Sie sind nicht angemeldet.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 921

Danksagungen: 6060

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 3. Juni 2009, 12:27

BMW Z4: 17 Liter
Und ich bin recht human gefahren für das Fahrzeug :P
du hattest den 35i, oder? Da wär mir das aber sowas von egal. :) Wars dir bestimmt auch, wenn ich das Fahrzeug nehme, dann weil ich "Spaß" haben will, weil ich Autofahren "erleben" will.
Dann fahr ich halt nach Österreich zum tanken :P

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 495

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 3. Juni 2009, 12:28

Mein 'böser' Rekord:
VW Phaeton V8 4.2L 36L/100km

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 414

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8181

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 3. Juni 2009, 12:30

Umweltsünder!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 921

Danksagungen: 6060

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 3. Juni 2009, 12:30

Mein 'böser' Rekord:
VW Phaeton V8 4.2L 36L/100km
was für ne gesamtstrecke?? Wenn du wirklich "nur" 100km gefahren bist okay, von München nach Hamburg und zurück und dann 36L/100km :wacko:
In diesem Fall würde ich meinen obigen Post revidieren!

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 495

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 3. Juni 2009, 12:34

Ich bin nach Km-Zähler 105km gefahren.
War vollgetankt und hab auch wieder vollgetankt.
Nach Beleg 36,2L auf 100km gerechnet verbraucht.
War ne verrückte Fahrt. Aber von oberster Stelle so angeordnet.

Mein Kumpel / Kollege hat das dann mit nem Touareg V8 4.2 dann noch getoppt.
Fahrstrecke von Tank voll bis 'dringend Tanken' lag bei knapp unter 280km!!

ball1337

ungewollt grün

Beiträge: 4 744

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1790

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 3. Juni 2009, 13:14

der touareg 4.2 hat ein tankvolumen von ca. 100 liter. auf 280 km strecke sind das 35,7l auf 100km. demnach hast du, harald, wohl doch den rekord ^^
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 495

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 3. Juni 2009, 13:32

Verdammt, Du hast recht... Mir kamen seine 280km soooo wenig vor!
Dafür hat er nen Anschiss bekommen, denn er sollte langsam fahren. Hihi...

Ich musste im Kundeninteresse Schub geben.

Vorgabe: Fzg.-übernahme in Autohaus A.
Dann exakt 60 Minuten Zeit für 105km + Innenreinigung + Aussenreinigung (Waschanlage) + Übergabe AH B.

Lag echt super in der Zeit, bis die Waschanlage vor der Trocknung Ausgesetzt hat. Naja... Kunde im AH kan auch 15Min zu spät. Hat also geklappt.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 3. Juni 2009, 14:01

Ford Mondeo 2.0TDCI (140PS): 5,7l/100km über 350km halb Landstraße halb Autobahn mit 160kmh (Klima an)
:)

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

99

Samstag, 6. Juni 2009, 22:48

Audi S6 V10 auf Langstrecke bei maximal 150 km/h: 13,0 L / 100 km - es ist möglich.. :thumbsup:

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

100

Samstag, 6. Juni 2009, 23:28

Ich kann hier auch mal ein paar Erfahrungen kundtun - zwar nicht direkt zu Mietwagen, aber das Fahrzeug ist zumindest bei EC vereinzelt in der Flotte anzutreffen: Golf 6 mit dem 160 PS-Benziner und DSG. Hab jetzt gute 3000km runter und habe ihn seeehr schonend eingefahren - bin halt noch einer vom alten Eisen :P
Bei zügiger Fahrweise mit mehrmaligem Überholen auf der Landstraße (Gesamtstrecke so um die 30 Kilometer) sowie Stop-and-go-Verkehr in der Stadt kann man ihn mit so 7,5L bewegen. So um die 5,5L sind auch möglich - allerdings macht das ganze dann nicht wirklich Spaß. Hab das erst ein paar mal geschafft und bin dann bei 90 auf der Landstraße rumgetuckert. Bei 200 km/h verbraucht das Teil so um die 14L. Ob das jetzt gut ist oder nicht kann ich echt nicht sagen, da ich bisher immer Diesel gefahren bin. Könnte mir gerade zu diesem Wert vielleicht ein Benzinerfahrer ein Feedback geben?

Grüße, cylle
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 236

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4603

  • Nachricht senden

101

Samstag, 6. Juni 2009, 23:29

Audi S6 V10 auf Langstrecke bei maximal 150 km/h: 13,0 L / 100 km - es ist möglich.. :thumbsup:


Das ist aber echt heftig, ein M5 ist da genügsamer.
:203:

Shuft

alter Dreier

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2008

Beruf: Loseblattsammler

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

102

Montag, 8. Juni 2009, 01:10

A6 Avant 3.0TDi Quattro:

400km Autobahn "normal", relativ zähfließend, Höchstgeschwindigkeit 230, Schnitt knapp 90: 8,5
Berliner Stadtverkehr: je nach Gasfuß zwischen 8,8 und 10
400km Autobahn "zügig": 11,5

@ Alex: Dass der M5 genügsamer sein soll, wäre mir jetzt aber neu. Momentanverbrauch mit Tempomat bei 120 im 7. Gang liegt schon bei 13. Sämtliche M5 in meinem Bekanntenkreis laufen mit nem Schnitt "über alles" von ca 18-20l inkl. Stadtverkehr.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 236

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4603

  • Nachricht senden

103

Montag, 8. Juni 2009, 09:13

Der M5 in dem ich mal mitfahren durfte, hatte beim Momentanverbrauch 11 Liter stehen bei 120 Tempomat.
:203:

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1309

  • Nachricht senden

104

Montag, 8. Juni 2009, 09:29

Ich kann hier auch mal ein paar Erfahrungen kundtun - zwar nicht direkt zu Mietwagen, aber das Fahrzeug ist zumindest bei EC vereinzelt in der Flotte anzutreffen: Golf 6 mit dem 160 PS-Benziner und DSG. Hab jetzt gute 3000km runter und habe ihn seeehr schonend eingefahren - bin halt noch einer vom alten Eisen :P
Bei zügiger Fahrweise mit mehrmaligem Überholen auf der Landstraße (Gesamtstrecke so um die 30 Kilometer) sowie Stop-and-go-Verkehr in der Stadt kann man ihn mit so 7,5L bewegen. So um die 5,5L sind auch möglich - allerdings macht das ganze dann nicht wirklich Spaß. Hab das erst ein paar mal geschafft und bin dann bei 90 auf der Landstraße rumgetuckert. Bei 200 km/h verbraucht das Teil so um die 14L. Ob das jetzt gut ist oder nicht kann ich echt nicht sagen, da ich bisher immer Diesel gefahren bin. Könnte mir gerade zu diesem Wert vielleicht ein Benzinerfahrer ein Feedback geben?

Grüße, cylle


Mein letzter Golf 6 mit 1.4 TSI 122 PS Motor und Schaltgetriebe hatte ähnliche Verbrauchswerte, woebi der bei 200 km/h laut Bordcomputerf 20 Ltr. pro 100 km (Momentanverbrauch) durchgezogen hat.

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

105

Montag, 8. Juni 2009, 17:01

Weil das bei dem V-Max ist und bei meinem nicht würde ich mal sagen - und weil das DSG sparsamer ist als der 6Gang-Schalter. Vorallem im 7.Gang.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.