Sie sind nicht angemeldet.

pedro123

Anfänger

  • »pedro123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Mai 2010, 22:56

Mit Mietwagen zum Hockenheimring

Abend Leute

Also kurz und knapp: 4 Leute aus Ludwigsburg wollen ein flottes Auto mieten für einen Tag und zum Hockenheimring und dort ne Runde drehen.

2 Möglichkeiten gibt es nun:

A) Sixt BMW M3 inkl. 300 km mit 450 ps (Eigene Anreise ab Stuttgart 240 Hin und zurück)
250€
+20€ zusätzliche Fahrer
+20€ Vollkasko
+80€ Sprit
_________
380€

B) avis Porsche 911 Cabrio mit knapp 400 PS (in Mannheim mieten inkl. 200km und dort wieder abgeben)
200€
+20€ Fahrerzuschlag
+50€ Sprit
+30€ Sprit Anreise eig. PKW
_________
300€


Vom M3 hätte man mehr am Tag, den Porsche würde man dann halt nur vor Ort mieten.
Welches Auto bietet den größeren Spassfaktor???

Alter, Kreditkarten etc. sind kein Problem ist schon geregelt.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 830

Danksagungen: 34095

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Mai 2010, 22:58

kurz und knapp:

das ist nicht erlaubt
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spooky (29.05.2010)

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Mai 2010, 22:58

Was hast du denn für Mietbedingungen, dass du mit einem M3 auf die Rennstrecke darfst?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. Mai 2010, 22:59

Du willst mit nem MW auf ne Rennstrecke? Du hast keinerlei Versicherungsschutz, wenn du das machst, Sixt und andere Vermieter haben vor Ort Personen die genau auf "Kunden" wie dich warten und außerdem ist das schlichtweg untersagt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

deanFR (30.05.2010)

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 183

Danksagungen: 7922

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. Mai 2010, 23:02

Also beim M3 ist es, wie bei allen MW, verboten auf die Rennstrecke zu fahren. Solltest du es trotzdem machen und erwischt werden, wirst du ein Problem haben.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Mai 2010, 23:24

Ach ja, die guten alten Mietwagen auf den Rennstrecken.

Ich bin vor 2 Jahren mal auf einer Runde am Nürburgring an einem frisch verunfallten 520d von Sixt vorbei gefahren. Der Fahrer stand daneben und hat geweint (kein Scherz).

Tue dir selbst den Gefallen und fahre bloß nicht mit einem Mietwagen auf die Rennstrecke, ich sage dir das nicht um wie eine Moralapostel zu klingen sondern zu deiner eigenen Sicherheit, wirst du erwischt bzw. ertappt von der Autovermietung das du auf der Rennstrecke warst, hast du ein großes Problem. Angenommen dem Fahrzeug passiert etwas auf der Rennstrecke hast du ein riesengroßes Problem, welches dich in große finanzielle Schwierigkeiten bringen kann.

Gibt es am HHR nicht auch so etwas wie Rent a Racecar am Nürburgring?

pedro123

Anfänger

  • »pedro123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Mai 2010, 23:38

Muss ich mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen, wenn die mich erwischen?
Wird mit bedacht gefahren und Unfall wird nicht passieren.

ziff.4 "Befahren von
Rennstrecken, auch wenn diese für das allgemeine Publikum zu Test- und Übungsfahrten
freigegeben sind (sog. Touristenfahrten)."

"Ziff. 2 - 8 dieser Bedingungen vorsätzlich verletzt. Im Fall einer grob fahrlässigen
Pflichtverletzung ist avis berechtigt, den Mieter/Fahrer in einem der Schwere des
Verschuldens entsprechendem Umfang bis zur Höhe des Gesamtschadens in Anspruch
zu nehmen. Die Beweislast für das Nichtvorliegen grober Fahrlässigkeit trägt
der Mieter/Fahrer. Die Haftungsreduzierung entfällt nicht, wenn die Pflichtverletzung
weder für den Schadenseintritt noch für die Feststellung des Vorliegens der Voraussetzungen
für die Gewährung der Haftungsreduzierung ursächlich ist.
"

aus den avis agb. sprich passiert kein unfall, kein problem

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Mai 2010, 23:44

Wird mit bedacht gefahren und Unfall wird nicht passieren.

Ich hatte mal einen Unfall mit ganzen 10 - 15 km/h. Sieht man mal jemanden nicht oder ist auch nur ganz kurz unaufmerksam, ist es schon passiert.

Vielleicht hast du ja genug Geld, aber ich würde nicht wegen so einem Quatsch meine Hand heben wollen.

Wenn du eh mit bedacht fahren willst, kannst du doch auch einen alten Golf oder so nehmen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 212913

: 7.00

: 672

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. Mai 2010, 23:44

Der mit dem 520d war sich auch sicher es geht gut!
Was glaubst du wer du bist? Schuhmacher? :63:
:203: WETZLAR :122:

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 692

Danksagungen: 1358

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. Mai 2010, 23:47


Wird mit bedacht gefahren und Unfall wird nicht passieren.


Wenn ich sowas schon höre lese, könnt ich durchdrehen. Egal, ich bin lieber ruhig.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D-B (30.05.2010), lha (30.05.2010), clue (31.05.2010)

pedro123

Anfänger

  • »pedro123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Mai 2010, 23:51

der vater hat den 530d ist mir ein wenig zu klobig und leider wird der geschäftlich genutzt.
naja falls as passieren sollte. der vater ist grossgrundbesitzer, muss ja eh die amex platin hinterlegen.

also ist das schmarn das die leute von Sixt donnerstag abends an der piste stehen?

pedro123

Anfänger

  • »pedro123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. Mai 2010, 23:53

Der mit dem 520d war sich auch sicher es geht gut!
Was glaubst du wer du bist? Schuhmacher? :63:


die 160ps haun mich nicht vom hocker, werd wenn ich übers praktikum im schwabenland bin fahr ich auf jeden fall nochmal mit der 600er gsxr hin. da kann keines der modelle mithalten.
ausserdem hab ich nie behaupet der zweite schumi zu sein, aber wenns nach denfahrkünsten geht, dürfte halb deutschland nicht mehr als 60 ps bewegen.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 830

Danksagungen: 34095

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. Mai 2010, 00:08

es geht ja anscheinend auch noch um 3 andere Zweitfahrer wenn ich den Eröffnungsthread richtig lese.

die amex platin beeindruckt eigentlich keinen - weder hier noch bei der Autovermietung oder im Falle eines Unfalls
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lha (30.05.2010), clue (31.05.2010)

pedro123

Anfänger

  • »pedro123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Mai 2010, 00:18

:121: Sachliche Aspekte bitte
naja vater zahlt notfalls - passiert eh ichts. so viel zum thema

was präferieren ihr?
m3 vs. 911

sounds like a pokemon fight :D

mein absoluter traum wär ja ein lotus elise, aber nicht das neue modell.
aber naja komm zeit kommt rat

Actrosfahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Wohnort: NRW

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. Mai 2010, 00:19

:121: Sachliche Aspekte bitte
naja vater zahlt notfalls - passiert eh ichts. so viel zum thema

was präferieren ihr?
m3 vs. 911

sounds like a pokemon fight :D

mein absoluter traum wär ja ein lotus elise, aber nicht das neue modell.
aber naja komm zeit kommt rat

Warum kauft dein Vater dir dann nicht einfach einen M3?? :S Dann brauchst hier keine Fragen zu stellen und keine Sorgen zu machen!
I :love: BMW

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

clue (31.05.2010)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.