Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 704

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1469

  • Nachricht senden

8 986

Montag, 7. März 2016, 10:53

Diesel und Benziner im Verbrauch zu vergleichen ist aber auch ein bisschen wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen, vor allem wenn der Benziner noch mehr NENNLeistung hat. Klar macht man den Vergleich an der Tankstelle, weil man es dort im Portemonaie auch merkt. Technisch ist der Vergleich aber einfach aufgrund der Regelungsmechanismen "unfair".
Da ist grundsätzlich richtig, allerdings hatte ich den Q7 auch deutlich sportlicher bewegt. Bei der GLE-Fahrt war ich schon nah an der Übermüdung und habe ihn konstant per Tempomat gefahren ohne längere Sprints einzulegen. Dementsprechend sehe ich die Leistungsanforderung als relativ vergleichbar an.

Die 8,6 Liter klingen aber in jedem Fall "angemessen" für so ein Schiff, solange die 2/3tel auf BAB und Landstraße nicht zu 90% auf der Landstraße waren. Die Durchschnittsgeschwindigkeit lässt allerdings Stadtverkehr mit viel Stop&Go vermuten.
Es dürften etwa 75% Autobahnanteil gewesen sein. Da ich Ladestrom für mein Notebook brauchte, hatte ich den Motor eine ganze Zeit im Stand laufen, kann nicht sagen, ob der Bordrechner das in die Daten mit einrechnet.

JPB

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

8 987

Montag, 7. März 2016, 12:04

Naja, den Vergleich meine ich vor allem bzgl. der Nennleistung. Ein Benzinmotor wird nunmal einfach anders geregelt als ein Dieselmotor und hat daher grade außerhalb des optimalen Betriebspunkts einen schlechteren Wirkungsgrad als ein Dieselmotor.
Deswegen macht Downsizing grade bei Benzinmotoren durchaus Sinn um den Motor durch entsprechende Getriebeübersetzungen öfter in der Nähe des optimalen Betriebspunkts und vor allem mit weit geöffneter Drosselklappe laufen zu lassen. Aber das führt hier wohl sowieso zu weit. Den Vergleich fürs Portemonaie werden wir sowieso alle irgendwie anstellen, wenn auch der Käufer eines GLE500e wahrscheinlich nur sehr kurz.

Ich denke schon, dass der BC den Motorlauf im Stand schon in die Durchschnittsgeschwindigkeit mit einrechnen wird. Verbrauch ist in dem Fall ja auch da (Vermutlich so ca. 0,4-0,5 Liter / Stunde)

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 442

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 715

  • Nachricht senden

8 988

Montag, 7. März 2016, 12:06

A6 Avant Ultra gönnte sich 6,78 l / 100 km bei gefahrenen 910 km ( 90% BAB bei 160-170 km/h wenn frei und 10 % Stadt).
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (07.03.2016), Dauerpendler (07.03.2016)

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

8 989

Montag, 7. März 2016, 13:14

Mein BMW 530xd Touring hat auf 1400km insgesamt 112,96 Liter Diesel verbraucht, effektiv also knapp 8,06l/100km. Hauptsächlich Autobahn mit Geschwindigkeiten zwischen 130 und 180 km/h Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Flupin-Drives

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: BS / B / HH

Beruf: Redakteur

: 87920

: 7.84

: 382

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

8 990

Montag, 7. März 2016, 15:04

GRIP gerade. Wer kommt weiter, Pananera Hybrid oder Golf GTE?
Der Porsche-Tank fasst 80l, der des Golf 40l. Welch Wunder, dass der Porsche mehr schafft. Und dass der GTE trotz konstant 90 km/h trotzdem noch 4.9l pro 100km verbraucht hat, finde ich nicht sonderlich gut.
Gerade die 'Wiederholung' auf Youtube gesehen. So einen verbraucht schafft bei der Fahrweise jeder Ford EcoBoost, dafür braucht man keinen E-Motor :63:
Ich kann von meinem :202: -Wochenende mit dem GTE berichten: 8,01 Liter auf 100 Kilometer. Viele Autobahnsprints bei 200 km/h und Landstraßen-Spaß. Das Auto ist in meinen Augen auf keinen Fall ein Umwelt-Schoner, sondern eher ein Sport-Hybrid.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (08.03.2016)

koelsch

Meister

Beiträge: 2 437

Danksagungen: 6211

  • Nachricht senden

8 991

Montag, 7. März 2016, 16:53

Heute beim Tanken meiner Wochenendmiete MB CLA 200 folgende, meine Reaktion: 8|

Auf ca. 600km zeigte der BC einen Schnitt von 8,7 l / 100km an. Bisschen happig, aber aufgrund des "super" eingefahrenen Zustands der Automatik (und meinem Rückschluss auf den Zustand des Motors) und der abschließenden Spaßrunde durchs Bergische dachte ich, dass das schon in Ordnung gehe.

Errechnet nach Tankrechnung ergab sich aber ein Schnitt von knapp 6,3 l / 100km.

Ich habe bis zum Rand vollgetankt (nicht nur erster Klick), der BC wurde bei Abholung genullt, ich habe mich nicht verrechnet, und ich habe keinen Sprit abgesaugt. :rolleyes: Diskrepanz zwischen BC und errechnet/real hat jeder schon erlebt, vielleicht auch noch in beide Richtungen, aber so krass ist mir das nur bei Fehlmengen & entsprechendem Mehrverbrauch untergekommen. Und das ist hier ja rein logisch ausgeschlossen.

Bestätigt mich nur in der fürchterlichen Vorahnung, was der kleine Schönling in seiner bisherigen MW-Karriere erleiden musste :S

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (07.03.2016), Dauerpendler (07.03.2016), Sundose (07.03.2016), Geigerzähler (07.03.2016), Viennaandy (08.03.2016), Pieeet (08.03.2016)

Beiträge: 689

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Hamburg

: 63195

: 8.24

: 190

Danksagungen: 3198

  • Nachricht senden

8 992

Dienstag, 8. März 2016, 19:15

BMW 530d Gran Turismo



Gesamtüberblick:

Gefahrene Kilometer: 1949,1 km
Getankte Liter: 227,09 l (⌀ 0,982 €/l)
Verbrauch laut BC: 11,6 l/100km
Verbrauch errechnet: 11,65 l/100km
Durschnittsgeschw.: 109,2 km/h

ct pro km: 19,7 (inkl. Mietpreis)

... für die Interessierten die genauere Unterteilung der größeren Strecken und Werte laut Boardcomputer:

1) Dauer: 5:29 h - Strecke: 825 km - Verbrauch: 12,4 l/100km - Geschw.: 154,1 km/h

___ 96% Autobahn, 3% Landstraße, 1% Stadt
______ Hamburg - München, über A7 - A2 - A14 - A9 - A3 - A93 - B15n - A92
_________ Fahrweise: Backstein aufs Gaspedal, wo möglich immer 210 - 240 km/h

2) Dauer: 5:28 h - Strecke: 814 km - Verbrauch: 11,6 l/100km - Geschw.: 152,3 km/h
___ 97% Autobahn, 3% Stadt
______ München - Hamburg, über A9 - A14 - A2 - A7
_________ Fahrweise: selbige wie oben, wo möglich immer 220+ km/h

An der Zeit der Rückfahrt ist aber definitiv noch Luft nach unten. Ein Fehler des Navis hat uns rund 8 Minuten gekostet, zusätzlich sind 12km Umweg von der Autobahn ab, wegen eines Tankstopps, inklusive. Sind die Verkehrsbedingungen dann noch optimal sehe ich eine 5:0x für die Strecke.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (08.03.2016), Geigerzähler (08.03.2016), Crazer (08.03.2016), Pieeet (08.03.2016), Organspender (08.03.2016), Clycer (14.03.2016), timber (15.03.2016)

rry

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 8. September 2015

: 21449

: 6.15

: 121

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

8 993

Montag, 14. März 2016, 13:45

Opel Insignia 2.0 CDTI AT verbraucht 7,09l/100km.

Fahrprofil: 70% Landstraße ,25% BAB (max Geschw. 130km/h), 5% Stadt.
Durchschnittgeschw. 70 km/h
Verbrauch laut BC 6,4l/100km, errechnet 7,09l/100km.

Für mich Persönlich verbraucht das Auto bissl viel.

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 442

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 715

  • Nachricht senden

8 994

Montag, 14. März 2016, 14:04

500L Fiat 1.6 verbraucht 5,92l bei gefahrenen 530 km (90% BAB, 10% Stadt) und Durchschnittsgeschwindigkeit 76 km/h.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 697

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 68904

: 7.05

: 400

Danksagungen: 5375

  • Nachricht senden

8 995

Montag, 14. März 2016, 16:42

Renault Megane 1.6 Diesel MAN NAV

594 km quer durch den Schwarzwald, viel die Berge hoch und runter
BC: 5,2 l
errechnet: 5,3 l

Da kann man nicht meckern, auch wenn sich der Motor bei den Steigungen echt schwer tat.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (14.03.2016)

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 412

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mercedes GLA

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 462975

: 6.80

: 2496

Danksagungen: 21539

  • Nachricht senden

8 996

Montag, 14. März 2016, 17:03

VW Touran 1.2 TSI
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (14.03.2016)

dont.eat.me

Glücksdrache

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 4. August 2014

Beruf: Überlebenskünstler

: 56456

: 7.28

: 298

Danksagungen: 1284

  • Nachricht senden

8 997

Dienstag, 15. März 2016, 10:30

Toyota AYGO x-play 1,0-l-VVT-i 51kW (69PS) Man (10% Stadt, 0% Autobahn, 90% Landstraße) nach 246 km:
laut Boardcomputer: 5,8 l
selbst errechnet: 6,1 l
Durchschnittsgeschwindigkeit: 60 km/h

3-Zylinder Power! :101: (Zumindestens Bergab!)
Hatfür Stadt und Land gereicht! Auf der Autobahn hätte ich Angstzustände bekommen! Verbrauch ging immer weiter runter und blieb am Ende bei 5.8l stehen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (15.03.2016)

Beiträge: 1 244

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

8 998

Dienstag, 15. März 2016, 11:13

Ich kann mich noch gut an meine Allererste Anmietung erinnern. Da war es auch n Power Aygo.
In der Stadt reicht die Power, aber die zurückgelegten 500km Autobahn waren der Grund danach stets min. Golf zu buchen ;)

Verbrauch kann ich übrigens bestätigen! 6,0 ohne drauf zu achten.-
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dont.eat.me (15.03.2016)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

8 999

Dienstag, 15. März 2016, 11:56

Q3 TDI Ultra:
630 Kiometer fast nur Autobahn, mit viel Stau auf der Hinfahrt, "Pedal to the metal" zwischen Augsburg und München und sonst 160 km/h Tempomat wenn frei ergab 6,6l/100 km beim Bordcomputer und 6,98l/100km an der Zapfsäule. Will mal nicht ausschließen, dass 2 Liter fehlten, war nicht nachtanken, da durch den Tausch eh schon genug Zeit verloren war.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (15.03.2016)

detzi

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 208

Danksagungen: 7969

  • Nachricht senden

9 000

Freitag, 18. März 2016, 15:27

Habs echt probiert (naja nicht 100%ig), aber bin nicht unter 4 Liter gekommen.

Audi A4 B9 2.0TDI (190PS) LIM mit DSG

Fahrprofil war 40% Autobahn, 40 Prozent kurvige Landstraße und 20% Stadt.

detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (18.03.2016), Crashkiller (18.03.2016), rry (18.03.2016), Sundose (18.03.2016), B0ko (18.03.2016), jagwar (18.03.2016), rm81goti (18.03.2016), JPB (18.03.2016), timber (18.03.2016), dontSTOP (18.03.2016), VR38DETT (18.03.2016), Jan S. (18.03.2016), DiWeXeD (18.03.2016), ElBarto (19.03.2016), Pieeet (20.03.2016), SaCalobra (20.03.2016), Geigerzähler (20.03.2016), 0800 (20.03.2016), Disorder (20.03.2016), nsop (20.03.2016), Crz (22.03.2016), Howert (25.03.2016)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.