Sie sind nicht angemeldet.

Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. April 2010, 15:44

Preisgestaltung und Kundenservice - nicht vereinbar für Sixt

Tut mir leid, dass ich hier meinen Frust loswerden muss, aber es geht nicht anders.

Anmietung ILMR DUS - DUS, 02.04. 11:00 - 06.04. 09:00, 172 € (VK inkl.)
Anmietung ILMR DUS - DUS, 02.04. 11:00 - 06.04. 19:00, 341 € (VK inkl.)

Das sind beeindruckende 17€ / Stunde und damit wohl der höchste Mietwagenstundentarif aller Zeiten, Gratulation Sixt!
Da wird immer über die "undurchsichtigen" Tarif bei Airlines gemosert, aber sowas schlägt ja echt dem Faß den Boden aus...

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. April 2010, 15:46

Gibt kein grund frustriert zu sein.
Du rutschst halt ausm Woe-Tarif raus.
Mach halt 11-09 und 09-19 2 Mieten.
Könnte billiger sein, muss aber nicht.

Ich seh das Problem nicht.
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. April 2010, 15:48

Was interessieren mich als Kunden irgendwelche WE-Tarife? Es gibt keinen Grund, das ein Dienstag alleine das doppelte kostet von dem, was Freitag bis Montag kostet...

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. April 2010, 15:49

Anmietung ILMR DUS - DUS, 02.04. 11:00 - 06.04. 09:00, 172 € (VK inkl.) - Verlängertes WE
Anmietung ILMR DUS - DUS, 02.04. 11:00 - 06.04. 19:00, 341 € (VK inkl.) - 5x Tagestarif (und dafür nicht sonderlich teuer)

Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. April 2010, 15:52

Und warum kann man nicht rechnen Verlängertes WE + 1x Tagestarif??? Mir dräut da "Übervorteilung des Kunden"...

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 744

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. April 2010, 15:54

Was interessieren mich als Kunden irgendwelche WE-Tarife? Es gibt keinen Grund, das ein Dienstag alleine das doppelte kostet von dem, was Freitag bis Montag kostet...


Doch, das tut es, da die Nachfrage an Mietwagen während der Woche höher ist als im WE, wer beim Anfangskurs Wirtschaft ausgepasst hat wird feststellen, dass das der Grund ist warum der Preis steigt.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. April 2010, 15:57

Und warum kann man nicht rechnen Verlängertes WE + 1x Tagestarif??? Mir dräut da "Übervorteilung des Kunden"...
Kann man doch. Nur du dazu musst du in die Station und einen neuen Mietvertrag machen. Das warum hat vP schon erklärt.

Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. April 2010, 15:57

Aha, und wenn ich Fr-Mo und Mo-Di buche anstatt Fr-Di hat das genau was mit der Nachfrage an Mietwagen zu tun?

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 468

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14885

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. April 2010, 16:00

Aha, und wenn ich Fr-Mo und Mo-Di buche anstatt Fr-Di hat das genau was mit der Nachfrage an Mietwagen zu tun?

Das zeigt halt nur das die AVs Freizeit und Geschäft strikt trennen. Ich hab auch schon mehrere Mieten mit einander verknüpft. 1WE+1 Woche und getrennt abgrechnet damites günstiger wird.

Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. April 2010, 16:02


Das zeigt halt nur das die AVs Freizeit und Geschäft strikt trennen. Ich hab auch schon mehrere Mieten mit einander verknüpft. 1WE+1 Woche und getrennt abgrechnet damites günstiger wird.


Muss man dafür in die Station (kann ja nicht wirklich Sinn der Sache sein)?

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. April 2010, 16:03


Das zeigt halt nur das die AVs Freizeit und Geschäft strikt trennen. Ich hab auch schon mehrere Mieten mit einander verknüpft. 1WE+1 Woche und getrennt abgrechnet damites günstiger wird.


Muss man dafür in die Station (kann ja nicht wirklich Sinn der Sache sein)?

Ja musst du. Du fährst hin, beendest deinen MV (WE-Tarif) und nimmst dann einen Tagestarif. Ich würde es auch vorher mit der Station abklären, nicht dass das Auto schon anderweitig verplant ist!

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 744

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3658

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. April 2010, 16:03

Aha, und wenn ich Fr-Mo und Mo-Di buche anstatt Fr-Di hat das genau was mit der Nachfrage an Mietwagen zu tun?


Weil dann dein Tarif für das WE basiert auf der Nachfrage am WE, und der Tarif für den Wochentag auf die Nachfrage nach dem Wochentag.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 1 847

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. April 2010, 16:04

Muss man dafür in die Station (kann ja nicht wirklich Sinn der Sache sein)?
Hängt von der Beziehung zur Station ab.

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. April 2010, 16:05

RE: Preisgestaltung und Kundenservice - nicht vereinbar für Sixt

Da wird immer über die "undurchsichtigen" Tarif bei Airlines gemosert, aber sowas schlägt ja echt dem Faß den Boden aus...
Hier vergleichst du Äpfel mit Birnen. Bei den Airlines wird bemängelt, dass einem erst nach mehreren Buchungsschritten der Gesamtpreis inklusiver aller Gebühren angezeigt wird und nicht die Preisgestaltung generell. Wenn die AV die Fahrzeuge Dienstag Morgen nunmal direkt für die Geschäftskunden benötigt, dann versuchen sie das Verhalten der WE-Kunden so zu steuern. Das ist ihr gutes Recht!
:205:

Timberwolf

Fortgeschrittener

  • »Timberwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 10. August 2008

: 700

: 6.70

: 3

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. April 2010, 16:09

RE: RE: Preisgestaltung und Kundenservice - nicht vereinbar für Sixt

]Hier vergleichst du Äpfel mit Birnen. Bei den Airlines wird bemängelt, dass einem erst nach mehreren Buchungsschritten der Gesamtpreis inklusiver aller Gebühren angezeigt wird und nicht die Preisgestaltung generell. Wenn die AV die Fahrzeuge Dienstag Morgen nunmal direkt für die Geschäftskunden benötigt, dann versuchen sie das Verhalten der WE-Kunden so zu steuern. Das ist ihr gutes Recht!


Eh, nur was passiert, wenn ich das Auto bis 0900 buche, dann das Auto länger benötige und es erst am Abend retournier (was ich natürlich telefonisch vorher ankündige) - dann wird mir der doppelte Mietpreise verrechnet? Wo hat denn das bitte was mit Kundenservice zu tun?

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.