Sie sind nicht angemeldet.

the_1

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Berlin & Stuttgart

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

856

Donnerstag, 26. August 2010, 13:36

Es handelt sich um einen Smart von Sixt. In TV Aufnahmen war der Sixt Diesel Aufkleber deutlich zu erkennen. Die Unfallstelle liegt in der Nähe der Station in HRO.

http://www.ostsee-zeitung.de/rostock/ind…news&id=2871078


Genau, fast gegenüber der Lütten-Kleiner Sixt Station und dem (einzigen?) Sixt - Call-Center.
Der smart sieht ja schlimm aus, ich hoffe der Fahrer wird den Unfall überleben...
BVG-Ansage des Tages: "Leute, dit is hier keen Adventskalender, hier könnse alle Türen gleichzeitig uffmachen!"

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

857

Donnerstag, 26. August 2010, 13:36

Das bezweifel ich zu tiefst das ein BMW 520d mit EZ 2006 gerade mal 10.000 km bei Sixt bekommen hat..


Mh? Der Wagen ist 06/2006 (ist ja auch ein Vor-FL Modell) zugelassen worden. Dann wurde ein, zwei Monate oder so im Dienste von Sixt bewegt und wurde nach rund 7000 km zu Schrott gefahren und seitdem steht er rum.
Was ist daran denn nicht plausibel?

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

858

Donnerstag, 26. August 2010, 13:37

zum 5er:

Wie kommst du darauf?

Vor allem muss ein seltsames Fahrer gewesen sein :

6.690 km, 120 kW (163 PS), EZ 06/2006,

Irgendwas stimmt da nicht ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

859

Donnerstag, 26. August 2010, 13:39

Das bezweifel ich zu tiefst das ein BMW 520d mit EZ 2006 gerade mal 10.000 km bei Sixt bekommen hat..


Mh? Der Wagen ist 06/2006 (ist ja auch ein Vor-FL Modell) zugelassen worden. Dann wurde ein, zwei Monate oder so im Dienste von Sixt bewegt und wurde nach rund 7000 km zu Schrott gefahren und seitdem steht er rum.
Was ist daran denn nicht plausibel?


wäre einfach ne unverhältmissmäßig hohe Standzeit...

Unfaller hin, Unfaller her... glaube kaum das der nicht weg kommt und seit 3 Jahren kapput irgendwo umher geschoben wird.
"Liquor up front, Poker in the rear"

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

860

Donnerstag, 26. August 2010, 13:40

Wieso denn ein seltsamer Fahrer? Soll der Wagen so noch bis zu seiner regulären Ausflottung (sagen wir mal das wäre dann so Anfang 2007) bei Sixt weiterfahren? :P

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

  • »vonPreußen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 743

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

861

Donnerstag, 26. August 2010, 13:40

Das bezweifel ich zu tiefst das ein BMW 520d mit EZ 2006 gerade mal 10.000 km bei Sixt bekommen hat..


Mh? Der Wagen ist 06/2006 (ist ja auch ein Vor-FL Modell) zugelassen worden. Dann wurde ein, zwei Monate oder so im Dienste von Sixt bewegt und wurde nach rund 7000 km zu Schrott gefahren und seitdem steht er rum.
Was ist daran denn nicht plausibel?


wäre einfach ne unverhältmissmäßig hohe Standzeit...

Unfaller hin, Unfaller her... glaube kaum das der nicht weg kommt und seit 3 Jahren kapput irgendwo umher geschoben wird.


Du hast beruflich in der Branche zu tun? Kannst du dann vielleicht uns erklären warum das für ein Unfallfahrzeug eine unverhältnissmäßige Standzeit ist?

Und kennst du das Fahrzeug persönlich, also das es nicht vielleicht doch irgendwelche Sachen hat die die Verkaufschancen verschlechtern?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

862

Donnerstag, 26. August 2010, 13:47

Das bezweifel ich zu tiefst das ein BMW 520d mit EZ 2006 gerade mal 10.000 km bei Sixt bekommen hat..


Mh? Der Wagen ist 06/2006 (ist ja auch ein Vor-FL Modell) zugelassen worden. Dann wurde ein, zwei Monate oder so im Dienste von Sixt bewegt und wurde nach rund 7000 km zu Schrott gefahren und seitdem steht er rum.
Was ist daran denn nicht plausibel?


wäre einfach ne unverhältmissmäßig hohe Standzeit...

Unfaller hin, Unfaller her... glaube kaum das der nicht weg kommt und seit 3 Jahren kapput irgendwo umher geschoben wird.


Du hast beruflich in der Branche zu tun? Kannst du dann vielleicht uns erklären warum das für ein Unfallfahrzeug eine unverhältnissmäßige Standzeit ist?

Und kennst du das Fahrzeug persönlich, also das es nicht vielleicht doch irgendwelche Sachen hat die die Verkaufschancen verschlechtern?



Ich weiß zumindest das sich Schrott schneller dreht als gesunde Wägen, weil dort im gewerblichen Bereich nicht nach ausstattungen etc etc. gekauft wird, sonder oftmals einfach nach Begutachtung was noch anderweitig verwertbar ist.Bevor ich einen Unfaller als Gewerbetreibender ewig rumstehen habe, kann ich den Weg über den Schrotthändler gehen. Etwas Branchenkenntniss durch aus vorhanden ;)

Nein ich kenne das Fahrzeug nicht persönlich. Trotzallem kann ich behaupten wenn ich alles in Betracht ziehe, was ich anhand der anzeige sehe, das ich die Standzeit als Lang einschätze.

Bitte fang mit mir keine hätte wäre wenn Diskussionen an. Ich habe die vorliegen Infos genommen um ein Statement zu machen.
"Liquor up front, Poker in the rear"

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2365

  • Nachricht senden

863

Donnerstag, 26. August 2010, 13:47

zum 5er:

Wie kommst du darauf?

Vor allem muss ein seltsames Fahrer gewesen sein :

6.690 km, 120 kW (163 PS), EZ 06/2006,

Irgendwas stimmt da nicht ;)
Also was ist daran jetzt komisch...???

Die Kilometerzahl, sowei auch die PS Daten und die Zulassung hauen hin. Wenn du Dir mal Fahrzeuge in diesem Zulassungszeitraum raus suchst hatten die alle diese PS Zahlen...

Und zum Fahrer, ist halt blöd gelaufen

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

864

Donnerstag, 26. August 2010, 13:49

Ich meine nicht die PS.

Ich meine einfach KM Stand in Relation zu EZ und zum aktuellen Datum und Sixt Vergangenheit.

:)
"Liquor up front, Poker in the rear"

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2365

  • Nachricht senden

865

Donnerstag, 26. August 2010, 13:54

Ich meine nicht die PS.

Ich meine einfach KM Stand in Relation zu EZ und zum aktuellen Datum und Sixt Vergangenheit.

:)

Naja, ist ja auch egal... Wollte nur mein Beitrag zu Mietwagenschrott dazu geben..

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

866

Donnerstag, 26. August 2010, 13:54

Um die Diskussion zum 5er Abzuschließen:

Der Händler hat sich wohl verkalkuliert. Er hat von 1,5 Jahren für 15k gekauft und seit dem steht er laut seiner auskunft in der Halle rum.

Wer will kann ihn für unter 8 tausend haben...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

867

Donnerstag, 26. August 2010, 13:56

Ich meine nicht die PS.

Ich meine einfach KM Stand in Relation zu EZ und zum aktuellen Datum und Sixt Vergangenheit.

:)

Naja, ist ja auch egal... Wollte nur mein Beitrag zu Mietwagenschrott dazu geben..



Hans das ist auch kein Affront an dich gewesen. :) Du kannst da ja nix dafür ;)

habe eben mal mit dem Händler telefoniert ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2365

  • Nachricht senden

868

Donnerstag, 26. August 2010, 13:56

Ich meine nicht die PS.

Ich meine einfach KM Stand in Relation zu EZ und zum aktuellen Datum und Sixt Vergangenheit.

:)

Naja, ist ja auch egal... Wollte nur mein Beitrag zu Mietwagenschrott dazu geben..



Hans das ist auch kein Affront an dich gewesen. :) Du kannst da ja nix dafür ;)

habe eben mal mit dem Händler telefoniert ;)

Und was hat der Händler gesagt....??

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

869

Donnerstag, 26. August 2010, 13:57

Steht ein paar Beiträge oben?
"Liquor up front, Poker in the rear"

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 361

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 154495

: 6.45

: 369

Danksagungen: 2365

  • Nachricht senden

870

Donnerstag, 26. August 2010, 13:58

Steht ein paar Beiträge oben?
Danke....

Habe es gelesen....

Also dann zurück zum Thema...

Wer findet den nächsten Mietwagenschrott....??? !!!

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.