Sie sind nicht angemeldet.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 371

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

2 806

Samstag, 28. Februar 2015, 12:26

Da hats einen GTD zerlegt. WI war avis iirc?

http://www.kreiszeitung.de/lokales/breme…html?cmp=defrss

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

scdhn (28.02.2015), peak///M (28.02.2015), cabby (01.03.2015)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 849

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15067

  • Nachricht senden

2 807

Samstag, 28. Februar 2015, 12:30

Da hats einen GTD zerlegt. WI war avis iirc?

http://www.kreiszeitung.de/lokales/breme…html?cmp=defrss


Schwachhausen ist ein Stadtteil von Bremen, und da ist der Vermieter Caro auch aktiv. Die fahren unter anderem mit WI-CA. Zuletzt hatte ich auch von denen einen schwarzen GTD gesichtet, allerdings hatte der Stahlfelgen mit Radkappen.

Edit: ist von avis WI AT 6091 - GOLF 2.0 GTD WVWZZZAUZFW136809
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 901

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6685

  • Nachricht senden

2 808

Samstag, 28. Februar 2015, 13:26

HIer gilt mal wieder: Stehste Quer siehste mehr....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

speed0151 (28.02.2015), x-conditioner (28.02.2015)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

2 809

Samstag, 28. Februar 2015, 14:55

Da hats einen GTD zerlegt. WI war avis iirc?

http://www.kreiszeitung.de/lokales/breme…html?cmp=defrss

Weißrote Punkte in der WSS sind avis, viel einfacher.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (28.02.2015)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 849

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15067

  • Nachricht senden

2 810

Samstag, 28. Februar 2015, 14:57

Da hats einen GTD zerlegt. WI war avis iirc?

http://www.kreiszeitung.de/lokales/breme…html?cmp=defrss

Weißrote Punkte in der WSS sind avis, viel einfacher.


Stimmt, allerdings in diesem Fall gar nicht so leicht zu erkennen.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

2 811

Samstag, 28. Februar 2015, 16:29

So, und warum sind bitte keine Airbags aufgegangen bei dem Unfall am GTD?! Sieht für mich nicht so toll aus ...
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

2 812

Samstag, 28. Februar 2015, 16:39

Hab ich mich auch gefragt, zumal ja im Golf diese Multikollisionsbremse verbaut ist, die doch mehrere kollisionen vermeiden soll. Letztendlich sind die Airbag Steuergeräte aber so perfekt, dass es schon nen Grund hat wieso die nicht aufgegangen sind.

Mich würd viel mehr interessieren wie sie es geschafft hat das Ding aufs Dach zu legen, das ESP sollte sowas eigentlich verhindern

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21015

  • Nachricht senden

2 813

Samstag, 28. Februar 2015, 16:47

Ja, aber spätestens wenn die Kiste abhebt, müssten alle Airbagsteuergeräte checken => Ups, Unfall!
Die Windowbags und Seitenairbags hätte ich offen erwartet.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

2 814

Samstag, 28. Februar 2015, 17:02

Die einzige Stelle an der es wirklich geknallt hat ist, dem Schadensbild nach zu urteilen, der Bereich um die rechte A-Säule. In die Richtung gibt es für den Fahrer keinen Airbag. Wären noch andere Personen im Fahrzeug gewesen wären sicher die rechten Airbags aufgegangen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(28.02.2015), Satrian (02.03.2015)

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

2 815

Samstag, 28. Februar 2015, 17:14

Nur weil das Ding abhebt heißt das nicht, dass der Fahrer auch in ner Vorwärtsbewegung mit dem Kopf richtung Lenkrad ist oder irgendwo droht links an die Scheibe zu knallen. Wenn die Airbags zum falschen Zeitpunkt aufgehen, kanns dir auch mal schnell das Genick brechen.

Also ich denke mal, dass die Systeme schon fast perfekt ausgereift sind. Bei solchen Unfällen sind ja meist schon 5 Minuten nach der Polizei Unfallforscher da, die Fotos machen, Abstände berechnen, Steuergeräte auslesen etc. Entweder sind die dann direkt von VW oder von der Polizei und geben die Daten dann an VW weiter. Was diese Daten angeht sind die Autohersteller alle ganz gierig drauf.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (28.02.2015)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

2 816

Sonntag, 1. März 2015, 11:00

Bei solchen Unfällen sind ja meist schon 5 Minuten nach der Polizei Unfallforscher da, die Fotos machen, Abstände berechnen, Steuergeräte auslesen etc. Entweder sind die dann direkt von VW oder von der Polizei und geben die Daten dann an VW weiter. Was diese Daten angeht sind die Autohersteller alle ganz gierig drauf.



Das will ich sehen wie da direkt Unfallforscher des Hersteller ausrücken.. wie soll das bitte funktionieren.

Und das Auslesen von Steuergeräten erfolgt in der Regel weit später wenn es Verdachtsmomente gibt.

Als hätten die Herrschaften die den Unfall aufnehmen ad hoch Lesegeräte für alle Fahrzeuge...

Wenn du natürliche valide Infos hast, die über "ich habe gehört" hinausgehen, fände ich es klasse wenn du meine Aussagen widerlegen würdest...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Kaveo

Meister

Beiträge: 2 116

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1912

  • Nachricht senden

2 817

Sonntag, 1. März 2015, 11:03

Es gibt Unfallforscher der Hersteller, diese beziehen das Auto aber meist vom Schrottplatz, wo der Unfallwagen in der Zeit zwischengelagert wird.

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

2 818

Sonntag, 1. März 2015, 11:05

NA das es Unfallforscher der Hersteller gibt steht außer Frage aber das die gleich noch vor Ort auflaufen...

Es werden ja eher einige "interessante" Unfälle rausgerückt aber bei jedem Unfall Himmel was wäre dann bei den Herstellern los.
"Liquor up front, Poker in the rear"

benwei

Fortgeschrittener

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. August 2014

: 3628

: 6.05

: 56

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

2 819

Sonntag, 1. März 2015, 11:13

Vor einigen Jahren gab es quasi vor meiner Haustür einen Unfall mit einem Passat CC. Da war ein Touareg mit der Aufschrift "Volkswagen Unfallforschung" nahezu zeitgleich mit der Polizei vor Ort. Habe derartige Aktionen hier schon öfter gesehen, dürfte aber halt an der Nähe zu den VW-Werken in BS und WOB liegen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (01.03.2015)

Tob

Profi

Beiträge: 774

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

2 820

Sonntag, 1. März 2015, 11:30

Da war ein Touareg mit der Aufschrift "Volkswagen Unfallforschung" nahezu zeitgleich mit der Polizei vor Ort. Habe derartige Aktionen hier schon öfter gesehen, dürfte aber halt an der Nähe zu den VW-Werken in BS und WOB liegen...
Ganz genau!

Hier ein Bild aus den 1990er:

http://www.daimler.com/Projects/c2c/chan…forschung_3.jpg

Und zwei interessante Artikel:

http://www.daimler.com/dccom/0-5-1457874…-0-0-0-0-0.html

"Am liebsten ist ihnen natürlich, sie kommen schnell an den Unfallort und können noch wichtige Informationen wie Aufprallwinkel, Bremsspuren und andere Hinweise in die Analyse miteinbeziehen. Wenn der beteiligte Wagen nach einer Karambolage bereits in einer Werkstatt steht, ist er für die Unfallforscher aber auch noch wertvolles Anschauungsmaterial."

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in…9dabe0b235.html

Hier noch ein Video:

https://www.youtube.com/watch?v=eCoOrxu-ZRw

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.