Sie sind nicht angemeldet.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 493

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10118

  • Nachricht senden

8 581

Sonntag, 27. September 2015, 00:36

Wärst du nicht ingesamt schneller gewesen, wenn du ruhiger gefahren wärst und ohne Tankstopp angekommen wärst?
Günstiger und sicherer sowieso?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (27.09.2015), dmx (27.09.2015), Viennaandy (27.09.2015), ichbvb (17.10.2015)

M4st3r-R3f

Master of Desaster!

Beiträge: 654

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Aktuelle Miete: Error 404 - current rental not found

Wohnort: Hannover

: 99407

: 7.28

: 368

Danksagungen: 3730

  • Nachricht senden

8 582

Sonntag, 27. September 2015, 00:48

Sicher, aber mir geht´s dieses Wochenende nicht um günstig fahren, sondern um den Spaßfaktor. Und wann sind die Autobahnen ohne Tempolimit mal so schön frei wie heute die A27/A7?
Egal, wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt - es gibt jeden Tag jemanden, der bequem aufrecht darunter durchlaufen kann.
Korken für den Hals ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

ichbvb (27.09.2015), Pieeet (27.09.2015)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 570

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 62079

: 7.03

: 373

Danksagungen: 5140

  • Nachricht senden

8 583

Sonntag, 27. September 2015, 22:28

So, der Boardcomputer zeigt für den Audi A6 3.0 TDI quattro mit 160 kW/218 PS für knapp 1.100 km um die 8 l an. Das ist doch deutlich mehr als in den Werksangaben. Nachgerechnet habe ich es noch nicht.

Die Strecke war zu
90 % Autobahn
5 % Landstraße
5 % Stadtverkehr

Auf der Autobahn war der Tempomat, wenn es ging, bei 160 km/h und im Fahrzeug saßen 4 Erwachsene mit Gepäck.
»Dauerpendler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tachostand Audi A6.jpg
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (27.09.2015), x-conditioner (28.09.2015)

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 363

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 4812

  • Nachricht senden

8 584

Montag, 28. September 2015, 09:33

@Dauerpendler: Wie ist denn die Werksangabe für Tempomat 160 mit 4 Leuten und Gepäck? :rolleyes:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (28.09.2015), Jan S. (28.09.2015), x-conditioner (28.09.2015), nobrainer (28.09.2015), VR38DETT (28.09.2015), Turbopfeifen (29.09.2015), Pieeet (04.10.2015), etth (04.10.2015), Torian (04.10.2015)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 332

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1576

  • Nachricht senden

8 585

Montag, 28. September 2015, 10:06

Opel Cascada 125kw Turbo Benziner
8,3l/100km
80% Autobahn durch CH und Italien = Tempomat ans Tempolimit angepasst -> relativ niedriger Verbrauch zw. 7,5 und 8l
Rest Kurvige, enge und bergige Straßen in Italien habens dann in die Höhe getrieben mit >9l/100km

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesen Werten.

Crashkiller

Privatmieter

Beiträge: 481

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Wohnort: Wien

: 82861

: 5.72

: 453

Danksagungen: 3067

  • Nachricht senden

8 586

Montag, 28. September 2015, 10:34

Mein 530er vom Wochenende hat sich auf 818 sehr autobahnlastigen Kilometern Lt. BC 7.4/100km, Berechnet jedoch 7.27L/100km gegönnt. Tempomat auf der Autobahn auf 147, und noch immer keine 2000 Umdrehungen - das hat mir schon sehr gefallen. Bei einem Dieselpreis von 1.019 tut das Tanken auch nicht so weh :thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viennaandy (30.09.2015), Pieeet (04.10.2015)

inyaff

Fortgeschrittener

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Beruf: Student der Wirtschaftsinformatik.

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 29650

: 7.26

: 102

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

8 587

Montag, 28. September 2015, 11:17

E250 Bluetec hat sich auf 1192km im Durchschnitt 10,8l auf 100km gegönnt. Streckenprofil zu 95% Autobahn. Von Hamburg nach Braunschweig, von Braunschweig nach Berlin und wieder zurück und schlussendlich nach Düsseldorf. Immer Vollgas wo möglich und erlaubt, sonst Limit +20, leider waren die Winterreifen auf 210km/h begrenzt. Für die Fahrweise sicherlich in Ordnung aber auch nicht berauschend.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (04.10.2015)

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

8 588

Montag, 28. September 2015, 11:42

Audi A6 2.0 TDI ultra S-Tronic (190 PS) hat auf gefahrenen 350 km (etwa 50/50 Autobahn/Landstraße und minimaler Stadtanteil) errechnet 6.0 l/100km verbraucht.
Der Bordcomputer sagt 6.1, da hat der Vormieter wohl mal wirklich voll getankt. Entsprechend verschwand der erste Strich der Tankanzeige erst nach 205 km :rolleyes:.

Von den 350 km wurden etwa 70 km ausschließlich mit 180-230 km/h gefahren, ansonsten immer nach Tempolimit ohne besonders vorausschauend zu fahren und viel mit ACC. Bis zu dem schnelleren Abschnitt auf der Autobahn waren es 5.1 l/100 km bei der angesprochenen normalen Fahrweise. Daher finde ich den Verbrauch sehr beeindruckend :thumbup: .

Bei 160 km/h dreht der Motor übrigens 2000 U/min.







Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (28.09.2015), Crazer (28.09.2015), SaCalobra (28.09.2015), Geigerzähler (28.09.2015), x-conditioner (28.09.2015), mrcgbl (28.09.2015), Niko (28.09.2015), Bluediam0nd (29.09.2015), TheMechanist (01.10.2015), Pieeet (04.10.2015)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 570

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 62079

: 7.03

: 373

Danksagungen: 5140

  • Nachricht senden

8 589

Montag, 28. September 2015, 11:57

@Dauerpendler: Wie ist denn die Werksangabe für Tempomat 160 mit 4 Leuten und Gepäck? :rolleyes:


Muss ich kurz auf Seite 0815 in den Unterlagen schauen :107: Mir ist schon klar, dass das nicht der Normsituation entspricht. Trotzdem erlaube ich mir den Hinweis auf den Skoda Superb, den ich ebenfalls mit 4 Erwachsenen und Gepäck fuhr, da stand eine 6 vor dem Komma. Sei es drum, Treibstoff wurde durch die Mitfahrer gezahlt und sie kamen dadurch auch zügiger ans Ziel.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

SightWalk

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

8 590

Montag, 28. September 2015, 13:19

4-Zylinder gg. 6-Zylinder, da fängt es doch schon an...

@Fabian-HB: Hast du Erfahrungen mit dem 190PS Diesel im A4? Fahre den aktuell und habe das Gefühl, der Wagen verbraucht im Vergleich zum A6 Ultra S-tronic wirklich mehr, obwohl kein Automatik.

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20882

  • Nachricht senden

8 591

Montag, 28. September 2015, 13:56



Audi TT Roadster 2.0 TFSI quattro
auf den üblichen Wegstrecken unterwegs, viel Landstrassen, wenig Autobahn ohne Begrenzung.
Neues Jahr, neues Glück.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (28.09.2015), SaCalobra (28.09.2015), TheMechanist (01.10.2015)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 064

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12295

  • Nachricht senden

8 592

Montag, 28. September 2015, 14:11

BMW 318dA hat sich auf 7.820km pro 100km ganze 5,6l@89,5km/h reingetan. Läuft.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 756

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6361

  • Nachricht senden

8 593

Montag, 28. September 2015, 14:55

Ford CMax 1.0 Ecoboost mit 125ps hat auf 1720km errechnete 6,9l verbraucht.

- da fast nur Bab gefahren Tempomat 140km/h oder Limit +5 .. zum Überholen auch mal kurzzeitig etwas schneller
- kurzer Test der Höchstgeschwindigkeit war auch dabei
- auf dem Hinweg Mannheim - Stendal mit 3 Personen + vollem Kofferraum
- in den kassler Bergen sollte man schon Anlauf nehmen um einigermaßen den Geschwindigkeitsverlust am Berg ausgleichen zu können
- ich habe versucht vorrauschauend zu fahren

Fazit:
-der 1.0 Ecoboost ist doch gar kein so schlechtes Motörchen, verbraucht bei gleicher Fahrweise etwa genauso viel wie unser 1.2 HTP Sauger im privaten Fabia ( und man ist dennoch bequemer im Ford unterwegs)
- Allerdings ist der Cmax vom Gewicht und Luftwiederstand her merklich doch einwenig zu schwer für den 1.0 Ecoboost.
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (28.09.2015), nobrainer (28.09.2015), Dauerpendler (28.09.2015), Mietkunde (29.09.2015), Howert (29.09.2015), Uberto (30.09.2015), Pieeet (04.10.2015)

Anito

Halo i bims...

Beiträge: 312

: 18580

: 6.23

: 84

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

8 594

Dienstag, 29. September 2015, 09:02

Golf VII GTD AUT - verbrauchte auf 1009 KM 5,9 Liter Diesel

Gefahren wurde 60% BAB und der Rest Überland (unter anderem im Harz)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NeverEver (29.09.2015), Geigerzähler (29.09.2015), timber (29.09.2015), Pieeet (04.10.2015)

mTor

Profi

Beiträge: 685

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 982

  • Nachricht senden

8 595

Dienstag, 29. September 2015, 11:30

So, der Boardcomputer zeigt für den Audi A6 3.0 TDI quattro mit 160 kW/218 PS für knapp 1.100 km um die 8 l an. Das ist doch deutlich mehr als in den Werksangaben. Nachgerechnet habe ich es noch nicht.

Die Strecke war zu
90 % Autobahn
5 % Landstraße
5 % Stadtverkehr

Auf der Autobahn war der Tempomat, wenn es ging, bei 160 km/h und im Fahrzeug saßen 4 Erwachsene mit Gepäck.
Da sollte bei dem Profil aber tatsächlich ein knapper Liter weniger drin sein.
Ich hatte im Juli auch mal den 218 PS 3.0TDI quattro. Ähnliches Fahrprofil mit größtenteils Autobahn, 4 Personen und "Richtgeschwindigkeit" 160 km/h. Durchschnittsgeschwindigkeit war sogar etwas höher und der BC zeigte einen Verbrauch von 7,1L/100km an :whistling:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (04.10.2015)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.