Sie sind nicht angemeldet.

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

106

Freitag, 12. August 2011, 16:28

Ich sehe schon, das wird dann so ne Art Schwanzvergleich, wer Prügelt die diversen 35i härter durch die Kurven... Ich bin dabei!!! *gg*
Na, du auch hier? :D

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

107

Freitag, 12. August 2011, 17:17

@sniggers

Oberbayern Südkurven

Ist das ne Tour aus dem Thread hier?

EDIT: Habs gefunden. Sry
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

108

Freitag, 12. August 2011, 19:14

@sniggers

Oberbayern Südkurven

Ist das ne Tour aus dem Thread hier?

EDIT: Habs gefunden. Sry


Kein Thema,
aber wie gesagt sie ist viel zu viel und vorallen viel zu anstrengend für einen Tag. Habe Salzburg ausgelassen und musste mich schicken und bin fast ohne Pause gefahren, also die Panoramastraße ist Hammer, vorallem von der Aussicht (trotz "Eintritt") , aber würde ggf. paar Stationen streichen damit es entspannender ist oder eben auf 2 Tage aufteilen.

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 14. August 2011, 16:40

Hier nochmal ein paar Bilder zu "Oberbayern - Südkurven",
Aussicht Top, Strecke auch aber für einen Tag viel zu Umfangreich

Bildergalerie Oberbayern Südkurven

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Checker (14.08.2011), TraciD (14.08.2011)

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 14. August 2011, 22:21

Ich war heute auf der Rossfeldstrasse.
Aber der Weg dahin war die Hölle.
Nie wieder an einem Wochenende.

Fast 3 Stunden für 150km gebraucht.

Und dann war ich etwas enttäuscht wie kurz die Rossi ist.
Wars das schon, dacht ich mir als die Schranke der anderen Auffahrt kam.
Ja das wars schon.

Dann haben wir noch was gegessen bei der einen Hütte am Obersalzberg und haben uns auch schon auf den Rückweg gemacht.
Zwischendurch noch am Chiemsee gehalten und dort mal schnell reingehüpft, um uns dann wieder schön im Stau einzureihen :pinch:

:62:

Aber die Aussicht dort....Ja die ist ein Traum.
»TraciD« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2011-08-14 14.50.24.jpg
  • 2011-08-14 14.33.57.jpg
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (14.08.2011), comby (14.08.2011)

Patrick_12623_

Fortgeschrittener

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. Mai 2010

Wohnort: Rosenheim

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

111

Montag, 15. August 2011, 11:21

Oberbayern

auf Serpentinen durch das Blaue Land


da ich ja in Rosenheim wohne, kenne ich auch viele schöne Ecken in Oberbayern und vorallem in Tirol....bei dieser Tour kann ich nur empfehlen in Aschau am Fuße der Kampenwand zu starten und dann über Niederndorf, Richtung Sudelfeld auf die Route zu fahren, am Tatzlwurm läufts dann weiter wie von BMW vorgegeben...auf der Straße von Aschau nach Niederndorf kann man einen herrlichen Ausblick ins Inntal genießen, und die Straße lässt ebenfalls keinerlei Wünsche übrig, wenn man es etwas kurviger mag....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

k.krapp (15.08.2011)

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 16. August 2011, 15:25

Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 16. August 2011, 15:55



Wurde hier schon desöfteren gepostet inzwischen :-)

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 16. August 2011, 17:48

:pinch:
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




sijuherm

All-in

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 949

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 16. August 2011, 18:34

Mache am Wochenende mit meiner Freundin einen Trip nach München und würde dann auch gerne einen Teil der "blauen Route" entlang fahren. Genauer, die Südseite zwischen Kochel am See und Tatzelwurm (Route in Googlemaps).

Gibts auf der Strecke oder näheren Umgebung Orte, die man unbedingt sehen sollte?
Zwischen Punkt E und G köntne ich mir auch vorstellen über Vorderriß zu fahren, nur erschien mir die gewählte Route über Niedernach interessanter (ist auch die Originalroute von BMW-Routes). Erfahrungen hierzu?
Auf dem Weg wollten wir dann irgendwo einkehren, wo man realtiv günstig, aber auch gut essen kann. Deutsche/Bayrische/Italienische Küche bevorzugt. Hat jemand einen Tipp? Sehr gerne an einem der Seen, die wir passieren.
Und von München nach Bad Tölz über die angezeigte Route oder eher über die A95? Abfahrtszeit aus München sollte irgendwann zwischen 12 und 14 Uhr liegen, vermutlich am Sonntag (möglicherweise auch Samstag).

Gr3yh0und

Brummbär

Beiträge: 664

Danksagungen: 537

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 16. August 2011, 18:40

Was ich sehr empfehlen kann ist zum Ahornboden hochzufahren. Allerdings ist es dafür vermutlich noch etwas früh, Mitte September sollte vllt besser sein. Traumhafter Wald :)

Fahr A95, über Bad Tölz ist es nur ein Gezuckel. Außerdem wird Samstag 12 Uhr auf der A8 kein Spaß ;). Die Rückfahrt auf der A8 könnte auch etwas dauern...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sijuherm (16.08.2011)

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 16. August 2011, 18:50

Außerdem wird Samstag 12 Uhr auf der A8 kein Spaß ;). Die Rückfahrt auf der A8 könnte auch etwas dauern...

Bestätigt.

Ich würde spätestens um 9 losfahren, eher 8.
Denn das zieht sich alles.
Du wirst Dich wundern wie schnell der Tag vorbeigeht, grad wenn Du noch Pausen machen willst.
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sijuherm (16.08.2011)

Gr3yh0und

Brummbär

Beiträge: 664

Danksagungen: 537

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 16. August 2011, 18:56

Link

Würde ich so angepasst fahren. Und da ist reine Fahrzeit jetzt 4h, am Wochenende aktuell mit den ganzen Prei*hust* Norddeutschen :104: wenns blöd läuft noch mehr, da am Inntaldreieck nunmal alles aus Ö und über Brenner zusammen kommt. (zumindest dann Abends)
Morgens hingegen sollte auf der A8 runter mehr sein, daher machts eig auch kein Sinn, die Tour andersrum zu fahren.

Ich würde eher versuchen den Schliersee zu kappen und die A8 zu meiden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sijuherm (16.08.2011)

sijuherm

All-in

Beiträge: 1 014

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 949

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 16. August 2011, 19:04

Die Abfahrt aus München ist definitiv nicht vor 12 möglich (Eher ca 13 Uhr). Wir fahren ca. um 8 Uhr aus Nürnberg los und wollen uns in München noch das Deutsche Museum in München anschauen.

Vor der A8 hatte ich auch schon "Angst", hab gehofft, dass es Sonntags nicht so schlimm ist. Würde es dann Sinn machen auf der Rückfahrt über die Landstraße (Bad Aibling / Feldkirchen) zu fahren und dann bei Vatterstetten wieder auf die AB? Wobei die A99 auch imemr staugefährdet ist, oder? Vllt direkt weiter auf der Landstraße und bei Garching auf die A9?

paddmo

Profi

Beiträge: 1 301

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Aktuelle Miete: BMW 540xiT

Wohnort: München

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 16. August 2011, 19:21

Wäre natürlich interessant zu wissen, ob man für ein Incentive aka Stammtisch die Fahrzeuge mal auch länger als vier Wochen im Voraus buchen kann.


Sollte gehen.
Laut einer Mitarbeiterin - reservieren die zwar ungerne über den Onlinezeitraum hinhaue - aber mit dem Grund "Forentreffen" sollte das klappen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(16.08.2011)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.