Sie sind nicht angemeldet.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5988

  • Nachricht senden

10 141

Donnerstag, 21. September 2017, 15:57

Audi A4 2.0 TFSi Quattro mit 252 PS: Durchschnittsverbrauch auf 905 km waren laut BC 10,5 l/ 100 km
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

creepin (21.09.2017), Scimidar (22.09.2017), FabPod (27.09.2017)

Beiträge: 3 290

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16432

: 11.11

: 100

Danksagungen: 4072

  • Nachricht senden

10 142

Donnerstag, 21. September 2017, 17:31

Du Raser! :107:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Paddi (21.09.2017), Ralf_139 (31.10.2017)

cram

Bübbübü.. Bündnerfleisch!

Beiträge: 3 618

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Customs

: 29719

: 7.28

: 149

Danksagungen: 1134

  • Nachricht senden

10 143

Sonntag, 24. September 2017, 19:54

116i Hatchback
7 Liter auf 100km comfort und eco pro kombiniert

90 Prozent Autobahn, 10 Prozent Stadt
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

PTM

Schüler

Beiträge: 67

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

10 144

Sonntag, 24. September 2017, 20:48

G30 30d xDrive (BLP: ca. 86k) ca. 3700km, davon ca. 2000km im westeuropäischen Ausland mit Tempobeschränkung (130km/h), meist gleichmäßiger Beschleunigung und Tempomat bei 130km/h, trotz starker Beladung:

5,6l/100km

neuer 30d-Motor im G30 bzgl. Leistungsentfaltung und Verbrauch trotz xDrive: top!
Lediglich der Tempomat ist m.E. verbesserungswürdig, insb. da die Geschwindigkeit in Autobahn-Senken zu stark (5-8km/h) verringert wird.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 520

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15084

  • Nachricht senden

10 145

Montag, 25. September 2017, 10:35

Audi A4 2.0 TFSi Quattro mit 252 PS: Durchschnittsverbrauch auf 905 km waren laut BC 10,5 l/ 100 km

6.8l/100km Strecke Nürnberg Frankfurt (A3 am Montag morgen)

Wie schon gesagt der Motor gefällt mir.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

flu111 (25.09.2017), Geigerzähler (25.09.2017), cram (25.09.2017), Niko (25.09.2017), Mietkunde (26.09.2017), Timbro (26.09.2017), Gr3yh0und (26.09.2017)

Mietkunde

Lost weight in 2018

Beiträge: 10 418

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 440i

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 463725

: 6.81

: 2499

Danksagungen: 21650

  • Nachricht senden

10 146

Dienstag, 26. September 2017, 14:23

Seat Leon FR 1.8 TSI mit 180 PS als Kombi
7,1l/100km. Jeder km hat Spaß gemacht.
Neues Jahr, neues Gewicht
swk2018.wordpress.com

Orga MWT Kartcup 2018
MWT Kartcup 2018 Kartbahn Walldorf am 23.6.2018

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (27.09.2017), Geigerzähler (27.09.2017), solosi (01.10.2017)

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 1232

  • Nachricht senden

10 147

Dienstag, 26. September 2017, 21:24

VW Arteon 2.0BiTDI bei Geschwindigkeiten zwischen 80 und 140, viel Autobahn und Landstraße nach BC genau 6,0L.
Auf der Rückfahrt mit recht dauerhaften Gasfuß wo geht waren es dann 11,7L...

:203:

Beiträge: 1 793

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1630

  • Nachricht senden

10 148

Dienstag, 26. September 2017, 21:52

Kraft kommt von Kraftstoff, aber einen 2L Diesel auf einen Durchschnittsverbrauch von fast 12 Litern zu bekommen scheint mir irgendwo an die Grenze der Thermodynamik zu stoßen. :117:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RainerWörs (01.10.2017)

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 1232

  • Nachricht senden

10 149

Dienstag, 26. September 2017, 22:13

Durchschnittsgeschwindigkeit auf 258Kilometern war 147kmh. Das in Verbinduung mit einem BiTurbo :116:

Leider etwas in der Zeit verrechnet und eine freie Autobahn tat ihr übliches :S

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

10 150

Dienstag, 26. September 2017, 22:42

Kraft kommt von Kraftstoff, aber einen 2L Diesel auf einen Durchschnittsverbrauch von fast 12 Litern zu bekommen scheint mir irgendwo an die Grenze der Thermodynamik zu stoßen. :117:



Das passt doch alles. Fahre ich auf die A4 Richtung Osten frisch von der Tankstelle runter und nulle den BC und fahre dann einfach nur Bodenblech um Vmax rum, dann nähert sich auch ein 320d an diese Werte.

Selbst die 2.0 TDI 150 PS Passat werden dann 2 stellig im Verbrauch.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoshiDino (27.09.2017)

LeTrac974

Fortgeschrittener

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 17. September 2015

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

10 151

Mittwoch, 27. September 2017, 00:00

530xdT hat sich auf 596 km 64,56 Liter Diesel genehmigt. Entspricht 10,83 Liter auf 100km und ist meiner Meinung nach relativ erträglich, bin HH-B-HH gefahren und viel mit ACC 210 oder Bodenblech 260 gefahren, die letzten 100 km vor Berlin sind ja leider mit Tempolimit, an das habe ich mich natürlich auch gehalten. Finde den Verbrauch vollkommen in Ordnung, ist ungefähr auf einem Level, bzw etwas unter dem XF 30d
Top 5 2017: S350d lang, 4er Cabrio (30i und 30d), A6 3.0 TDI, Abarth Spider, Golf GTD
Bisherige Mieten 2018: 435xd, A6 3.0 TDI Competition, A4 Avant 2.0 TFSI mit 252 PS, A5 2.0 TDI SB, E220d Cabrio

CruiseControl

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 28. Februar 2016

Aktuelle Miete: leider keine :(

Wohnort: nähe Darmstadt

: 22077

: 7.76

: 123

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

10 152

Mittwoch, 27. September 2017, 18:56

Audi A6 3.0 TDI 272PS 7Gang S-Tronic: 9,36 Liter auf 100 Kilometer.
Gehe von einer gewissen Fehlmenge aus.
So weit, so gut.

Dauerstudent

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

10 153

Mittwoch, 27. September 2017, 21:38

S1

13:30 Uhr : Getankt 35,94 Liter Super Plus für 52,08 Euro.

Ca. 230km gefahren , das meiste Landstraße.

19:15 Uhr : Getankt 33,74 Liter Super Plus für 50,24 Euro.

Sparsamer und effizienter Downsizing-Motor.

cram

Bübbübü.. Bündnerfleisch!

Beiträge: 3 618

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Customs

: 29719

: 7.28

: 149

Danksagungen: 1134

  • Nachricht senden

10 154

Freitag, 29. September 2017, 22:24

Bisher 6,3 laut bc und 5,8 Liter laut Reise bordcomputer
Fahrweise bunt gemischt von eco pro bis manuell Vollgas im Sport Modus.

78 kmh Durchschnitt. Restreichweite 61 km

Der 420 GC gefällt mir.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Xperience

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 129146

: 7.81

: 395

Danksagungen: 5656

  • Nachricht senden

10 155

Samstag, 30. September 2017, 01:03

BMW 530d xDrive (G30)

Mit dem 3-Liter-Reihensechser-Diesel B57 ist BMW wirklich ein gutes Triebwerk gelungen. Er ist nicht nur kraftvoller, sondern auch sparsamer als sein Vorgänger (N57) geworden. Und auch mit dem xDrive-Allradantrieb - das haben mir 730d und 740d (G11) schon anschaulich gezeigt - wird daraus kein Säufer. Okay, mit xDrive braucht der 530d (G11) rund 0,5 Liter mehr, dennoch bleibt er auf Langstrecke relativ unproblematisch unter 6 Liter/100 km. Oder man macht sich darüber wenig Gedanken und erntet dennoch eine Reichweite von 900-1000 km...



Gefahrene Strecke: 1855,9 km
BC-Verbrauch: 6,2 Liter/100 km
Getankter Sprit: 118,14 Liter hochfeinster Diesel mit bis zu 7 % Bio-Ethanolanteil
Durchschnitt: 6,37 Liter/100 km

Fahrstil: Viel Autobahn, dazu einige Pass- und Landstraßen mit insgesamt ausgewogener Ausrichtung (Sport, Eco, Comfort). Das Schlimmste der Gefühle waren mal 10,9 Liter im Bordcomputer, aber das waren die alpinen Passstraßen auch wert. Dafür hatte ich minimal auch 4,3 Liter/100 km im Display stehen...

Mal zum Vergleich: Der sparsamste aller 530d (F10) - ohne xDrive - schloss mit einem Verbrauch von 6,7 Litern ab. Aber der Rest war deutlich darüber.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

leonardsavage (30.09.2017), Zwangs-Pendler (30.09.2017), PTM (01.10.2017), Crashkiller (01.10.2017), Geigerzähler (01.10.2017), Pieeet (01.10.2017), Gr3yh0und (01.10.2017), Testfahrer (03.10.2017)

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.