30.05.2015), th-1986 (31.05.2015), mrcgbl (01.06.2015)

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 416

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21645

  • Nachricht senden

8 157

Freitag, 29. Mai 2015, 19:40

Ich bin ja auch etwas schwerer, daher die Differenz :106:
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

quart

alter Dreier

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2008

Beruf: Loseblattsammler

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

8 158

Freitag, 29. Mai 2015, 19:46

MB SLK 200 mit 7g-Tronic+ und 17" Sommerrädern (hatte mich anfangs verschätzt):

auf 929km im Schnitt 10,53l/100km.

Dabei waren ca. 400km Harz in "zügig", 250km Autobahn bei 120-140 und 250km Autobahn im Bereich 120-180 und auch mal ein Stück Vmax mit offenem Dach.

Insgesamt ok, wobei ich mir bei ruhiger Fahrweise einen geringeren Verbrauch gewünscht hätte. Das Auto hat mir insgesamt auch deutlich besser gefallen, als ich es je gedacht hätte. Das Automatikgetriebe ist dabei als größtes Minus zu nennen. Ich bin bisher nur 6-Zylinder e89 Z4 gefahren und diese waren allesamt auf der Vorderachse träger und untersteuerten stärker, bevor sie dann zum Übersteuern ansetzten. Der SLK liegt da für mein Empfinden deutlich neutraler. Evtl. ergibt sich ja mal ein Vergleich zum 20i im Z4.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (30.05.2015), th-1986 (31.05.2015)

benwei

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. August 2014

: 3628

: 6.05

: 56

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

8 159

Freitag, 29. Mai 2015, 21:42

Hier noch das Foto vom BC. Sorry für die Textformatierung, hab das vorhin vom iPhone mit tapatalk geschrieben...
(Seat Leon 1.4 TSI 92kW 6-Gang Schalter)
»benwei« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (29.05.2015), Pieeet (30.05.2015), th-1986 (31.05.2015)

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1237

  • Nachricht senden

8 160

Freitag, 29. Mai 2015, 23:42

Na, soll ich auch mal was zum Verbrauch schreiben? Könnt schonmal anfangen mit Verkehrshindernis und so, aber auf den rund 490km heute habe ich kaum jemanden behindert:

Von den 509km waren etwa 400km Autobahn mit Tempomat 100 und einigem Stau, 70km Landstraße mit Tempomat 85 und der Rest innerorts. Es wurde sehr vorausschauend gefahren, Lüftung und Radio war an, ohne Klima, 2 Personen und ne Handvoll Gepäck ergibt ...

... Auf der Fahrt heute ...



... Seit Abholung ...



... Reichweite nach Ankunft ...



... Top Reichweite unterwegs ... 1830km ...



Nein, wir sind nicht hinter einem Lkw her die ganze Zeit und haben auch zwei oder drei mal etwas kräftiger beschleunigt, was halt mit 105ps und 1,6l TDI kräftig ist. Der Wagen fährt für die Größe und dem Gewicht sehr leise und ruhig und ist auf ebener Fläche im 6.ten gang sehr sparsam laut Momentananzeige.

Edit: Das Bild während der Fahrt hat natürlich meine Freundin gemacht. Übernommen wurde er mit einer Reichweite von rund 900km.
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crz (29.05.2015), Efingdmi (29.05.2015), nobrainer (30.05.2015), Blue (30.05.2015), DiWeXeD (30.05.2015), msommerk (30.05.2015), VR38DETT (30.05.2015), Mechnipe (30.05.2015), Cruiso (30.05.2015), Geigerzähler (30.05.2015), Il Bimbo de Oro (30.05.2015), Pieeet (30.05.2015), Disorder (30.05.2015), th-1986 (31.05.2015), In-Ex-Berliner (31.05.2015), tom.231 (01.06.2015), mrcgbl (01.06.2015), TheMechanist (01.06.2015), timber (01.06.2015), sosa (03.06.2015)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.