Sie sind nicht angemeldet.

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 416

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21645

  • Nachricht senden

9 931

Montag, 26. Juni 2017, 11:25

Ford Mustang 2.3 EcoBoost 317 PS
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (26.06.2017), Uberto (26.06.2017), chm80 (26.06.2017), CruiseControl (26.06.2017), WhitePadre (26.06.2017), Geigerzähler (26.06.2017), Dauerpendler (26.06.2017)

DaPablo

Profi

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

9 932

Montag, 26. Juni 2017, 12:52

So ne Gangart ist doch Tierquälerei, das Pony muss ordentlich geritten werden! ;)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (26.06.2017), Mietkunde (26.06.2017), Dauerpendler (26.06.2017)

Beiträge: 3 277

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16432

: 11.11

: 100

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

9 933

Montag, 26. Juni 2017, 13:07

War halt nur Trab und kein Galopp. :107:

Btt: Mercedes C 220d Cabriolet mit 9G hat sich genügsame 7.1 l/100km bei sehr gemischtem Profil gegönnt. Den Sport+Modus fand ich lachhaft. Ein Diesel der 2-Liter-Klasse mit Zwischengas beim Runterschalten der Automatik. Ich kam aus dem Lachen nicht mehr raus, und bin den Rest des Wochenendes im Eco-Modus gefahren. :120:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoshiDino (26.06.2017), CruiseControl (26.06.2017), Mietkunde (26.06.2017), Pieeet (27.06.2017), mattetl (27.06.2017)

Thomas2011

Schüler

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 18. Februar 2015

Wohnort: Würzburg

Beruf: Consultant

: 52544

: 6.49

: 240

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

9 934

Montag, 26. Juni 2017, 14:25

BMW 520d Lim (GXX): 5,9l /100km auf knapp 1400km

Fahrprofil war quasi nur Autobahn, meist irgendwo zwischen 130 und 140 km/h, längere Passagen auch mit 150 km/h, leider auch mit viel Baustelle. Zu 75 % der Strecke zu zweit mit wenig Gepäck, Rest allein.

Für mich ein Top-Wert und etwas überraschend - auch wenn ich jetzt auch nicht mit wesentlich (<1l) mehr gerechnet habe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PTM (26.06.2017)

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 1177

  • Nachricht senden

9 935

Montag, 26. Juni 2017, 20:19

Audi A4 Avant 2.0 TDI (190PS) S-tronic:

Hinfahrt 85% AB, 14% Landstraße, 1% Stadt; Mix 130-160km/h und ganz kurz Vollgas, viele Baustellen und einmal Stau, meist in efficiency gefahren.




Dazwischen 70 km Landstraße und Stadt gefahren.


Rückfahrt: 85% AB, 14% Landstraße, 1% Stadt; 130-140 km/h, viele Baustellen, dauerhaft in efficiency gefahren.



Insgesamt nach 788km laut Boardcomputer 5,1l, ausgerechnet 5,5l.


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PTM (26.06.2017), Dauerpendler (26.06.2017), olebull086 (27.06.2017), mattetl (27.06.2017), CruiseControl (27.06.2017)

marc_m

Schüler

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 27. Februar 2009

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

9 936

Montag, 26. Juni 2017, 22:25

FORD SMAX mit 150 PS Diesel und Schalter : 6,8l bei ausschliesslich Autobahn Schleichfahrt zwischen 110 & 120 km/h.
Keine Mitfahrer, kein Gepäck.

Fand ich enttäuschend, hatte extra Dieselgarantie gebucht aber da wäre jeder VAG TSI sparsamer gewesen... von TDI ganz zu schweigen.

LeTrac974

Fortgeschrittener

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 17. September 2015

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

9 937

Montag, 26. Juni 2017, 22:32

FORD SMAX mit 150 PS Diesel und Schalter : 6,8l bei ausschliesslich Autobahn Schleichfahrt zwischen 110 & 120 km/h.
Keine Mitfahrer, kein Gepäck.

Fand ich enttäuschend, hatte extra Dieselgarantie gebucht aber da wäre jeder VAG TSI sparsamer gewesen... von TDI ganz zu schweigen.


Hast du nen Anhänger gezogen? Kann ich mir sonst gar nicht vorstellen :huh:
Hast du Kontrollgetankt, bzw ist es möglich, dass ein paar Liter gefehlt haben?
Top 5 2017: S350d lang, 4er Cabrio (30i und 30d), A6 3.0 TDI, Abarth Spider, Golf GTD
Bisherige Mieten 2018: 435xd, A6 3.0 TDI Competition, A4 Avant 2.0 TFSI mit 252 PS, A5 2.0 TDI SB, E220d Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (26.06.2017)

Hobbymieter

offizieller Account von Hobbymieter

Beiträge: 588

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 68028

: 8.74

: 564

Danksagungen: 751

  • Nachricht senden

9 938

Dienstag, 27. Juni 2017, 08:27

Fiat 124 Spider 140PS - 11,8 Liter/100km auf 350 km

Fahrprofil: 60% Landstraße - 20% Autobahn - 20% Stadt (ich bin nicht geheizt, aber auch nicht dahingeschneckt, da das Auto erst 266 km bei Abfahrt drauf hatte)
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 714

  • Nachricht senden

9 939

Dienstag, 27. Juni 2017, 12:24

A3 Lim 1.4 TSI COD 150PS MAN:
6,9l über 1100km, fast ausschließlich Autobahn, von Freitagsabendsverkehr bis freie Bahn am Sonntag alles dabei. Reisegeschwindigkeit, wo frei, 170-180.

Finde ich für einen Benziner echt in Ordnung angesichts der nicht verbrauchsoptimierten Fahrweise.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (27.06.2017), Zwangs-Pendler (27.06.2017), CruiseControl (27.06.2017)

DaPablo

Profi

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

9 940

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:13

Fiat 124 Spider 140PS - 11,8 Liter/100km auf 350 km

Fahrprofil: 60% Landstraße - 20% Autobahn - 20% Stadt (ich bin nicht geheizt, aber auch nicht dahingeschneckt, da das Auto erst 266 km bei Abfahrt drauf hatte)



1,1 Tonnen Auto mit 1.4er Maschiene und 12l Verbrauch?

Das ist mies, da fahr ich lieber RS6 :107:

Beiträge: 3 277

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16432

: 11.11

: 100

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

9 941

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:21

Fiat 124 Spider 140PS - 11,8 Liter/100km auf 350 km

Fahrprofil: 60% Landstraße - 20% Autobahn - 20% Stadt (ich bin nicht geheizt, aber auch nicht dahingeschneckt, da das Auto erst 266 km bei Abfahrt drauf hatte)



1,1 Tonnen Auto mit 1.4er Maschiene und 12l Verbrauch?

Das ist mies, da fahr ich lieber RS6 :107:


Ist da ab Werk was kaputt oder pendelt sich das nach 1000 km noch ein? Kommt sogar mir etwas viel vor.

Hobbymieter

offizieller Account von Hobbymieter

Beiträge: 588

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 68028

: 8.74

: 564

Danksagungen: 751

  • Nachricht senden

9 942

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:24

Ja mir kommt das auch sehr viel vor... Eben wegen der 1.4er Maschine. Aber ich denke das wird sich hoffentlich noch ändern... Ist ja gerade erst 260 km gefahren worden bei Abholung... Derjenige der den vorher gefahren hat, hat es auf 16 Liter/100 km auf 160 km gebracht?! Keine Ahnung was da los is. Also unter 10 Liter wäre bei dem Auto echt nicht schlecht, ist ja auch nicht das "Über-Auto".
Selbst meine Freudin ist den gefahren und hat den Verbrauch nicht runter bekommen. Und die hängt nicht so am Gas wie ich ;(

Aber 1400 kg hatte der schon ;) 2 Fahrer zusammen 200 kg und voller Tank + 50 kg im Kofferraum :D Aber das kann es sicher nicht gewesen sein!
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Karol

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Weltraumforscher

: 1700

: 8.95

: 10

Danksagungen: 836

  • Nachricht senden

9 943

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:26

FORD SMAX mit 150 PS Diesel und Schalter : 6,8l bei ausschliesslich Autobahn Schleichfahrt zwischen 110 & 120 km/h.
Keine Mitfahrer, kein Gepäck.

Fand ich enttäuschend, hatte extra Dieselgarantie gebucht aber da wäre jeder VAG TSI sparsamer gewesen... von TDI ganz zu schweigen.
Ich bin mit meiner Freundin und 4 sehr Kräftigen Mitfahrern die Strecke, Berlin-Rotterdam-Berlin mit einem Ford Galaxy 150PS DI AUT gefahren. Es war Nacht also öfter den Tempomat bei 180 angelassen und kam auf BC 8,4l/100km. Kann deinen Wert nicht nachvollziehen. :thumbup:

Bevor jemand komisch denkt: Der liegt fast wie ein TT mit dem Ballast :120: aber mit ACC und Spurhalteassi hat er sich sehr entspannt gefahren. Die Stille im Innenraum ist auch nicht zu vergessen. Für mich ein sehr gutes Reisemobil.
Driving - cause Football, Basketball and Tennis only require one ball.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (27.06.2017), Dauerpendler (27.06.2017)

marc_m

Schüler

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 27. Februar 2009

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

9 944

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:51

FORD SMAX mit 150 PS Diesel und Schalter : 6,8l bei ausschliesslich Autobahn Schleichfahrt zwischen 110 & 120 km/h.
Keine Mitfahrer, kein Gepäck.

Fand ich enttäuschend, hatte extra Dieselgarantie gebucht aber da wäre jeder VAG TSI sparsamer gewesen... von TDI ganz zu schweigen.


Hast du nen Anhänger gezogen? Kann ich mir sonst gar nicht vorstellen :huh:
Hast du Kontrollgetankt, bzw ist es möglich, dass ein paar Liter gefehlt haben?



Ja, das hat auch beim Tanken so pi mal Daumen gepasst.
Wie gesagt, hatte extra Dieseloption gebucht weil ich sparsam unterwegs sein wollte und ich fand/finde den Verbrauch einfach schlecht.

Kurzes Spielen mit dem Bordcomputer auf ein paar km Strecke hat bei 140 km/h und gerader Strecke sofort eine 7 vor das Komma gesetzt.
...und äh ja, 6. Gang gefunden :-)

PS. einen Golf Variant mit dem kleinem TDI hatte ich wesentlich "entspannter" auf 4,2l gebracht auf der Strecke...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 105

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12365

  • Nachricht senden

9 945

Dienstag, 27. Juni 2017, 16:14

Ford säuft. Das ist doch bekannt. Außerdem dem 1.5TDCI habe ich von denen noch nie etwas Sparsames bewegen können.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 5 Besucher

mka

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.