Sie sind nicht angemeldet.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 758

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12015

  • Nachricht senden

2 776

Montag, 2. Februar 2015, 09:46

Bei Vorsatz idR keine Deckelung, bei grober Fahrlässigkeit schon.

Actrosfahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

2 777

Montag, 2. Februar 2015, 10:13

Hier vom MDR die Pressemitteilung:
http://www.mdr.de/nachrichten/erfurt_unf…s-6c4417e7.html



Zitat

Der Fahrer und seine Beifahrerin, die zum Ausstellerteam gehörte, blieben unverletzt. An dem Auto entstand Totalschaden. Den Zeitwert des Audis beziffert die Polizei mit rund 80.000 Euro.
I :love: BMW

fjt96

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 2. März 2010

Danksagungen: 405

  • Nachricht senden

2 778

Montag, 2. Februar 2015, 15:19


gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

2 779

Montag, 2. Februar 2015, 15:26


Beide Insassen unverletzt und auch das Fahrzeug ist reparabel.

Im ernst? Der Schrotthaufen ist noch zu reparieren? Sieht für mich ziemlich nach Totalschaden aus, zumal wohl auch die rechte Vorderachse was abbekommen hat.

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 2172

  • Nachricht senden

2 780

Montag, 2. Februar 2015, 16:42

Der Grossteil an defekten Teilen, was Front und Heck betrifft besteht/ bestand aus Kunststoffteilen und die sind nun mal zerstoert nach solch einem Abflug.

Da es sich aber um Kunststoffteile handelt, sind die a) recht schnell getauscht und b) nicht so wahnsinng teuer. Gerade im Frontbereich besitzt der R8 auf Grund des Motors im Heck ueberschaubare Ersatzteildimension, auch kostenseitig.

An der Radaufhaengung gibt ist sicherlich was zu reparieren aber da das Chassis noch intakt sein duerfte, auch kein Problem.

Ich denke das Team von Motion Drive hat da den besten Eindruck, ob reparabel oder nicht.

Gesaeubert und auf der Hebebuehne verraet das Auto mehr, als die Spekulationen an Hand der Bilder hier!
M Performance BMW do Brasil

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spaßfunktionsmieter (02.02.2015), Motion Drive (02.02.2015), SaCalobra (02.02.2015), Geigerzähler (03.02.2015), D.A.R.B. (04.02.2015)

nobrainer

Sprüchekadse

Beiträge: 1 769

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: S

Danksagungen: 4995

  • Nachricht senden

2 781

Mittwoch, 4. Februar 2015, 13:22



328i Touring @ HH Centrum
Umwege erhöhen die Ortskenntnis :)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KoerperKlaus (04.02.2015), scdhn (04.02.2015), Niko (04.02.2015), Sportii (09.02.2015), Pieeet (09.02.2015)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 176

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18848

  • Nachricht senden

2 782

Montag, 9. Februar 2015, 12:59

Ich hab gestern einen Unfall mit einem A3 von Sixt gesehen M-UY7***.
Der A3 kam in Berlin wohl von der Berliner Straße, wollte in die Bundesallee abbiegen, hat wahrscheinlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kurve nicht geschafft und ist mittig gegen eine Laterne gefahren, die auf einer Mittelinsel steht. Die Front des A3 war total zerstört, die Frontscheinwerfer lagen 10 m weiter auf der Straße. Als ich vorbeikam, war die Polizei schon da und der (vermutlich) Fahrer lag auf der Straße.
Feuerwehr, RTW und NEF kamen dann und später auch ein Kranfahrzeug, um die Laterne zu untersuchen, die im oberen Bereich einen deutlichen Knick hatte.
Zwei Stunden nach dem Unfall lag immer noch ein Schrotthaufen mit abgerissenen Verkehrsschildern und Fahrzeugteilen auf der Kreuzung.

Immer wieder respekteinflößend, wie viel Zerstörung, menschliches Leid und Chaos so ein Kompaktfahrzeug im Verbindung mit seinem Fahrer anrichten kann.

Padan

Schüler

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 2. November 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 783

Montag, 9. Februar 2015, 16:09

@peak_me:

Deine Schilderung passt zu dieser Meldung.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (09.02.2015), peak///M (09.02.2015), x-conditioner (09.02.2015)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8980

  • Nachricht senden

2 784

Montag, 9. Februar 2015, 17:33

@peak_me:

Deine Schilderung passt zu dieser Meldung.
Ob der Beifahrer angeschnallt war? So schnell kann man dort doch nicht fahren... zeigt wieder mal, das man echt lieber "nur" bremsen, anstatt ausweichen sollte. So hätte es auch einen Unfallgegner gegeben.

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

2 785

Montag, 9. Februar 2015, 18:13

Versteh diese "Ausweichpanikreaktion" sowieso nicht ganz, mein erster Instinkt ist immer bremsen, hab mich noch nie dabei erwischt wie ich ausweiche anstatt vollbremsung hinzulegen.

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3942

  • Nachricht senden

2 786

Montag, 9. Februar 2015, 18:16

Mann kann ja auch ausweichen und vollbremsen.

Theo.

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

2 787

Montag, 9. Februar 2015, 18:28

Theorie hin und her, darum gehts doch hier nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du bei einem Fahrradfahrer einfach draufhalten würdest. Aber auch das spielt ja hier keine Rolle.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (09.02.2015)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

2 788

Montag, 9. Februar 2015, 18:36

Letztens hat einer, obwohl er mich deutlich gesehen hatte, mit 80 Sachen drauf gehalten.
Auch wenn ich gegen die StVo dort gewendet habe, der Typ hat gnadenlos draufgehalten, und wollte mir in die Seite fahren. Schnell rueckwaertsgang eingelegt, und der Typ hat bloed geguckt. Kein neues Auto fuer ihn.

Ergo: Es gibt Leute die so sind, und andere.

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 387

  • Nachricht senden

2 789

Montag, 9. Februar 2015, 19:21

Was heißt draufhalten, ich find vollbremsung schon ne ziemlich gute vernünftige Reaktion, mehr kann ich auch nicht machen. Ich werd sicher nicht mit allen mitteln versuchen auszuweichen um das Leben des Fahrradfahrers zu retten, wenn der mir vor die Karre fährt und womöglich noch mich + andere Insassen im Wagen + andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Da ist Bremsen das beste was der Radfahrer von mir kriegt.

Zumal ich persönlich in solchen Schrecksekunden zu nix anderem fähig bin als Bremsen, da macht mein Hirn einfach nicht mit, Ich hatte noch nicht genug "Gefahrensituationen" um da einen klaren Kopf zu bewahren. Wenn ich dann irgendwann mal ein eigenes Auto hab werd ich schon paar mal solche Fahrsicherheitstrainings machen

Außerdem hab ich null mitgefühl für Radfahrer, was die sich alles rausnehmen im Straßenverkehr, ohne Licht fahren / mit schlechtem Licht fahren / mit nervig grell blendenden blinkenden LED FLutlichtern fahren, Spurwechseln ohne Handzeichen, Ausscheren ohne Handzeichen, auf der falschen Seite aufm Radstreifen fahren etc.

cruis

Profi

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 26. August 2014

Wohnort: München

Danksagungen: 2603

  • Nachricht senden

2 790

Montag, 9. Februar 2015, 19:27

Auch wenn ich als Fahrradfahrer gereizt bin darauf zu antworten, lasst es uns ersparen jetzt die alte Leier böser/guter Radfahrer vs. böser/guter Autofahrer anzufangen. :108:

PS: falls das nicht als Argument reicht... ist eh Zeit für BTT bevor die Chefs das hier lesen und :103:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (09.02.2015), invator (09.02.2015), Theo. (09.02.2015), Pieeet (10.02.2015), Simsonius (15.02.2015), etth (15.02.2015), nomore (28.02.2015)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.