Sie sind nicht angemeldet.

salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2 461

Montag, 15. Februar 2010, 23:50

Ich bin heute mal an meiner Sixt Station vorbei gestiefelt, um zu gucken, was es denn Mitwoch Mittag werden könne bei meiner FDMR Wochen-Miete.

und ich habe das große GRAUEN gesehen :210:

...das einzige was in der F kategorie da stand war ein C-Klasse T-Modell Elegance (oder sogar Classic) 180 CGI :108: :108: :108:

Dann bin ich weiter um nach was Größerem zu gucken, bezüglich Upsell etc. und habe E200 CDI,E200 CGI und E-Klasse T-Modell mit ohne Xenon entdeckt :108:
Wie komm ich da nur heil raus :S

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »salexs« (15. Februar 2010, 23:57)


DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 825

Danksagungen: 34087

  • Nachricht senden

2 462

Montag, 15. Februar 2010, 23:58

schreib rein, dass du ein BMW haben willst :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2 463

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:10

schreib rein, dass du ein BMW haben willst :)


Hab ich schon Samstag gemacht. Wunsch: BMW oder Audi, aber Wünsche müssen ja nicht unbedingt erfüllt werden ;)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 744

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

2 464

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:18

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?


Glaube das die Produktion bei Mercedes schlecht ausgelastet ist. Auch der Wiederverkauf von einer E-Klasse wird schlecht eingeschätzt.

Anstelle von einen "vollen" E350 zu bauen und damit einen größeren Wertverlust einzufahren, versucht Mercedes halt "nackte" Fahrzeuge einzuflotten die einen niedrigeren Wertverlust haben (in Euro).

Jedenfalls ist das eine Vermutung von mir.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2 465

Dienstag, 16. Februar 2010, 01:29

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?


Glaube das die Produktion bei Mercedes schlecht ausgelastet ist. Auch der Wiederverkauf von einer E-Klasse wird schlecht eingeschätzt.

Anstelle von einen "vollen" E350 zu bauen und damit einen größeren Wertverlust einzufahren, versucht Mercedes halt "nackte" Fahrzeuge einzuflotten die einen niedrigeren Wertverlust haben (in Euro).

Jedenfalls ist das eine Vermutung von mir.


Ja aber die muss ja auch wieder einer kaufen und da kann ich mir wirklich nur ältere Leute vorstellen, die sich so etwas antuen. Also eine E-Klasse ist schon teuer und dann einen "nackten" zu holen ist eigentlich rausgeschmissenes Geld :whistling:

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 744

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

2 466

Dienstag, 16. Februar 2010, 09:30

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?


Glaube das die Produktion bei Mercedes schlecht ausgelastet ist. Auch der Wiederverkauf von einer E-Klasse wird schlecht eingeschätzt.

Anstelle von einen "vollen" E350 zu bauen und damit einen größeren Wertverlust einzufahren, versucht Mercedes halt "nackte" Fahrzeuge einzuflotten die einen niedrigeren Wertverlust haben (in Euro).

Jedenfalls ist das eine Vermutung von mir.


Ja aber die muss ja auch wieder einer kaufen und da kann ich mir wirklich nur ältere Leute vorstellen, die sich so etwas antuen. Also eine E-Klasse ist schon teuer und dann einen "nackten" zu holen ist eigentlich rausgeschmissenes Geld :whistling:


Drehen wir das ganze Mal um, wer holt sich noch eine volle E-Klasse als Jahreswagen? Leasen sich solche Geschäftskunden nicht eher ein Neufahrzeug konfiguriert nach ihren Wünschen?

Wie geschrieben, Mercedes kann besser einen unverkäuflichen E200 CDI auf dem Hof haben als einen unverkäuflichen E350 CDI mit guter Ausstattung.

Andere Vermutung, Mercedes kann mit den nackten Fahrzeugen bessere Konditionen bieten als BMW & Audi mit ihren besser ausgestatten Fahrzeugen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

D-B

Schüler

Beiträge: 81

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2 467

Dienstag, 16. Februar 2010, 10:17

05.03. - 08.03. CPMR bei :203: bisher noch ohne Winterreifen
Ich hoffe, dass das Wetter jetzt endlich besser wird :rolleyes:

Ist es eigentlich normal, dass in der Reservierungsbestätigung von Sixt nirgendwo der Wunsch nach einem Dieselfahrzeug vermerkt ist?

Edit: Hat sich schon erledigt, in der Preisaufstellung stehts ja...

matthias1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

2 468

Dienstag, 16. Februar 2010, 12:30

IWMR bei Hertz übers jetzt kommende WE (19.2 - 22.2)... wollte nochmal anrufen und drauf hinweisen, dass ich unbedingt ein Diesel brauche :) Nicht dass das so ne Krücke wird 1.6 Mondeo Turnier mit 100 PS :)
Außerdem habe ich ne laaaaaange Strecke vor mir .....
:205:

salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2 469

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:10

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?


Glaube das die Produktion bei Mercedes schlecht ausgelastet ist. Auch der Wiederverkauf von einer E-Klasse wird schlecht eingeschätzt.

Anstelle von einen "vollen" E350 zu bauen und damit einen größeren Wertverlust einzufahren, versucht Mercedes halt "nackte" Fahrzeuge einzuflotten die einen niedrigeren Wertverlust haben (in Euro).

Jedenfalls ist das eine Vermutung von mir.


Ja aber die muss ja auch wieder einer kaufen und da kann ich mir wirklich nur ältere Leute vorstellen, die sich so etwas antuen. Also eine E-Klasse ist schon teuer und dann einen "nackten" zu holen ist eigentlich rausgeschmissenes Geld :whistling:


Drehen wir das ganze Mal um, wer holt sich noch eine volle E-Klasse als Jahreswagen? Leasen sich solche Geschäftskunden nicht eher ein Neufahrzeug konfiguriert nach ihren Wünschen?

Wie geschrieben, Mercedes kann besser einen unverkäuflichen E200 CDI auf dem Hof haben als einen unverkäuflichen E350 CDI mit guter Ausstattung.

Andere Vermutung, Mercedes kann mit den nackten Fahrzeugen bessere Konditionen bieten als BMW & Audi mit ihren besser ausgestatten Fahrzeugen.


Naja bei Mercedes werden, im Gegensatz zu BMW noch viele Autos für den privat Gebrauch gekauft in Relation zu den Geschäftswagen. Bei BMW ist das Verhältnis geschäftslastiger. Also da kann ich mir wirklich als Privatabnehmer nur alte Leute vorstellen, die dann nicht zu viel "Schnickschnack" ,also Ausstattung haben wollen oder brauchen. Das wär meine Vermutung...

Edit: :110: für OT

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 744

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

2 470

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:12

Edit:Woher kommen eigentlich die ganzen Benz-Krücken und wer will die ganzen Dinger überhaupt haben?


Glaube das die Produktion bei Mercedes schlecht ausgelastet ist. Auch der Wiederverkauf von einer E-Klasse wird schlecht eingeschätzt.

Anstelle von einen "vollen" E350 zu bauen und damit einen größeren Wertverlust einzufahren, versucht Mercedes halt "nackte" Fahrzeuge einzuflotten die einen niedrigeren Wertverlust haben (in Euro).

Jedenfalls ist das eine Vermutung von mir.


Ja aber die muss ja auch wieder einer kaufen und da kann ich mir wirklich nur ältere Leute vorstellen, die sich so etwas antuen. Also eine E-Klasse ist schon teuer und dann einen "nackten" zu holen ist eigentlich rausgeschmissenes Geld :whistling:


Drehen wir das ganze Mal um, wer holt sich noch eine volle E-Klasse als Jahreswagen? Leasen sich solche Geschäftskunden nicht eher ein Neufahrzeug konfiguriert nach ihren Wünschen?

Wie geschrieben, Mercedes kann besser einen unverkäuflichen E200 CDI auf dem Hof haben als einen unverkäuflichen E350 CDI mit guter Ausstattung.

Andere Vermutung, Mercedes kann mit den nackten Fahrzeugen bessere Konditionen bieten als BMW & Audi mit ihren besser ausgestatten Fahrzeugen.


Naja bei Mercedes werden, im Gegensatz zu BMW noch viele Autos für den privat Gebrauch gekauft in Relation zu den Geschäftswagen. Bei BMW ist das Verhältnis geschäftslastiger. Also da kann ich mir wirklich als Privatabnehmer nur alte Leute vorstellen, die dann nicht zu viel "Schnickschnack" ,also Ausstattung haben wollen oder brauchen. Das wär meine Vermutung...


Wenn die Fahrzeuge dann auch in Deutschland verkauft werden, denn ich finde das eh recht wenig Mietwagen bei Mobile.de etc. auftauchen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 417

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 693

  • Nachricht senden

2 471

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:13

Morgen CXMR bei Sixt für einen Tag. Vielleicht wird es ja der Mini Cooper S von letzter Woche. Hat wirklich Spaß gemacht.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 743

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

2 472

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:29

Morgen Mittag gibts ne CDMR Miete bei Sixt Freiberg. Tagesmiete und Einweg.
Am Donnerstag Abend dann LDAR langes We ab Freiberg. Ich bin ja gespannt.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 566

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20869

  • Nachricht senden

2 473

Dienstag, 16. Februar 2010, 14:54

So, ich habe für den 26.2. - 1.3. nun meine LDAR-Resi von EC auf LWAR umgeändert mit WR vorsorglich (meint ihr ich kann sie noch etwas kurzfristig, 3-4Tage vorher auf Non-WR ändern,wenn das Wetter passt?). Zudem hab ich noch ne Sicherheits-Reservierung in LDAR bei Sixt.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5986

  • Nachricht senden

2 474

Dienstag, 16. Februar 2010, 15:00

Ich würde ja jetzt am WE gerne die schwarze S- Klasse mit dem beigen Leder aus Mainz haben, aber da passen die Hunde, das Gepäck und soweiter nicht rein. Weiteres Manko: KEINE WR :S
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2 475

Mittwoch, 17. Februar 2010, 13:00

So ich werde jetzt mal meine Wochen-Resi bei Sixt antreten. Bitte Bitte lass es keinen Benz werden,da hab ich wirklich keine Lust drauf...naja die Hoffnung stirbt zu letzt!

Zurzeit sind neben Ihnen 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 8 Besucher

Bierteufel

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.