Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 603

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 793

  • Nachricht senden

3 091

Dienstag, 22. März 2016, 00:22

Liegt da noch was drunter?

Dachte ich auch erst. Sah aus wie Kabel o.ä. ist aber nur die SPiegelung aus einer Pfütze schätze ich. Hinter dem linken Vorderrad sieht man das der Boden nass ist.

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

3 092

Dienstag, 22. März 2016, 08:59

Ich glaube da freut sich die Autovermietung...


Zitat



Quelle: http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/unf…,h=554.bild.jpg

Filderstadt - Sie waren auf der Flucht vor der Polizei. Sie fuhren viel zu schnell. Bei einem schweren Unfall bei Filderstadt starben in der Nacht drei Menschen.
[/size]
Derzeit sind die Einsatzkräfte noch mit der Bergung der eingeklemmten Opfer beschäftigt, die Einsatzstelle ist weiträumig abgesperrt.

Der Mietwagen der drei Flüchtigen war kurze Zeit vor dem Unfall auf der A8 an der Anschlussstelle Leonberg-West mit stark überhöhter Geschwindigkeit gemessen worden und entzog sich einer Kontrolle der Polizei.Daraufhin verfolgten zahlreiche Streifenwagen mit Blaulicht das mit hoher Geschwindigkeit fliehende Fahrzeug in einigem Abstand bis es auf der B27 aus bisher ungeklärter Ursache auf den Parkplatz einbog.

Quelle: http://www.bild.de/news/inland/verfolgun…la=de.bild.html

MDRIVER-BRA

BMW-Joinville

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 2278

  • Nachricht senden

3 093

Dienstag, 22. März 2016, 09:09

Sieht nach A oder B Klasse von Mercedes aus. Viel ist ja leider nicht übrig geblieben.
Traurig das so etwas immer wieder passieren muss!
M Performance BMW do Brasil

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10260

  • Nachricht senden

3 094

Dienstag, 22. März 2016, 11:06

Wen interessiert da die Autovermietung?
Drei junge Leute sind tot. Klar, selbst Schuld offenbar, dennoch tragisch. Aber was die AV davon hält ist doch so irrelevant
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jubelperser (22.03.2016), pvl (22.03.2016), Dresdner (22.03.2016), Turboman (22.03.2016), Mickey90 (22.03.2016), In-Ex-Berliner (22.03.2016), MDRIVER-BRA (22.03.2016), Gr3yh0und (22.03.2016), Testfahrer (22.03.2016), Red (22.03.2016), passi_g (22.03.2016), WhitePadre (28.03.2016)

Niko

Profi

Beiträge: 1 386

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 2092

  • Nachricht senden

3 095

Dienstag, 22. März 2016, 11:10

Sehe es wie Il Bimbo de Oro. :(

Die A-Klasse hatte ein Münchner Kennzeichen.

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

3 096

Dienstag, 22. März 2016, 12:05

Wen interessiert da die Autovermietung?
Drei junge Leute sind tot. Klar, selbst Schuld offenbar, dennoch tragisch. Aber was die AV davon hält ist doch so irrelevant
Ich sag Dir ganz ehrlich, mit solchen Leuten habe ich keinerlei Mitleid. Mir tun diejenigen leid, die wegen solchen verantwortungslosen Menschen ihr Leben lassen müssen.
Ich kann niemand verstehen, wer mit solchen Menschen Mitleid hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (27.03.2016), WhitePadre (28.03.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

3 097

Dienstag, 22. März 2016, 12:17

Ich sag Dir ganz ehrlich, mit solchen Leuten habe ich keinerlei Mitleid. Mir tut derjenige leid der wegen solchen verantwortungslosen Menschen sein Leben lassen musste.
Ich kann niemand verstehen, wer mit solchen Menschen Mitleid hat.

Meistens ist nur eine Person im Auto "Fahrer". Damit sind 2/3 Menschen, über die Du da berichtest genau solche:
[...]Mir tut derjenige leid der wegen solchen verantwortungslosen Menschen sein Leben lassen musste.[...]
Tut mir leid, sollte Plural sein. Habe den Satz mal korrigiert.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10260

  • Nachricht senden

3 098

Dienstag, 22. März 2016, 13:02

Dennoch finde ich es äußerst unangemessen, sich mehr um den Autovermieter als um die Opfer bzw. deren Angehörigen zu sorgen. Denn genau so liest sich dein erster Post.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

3 099

Dienstag, 22. März 2016, 13:08

Vielleicht sehe ich das ein bisschen differenzierter als manche hier, aber da ich ehrlich gesagt eine solche Erfahrung leider auch schon machen musste, habe ich da eben eine andere Meinung.

Wenn ich bei jemand ins Auto steige, und ich merke, dass sich jemand nicht an die Regeln hält etc., dann bin ich zumindestens für mich selber verpflichtet, dass zu beenden. Im Notfall aussteigen! - Ebenfalls, wenn ich lese, dass die vor einer Polizeikontrolle flüchten, sieht die Geschichte nicht anders aus. Klar letztendlich ist der Fahrer für seine Mitfahrer verantwortlich, dennoch in meinen Augen haben die Mitfahrer auch eine Verantwortung. Genau aus diesen Gründen, habe ich da auch sehr wenig Mitleid. Man weiß zwar nie, was wirklich vorgefallen ist, und klar ist, dass die Mitfahrer letztendlich nicht viel dafür können. Man sollte aber sich überlegen, bei wem man ins Auto steigt.

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

3 100

Dienstag, 22. März 2016, 13:18

Bei 100km/h aussteigen oder dem Fahrer ins Lenkrad greifen ist ne super Idee.

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

3 101

Dienstag, 22. März 2016, 13:24

Bei 100km/h aussteigen oder dem Fahrer ins Lenkrad greifen ist ne super Idee.
Das habe ich so nicht gesagt, aber wenn das Deine super Interpretation ist....

Cesco

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 2. Mai 2013

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

3 102

Dienstag, 22. März 2016, 13:54

BTT bitte - das hier kann gerne als PN-Discussion ausgeführt werden.

bahn

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

3 103

Montag, 28. März 2016, 21:26

Sixt Bremen-Habenhausen hat es den Felgendieben dieses Mal scheinbar besonders einfach gemacht und bei zwei Audis einen zweiten Satz Reifen auf die Rücksitzbank gepackt. Weiß nicht, ob es Ein- oder Ausflotter waren, da ohne Nummernschild. Zwei Gullydeckel und das lange Oster-WE taten ihr übriges. Als ich heute morgen da war, war gerade die Rennleitung zur Aufnahme da.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (28.03.2016)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 842

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15016

  • Nachricht senden

3 104

Montag, 28. März 2016, 22:43

Die Autos mit Felgen im Kofferraum sind Sixt-Leasing Fahrzeuge.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 103

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12364

  • Nachricht senden

3 105

Montag, 28. März 2016, 22:53

Spiegelgläser wurden an anderen Fahrzeugen auch ohne Ende geklaut - vor allem bei den Einflottern mit Sommerreifen (Jaguar XE, Mercedes C-Klasse).
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.