Sie sind nicht angemeldet.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

2 011

Samstag, 1. Juni 2013, 21:41

Da frage ich mich immer, setzten sich die Leute in so ein Auto und fahren echt (geistes-) blind drauf los? Porsche, klassischer Heckantrieb und Regen, da müsste man doch selbst mit dem kleinsten automobilen Verständnis einsehen, dass man sich da ggf. vorsichtig rantasten muss.

Naja, mir solls egal sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DerBennj (03.06.2013)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 812

Danksagungen: 34079

  • Nachricht senden

2 012

Samstag, 1. Juni 2013, 22:01

Das isn Ami. Der verklagt erstmal Porsche, dass die sowas bauen, avis, dass sie das vermieten, und Deutschland, dass es ja erlaubt war.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 408

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1319

  • Nachricht senden

2 013

Samstag, 1. Juni 2013, 22:14

Nur blöd, das er mit so ner Taktik in Deutschland wohl nicht weit kommen wird. :D

Allerdings schade um den schönen Porsche...

th-1986

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2365

  • Nachricht senden

2 014

Samstag, 1. Juni 2013, 22:41

Opel Corsa bei :203: in Landshut




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

franky (02.06.2013)

KevinZimmermann

unregistriert

2 015

Montag, 3. Juni 2013, 20:12

Das war mal ein....

Hallo Leute, letzte Woche gingen bei uns die Feuerwehr Sirenen mit dem Stichwort VKU PK (Verkehrsunfall, Person klemmt). Nun ist der Bericht veröffentlicht worden und konnte Bilder von dem Fahrzeug machen. Zur Info: Das Fahrzeug war von Sixt gemietet und ein ziemlich neuer Audi A3. Ihr könnt Euch vorstellen das dies kein schöner Anblick war. Laut den meinen Info's aus internen Feuerwehrkreisen war der Fahrer ungefähr 2 Meter groß. Dieser war vollständig im Fußbodenbereich verschwunden. Auf der Fahrerseite sind Plastikfolien ausgelegt worden damit das Blut nicht sichtbar ist. Ich hoffe ihr fahrt immer anständig und vor allem angeschnallt(!) Gute Fahrt und toi toi toi. Gruß Kevin Bericht: http://feuerwehr-lkharburg.de/024c3c9728…e618/index.html Fotos: http://s7.directupload.net/file/d/3275/fwmz3kcv_jpg.htm http://s7.directupload.net/file/d/3275/o5u4uuo4_jpg.htm http://s1.directupload.net/file/d/3275/cptpwcux_jpg.htm

Talent

Meister

Beiträge: 2 162

Danksagungen: 3171

  • Nachricht senden

2 016

Montag, 3. Juni 2013, 21:11

Deswegen stand ich genau auf der Höhe zu besagter Zeit im Stau fest..

Mein Beileid an die Angehörigen des Mannes, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der neue A3 eig. vorbildlich bei einem starken Aufprall (In meinem Fall Baum) reagiert, allerdings hab ich mich damals bei meinem Unfall auch erst genau eine Kurve vor dem Crash angeschnallt, weil mir das Warnsignal auf den Geist ging. Seit diesem Tag schnalle ich mich zuerst immer in einem Fahrzeug an, bevor ich alles andere erledige..

Hast du ne Ahnung wie alt der Fahrer war? Das konnte ich dem Bericht nicht entnehmen.

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2892

  • Nachricht senden

2 017

Montag, 3. Juni 2013, 22:07

Ich versteh das gar nicht, wie man unangeschnallt Auto fahren "kann". Mein Vater beispielsweise ist immer - und schon aus Prinzip - unangeschnallt gefahren. Glücklicherweise ist ihm dabei trotz Unfällen nichts passiert. Ich habe für mich entschieden, das nicht so zu tun. Im Gegenteil, ich komme mir sogar bei dem kurzen Stück ausparken von meinem Parkplatz (muss noch das Tor zuschieben wenn ich rein oder rausgefahren bin) unwohl vor ohne Gurt.

Das die modernen Fahrzeuge piepen oder gongen hat bei mir übrigens nichts damit zu tun: Alle Fahrzeuge, die ich mein Eigentum genannt habe, hatten soetwas noch nicht...

Ich bin der Meinung: Der Gurt kann (mein) Leben retten - auch wenn ich hoffe das er es niemals muss...

Und kommt mir nicht mit: "Ich fahre defensiv und vorsichtig" ...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (03.06.2013), Geigerzähler (03.06.2013), Mojoo (03.06.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

2 018

Montag, 3. Juni 2013, 22:17

Bei aufziehendem Nebel also (für das Wetter) zu schnell und auch noch unangeschnallt unterwegs? Riecht nach Darwin Award, dass kann man nicht anders sagen!

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 812

Danksagungen: 34079

  • Nachricht senden

2 019

Montag, 3. Juni 2013, 22:32

das Piepen unterdrück man ganz einfach, in dem man den Beifahrersitzgurt in den des Fahrers reinsteckt.

ich versteh das gar nicht wie das geht ohne Anschnallen. in jeder zweiten Kurve würde ich halb ausm Auto fliegen :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hotroad1312 (03.06.2013), marbus90 (04.06.2013), Geigerzähler (04.06.2013)

thermoman

/bb|[^b]{2}/

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 2. April 2011

Beruf: Kreativdirektor in der Friedhofsverwaltung

: 15584

: 2.06

: 60

Danksagungen: 1329

  • Nachricht senden

2 020

Montag, 3. Juni 2013, 22:59

Ich hoffe ihr fahrt immer anständig und vor allem angeschnallt(!)


Ganz ehrlich: Da habe ich keinerlei Mitleid. Wer unangeschnallt einen Unfall baut soll von mir aus auch den Preis dafür bezahlen. Es gibt absolut Null Gründe, ohne angelegten Sicherheitsgurt zu fahren.

Da habe ich eher Mitleid mit den Leuten von Feuerwehr und Rettungsdienst, die sich sowas gezwungendermaßen anschauen müssen und anschließend möglicherweise psychologische Hilfe benötigen.

@EUROwoman.: http://www.carnewschina.com/2013/03/14/c…minder-systems/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (03.06.2013)

shadow.blue

...feiert das Leben.

Beiträge: 2 619

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 5029

  • Nachricht senden

2 021

Montag, 3. Juni 2013, 23:25

Da hätte auch das Anschnallen nicht viel genützt in diesem Fall...

Ansonsten kann ich allen Gurtverweigeren nur mal eine Fahrt auf einem Gurtschlitten empfehlen...

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

2 022

Montag, 3. Juni 2013, 23:29

Und deswegen kommen wir zum thema zurück? :-)

Denke es ist jedem selbst überlassen, wie er mit seinem Leben umgeht und ob er sich anschnallen will oder nicht!

Gruß
Na, du auch hier? :D

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

2 023

Montag, 3. Juni 2013, 23:32

Das nicht-angeschnallt sein, hat ja wohl unmittelbar mit dem Hergang des Unfalls bzw. mit dem Mietwagenschrott zu tun.

Aber vielen Dank für den netten Hinweis, dass wir doch zum Thema zurück kommen sollen. :rolleyes:

Ps. damit es nicht zu sehr OT-wird, habe ich noch schnell Mietwagenschrott von :202: rausgesucht:

Audi A3 2.0 TDI Sportback DPF Ambition m. NAVI/ XENON

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (04.06.2013), LHO (05.06.2013)

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

2 024

Montag, 3. Juni 2013, 23:44

Und um bei :202: zu bleiben - gerade bei Facebook entdeckt:
Mercedes Sprinter mit Koffer

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (03.06.2013), Kurt. (04.06.2013), NorthLight (04.06.2013), Geigerzähler (04.06.2013), LHO (05.06.2013)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

2 025

Dienstag, 4. Juni 2013, 00:03

So wie die Brücke aussieht, ist er auch nicht der Erste, der da auf Feindkontakt gegangen ist :)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.