Sie sind nicht angemeldet.

Le!f

Fortgeschrittener

  • »Le!f« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 31. Juli 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. September 2009, 19:07

AUX in Mietwagen

Hallo zusammen!

Über die Suchfunktion habe ich bereits einige Beiträge zum Thema AUX gefunden, dabei aber auch festgestellt, dass jeder Hersteller seine eigenen kleinen Specials im Bezug auf diese Anschlüsse besitzt.

Daher habe ich mich dazu entschlossen, diesen Thread vielleicht auch als direkte Hilfe für andere zu erstellen. Ich selbst bin bisher immer mit den verschiedenen Radiosendern der einzelnen Bundesländer durch die Gegend gefahren, möchte nun aber auch gern diese Auxvariante probieren, die mir bisher zu umständlich war.

Meine Fragen nun:

1.) Welche Unterschiede gibt es im Bezug auf Aux zwischen den großen 3 sprich BMW, Audi und Mercedes?
2.) Was für ein Kabel benötige ich, wenn ich mein I Phone 3G als MP3 Player im Mietwagen nutzen möchte?
3.) Was würde man benötigen, um einen normalen MP3 Player nutzen zu können?

Ich hoffe, dieser Thread hilft früher oder später dann auch anderen ;)

Gruß, Leif
Mieten 2010: Opel Zafira, Mercedes A Klasse (Januar @ Sixt) Wünsche für 2010: Audi Q7 BMW X5 , BMW Z4, Audi A4 , BMW 320d :203:

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. September 2009, 19:30

Also laut bmw.de gibt es beim 1er (und damit sicher auch bei höheren) eine USB-Schnittstelle. Dort kann man einfach einen USB-Stick reinstecken. Die Ordner mit der Musik kann man dann bequem über Radio/Navi/Bordcomputer anwählen und abspielen.

Leider weiß ich nicht, seit wann so etwas verbaut wird, welche Version von Radio/Navi/Bordcomputer man braucht und ob es sich gut bedienen lässt.

Bei meinen mieten (bmw 1er, 3er, A3) gab es oft ein gut erreichbaren Aux-Eingang. Einfach ein normales Kabelrein (3,5mm) und dann eben am Player die Musikauswahl steuern.

Ich nehme immer ein entsprechendes Kabel (3,5 auf 3,5) mit und einen USB-Stick mit etwas Musik. Damit hoffe ich, das ich viele Modelle/Zugänge abdecken kann.

Gruß

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. September 2009, 19:35

Also laut bmw.de gibt es beim 1er (und damit sicher auch bei höheren) eine USB-Schnittstelle.

Das ist aber Sonderausstattung. Gibt einige Mietwagen damit, aber man sollte nicht damit rechnen. Bei BMW ist aber der AUX-IN serienmäßig.
-----------------------------------------------------Trennung---------------------------------------------------------------------

Was ist bei AUX-IN zu beachten?

Das Teil von Mercedes kannste knicken. Selbst voll aufgedreht kommt da nix wirklich raus.
ID3-Tags können nicht über Navi Pro, MMI, Comand etc. angezeigt werden.

Was braucht man für ein Kabel?


3,5 mm Klinke an beiden Enden, wenn das Kabel an einem Kopfhöreranschluss angeschlossen wird.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

krasser_fritz

früher krasser_fritz

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. September 2009, 19:41

also AUX-in Anschlüsse sind laut meinen erfahrungen ganz normale 3,5mm Klinke anschlüsse d.h. sollte so ein anschluss vorhanden sein reicht ein handelsübliches Klinke-Klinke kabel welches man ohne weiteres in jeden medi-max, mediamarkt, marktkauf, kaufland in der audio-abteilung bekommt. es handelt sich hier um ein ganz normalen anschluss welchen man an 99% der normalen mp3 player findet (kopfhörer-stecker) und ist keine 5 euro teuer bei 1,5 meter und mehr braucht man in der regel garnicht in einem auto.

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. September 2009, 19:47





Also laut bmw.de gibt es beim 1er (und damit sicher auch bei höheren) eine USB-Schnittstelle.

Das ist aber Sonderausstattung. Gibt einige Mietwagen damit, aber man sollte nicht damit rechnen. Bei BMW ist aber der AUX-IN serienmäßig.

Ups, natürlich, etwas ungenau von mir

alexander

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. September 2009, 19:48

Steht das nicht schon alles im FAQ?!

Und wenn nicht, sollte man es dort vielleicht ergänzen.

Denn der Thread hier ist irgendwann irgendwo ganz unten.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. September 2009, 19:50

Steht das nicht schon alles im FAQ?!

In den FAQ steht, wo die Anschlüsse zu finden sind.

Diesen Thread kann man i-wo als Sticky makieren. Habe aber gerade hier andere Baustellen
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. September 2009, 22:30

Das ist aber Sonderausstattung. Gibt einige Mietwagen damit, aber man sollte nicht damit rechnen. Bei BMW ist aber der AUX-IN serienmäßig.
Auch auf die Gefahr hin kurz OT zu werden, kann es vielleicht sein, dass die Dieselmodelle bei den AVs vermehrt damit ausgestattet werden, denn in meinen zwei letzen 1ern (118d Sixt und 120d EC) waren die dabei :thumbup:

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. September 2009, 22:39

meines wissens ist ein aux in anschluss bei allen 1ern serie (und damit wohl auch bei allen anderen bmw modellen)
:202:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 495

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. September 2009, 22:44

Ich vermute, dass bei den aktuellen Mietwagen ein AUX IN als vorhanden angesehen werden kann.

Ausnahmen gibt es eher bei teueren Autos, wo man Adapterkabel (Audi / MB) braucht.
Im A6 und in der E-Klasse sind oft Interfacekabel notwendig, die irgendwie in den Autos nicht da sind.

Um nen IPhone anzuschließen, haste auch die AUX-IN Möglichkeit über den Kopfhöreranschluss.
EInfach IPhone auf 3/4 Lautstärke stellen, Playlist starten und dann Lautstärke über PKW-Radio anpassen.
Nur bei MB in der C-Klasse kannste das gleich alles auf MAX stellen.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 236

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4603

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. September 2009, 22:51

Nur bei MB in der C-Klasse kannste das gleich alles auf MAX stellen.


Gilt für jeden Benz
:203:

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. September 2009, 12:54

meines wissens ist ein aux in anschluss bei allen 1ern serie (und damit wohl auch bei allen anderen bmw modellen)
Ich meinte auch den USB-Anschluss ;) aber der AUX-IN war meiner Erinnerung nach auch in allen 1ern, die ich bisher hatte. Irgendwie muss ich ja Musik hören bei gesperrtem CD-Fach 8|

uschatko

Fortgeschrittener

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. September 2009, 16:33

was man unbedingt mit nehmen sollte ist ein Adapter 3,5mm Klinke auf 2x Cinch. Gerade bei Mietwagen aus nichtdeutscher Produktion sind oft die AUX-Eingänge als 2x Cinch im Handschuhfach eingebaut.

RedMini

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. September 2009, 14:31

E Klasse AuxIn

Servus,

ganz blöde Frage... ich vermute mal das ein Aux-In Anschluss zur Standardausstattung gehört. Wo ist dieser dann im Wagen?
vielen Dank für eure Hilfe 8)

Verschoben,

René
Vorsprung durch Taktik

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. September 2009, 14:33

Handschuhfach.

Kann aber auch ein Mediainterface verbaut sein. Dann ist nichts mit Aux-In
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.