Sie sind nicht angemeldet.

Agra

Anfänger

  • »Agra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23.09.2010

  • Nachricht senden

1

23.09.2010, 16:08

Firmenlogo auf Mietwagen?

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, ob es eine Autovermietung gibt, die mir für die Mietdauer mein Firmenlogo/-schriftzug auf das Fahrzeug setzt (zB durch Aufkleber/Magnetschild)?
Danke!

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 08.12.2009

Danksagungen: 1102

  • Nachricht senden

2

23.09.2010, 16:11

Von Hertz hab ich das schonmal hier gesehen im forum glaube ich.
Aber generell müsste das fast bei jeder AV möglich sein...

Frag doch einfach mal an bei denen :)
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


- Rap ist wie ein Kreis. Man muss immer mit Pi rechnen. -

Harald

.. Du bist so ehrlich zu jedem, Du bist so herrlich dagegen ..

Beiträge: 11 196

Danksagungen: 6711

  • Nachricht senden

3

23.09.2010, 16:13

Kurze Nachfrage:

Du mietest das Auto und fährst es selbst? Bzw. jemand, der von Dir beauftragt wurde?

Wenn ja, dann kleb das Schild da ran! Interessiert keinen, solange keine Kleberückstände (bei Aufklebern) oder Kratzer (bei Magnetschildern) zurückbleiben.
Aber da wird keine Vermietung für Dich machen.

ODER: willst Du eine AV Werbung für Dich fahren lassen? Also Du gibst denen Geld, dass Die Ihre Autos beklebt vermieten? Da fällt mir mir Promocar Berlin ein.
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23.09.2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

4

23.09.2010, 16:16

Für Kurzzeitmieten kenn ich da nix.

Für Langzeitmieten/Leasing macht Sixt sowas. Zumindest habe ich schon Sixt-Fahrzeuge z.B. von der Firma OTIS.

Siehe: http://www.media.renault.at/?article=784
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29.06.2010

Danksagungen: 530

  • Nachricht senden

5

23.09.2010, 16:32

Die Europcar Megane CC sind ja auch alle mit German-Wings-Aufklebern zugemüllt. :thumbdown:

Agra

Anfänger

  • »Agra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23.09.2010

  • Nachricht senden

6

23.09.2010, 16:50

@Harald
Variante A: ich bzw. andere Firmenmitglieder übers Land verteilt sollen mit den Mietwagen fahren. Die sollen/wollen/können nicht immer ein eigenes Schild/Aufkleber dabei haben.

@ ElBarto
Hast ja Recht mit dem NAchfragen, allerdings scheint das so selbstverständlich gar nicht zu sein, wie du vermutest, zumindest auf den Webseiten findet man quasi nichts diesen Service betreffend.

Harald

.. Du bist so ehrlich zu jedem, Du bist so herrlich dagegen ..

Beiträge: 11 196

Danksagungen: 6711

  • Nachricht senden

7

23.09.2010, 17:07

@Harald
Variante A: ich bzw. andere Firmenmitglieder übers Land verteilt sollen mit den Mietwagen fahren. Die sollen/wollen/können nicht immer ein eigenes Schild/Aufkleber dabei haben


Miete das Auto, mach das Schild SELBST dran. Und mach es wieder ab, bevor Du den Wagen abgibst.
Das war es. Es interessiert NIEMANDEN bei den AVs, solange es keine Spuren gibt.
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (23.09.2010)

The Stig

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 13.08.2008

Wohnort: Ennigerloh/ Hamburg

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

8

23.09.2010, 17:16

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es die Vermieter meist wenig interessiert wenn auf dem Wagen Klebereste sind, da es keine Beschädigung ist. Dass die Autos beklebt werden, ist auch absolut keine Seltenheit. Oft wurden Luxuslimousinen beispielsweise für Hochzeiten beklebt mit dem vollen Gelumpe auf der Haube, naja nach Karneval kamen auch häufig Sprinter mit Kleberesten zurück (komplett über die Seitenwände).... Im Arbeitsalltag bleibt dann oft nicht genung Zeit die Rückstände zu beseitigen und der Nachmieter ist dann wenig erfreut.
Wie auch immer also ich glaube wenn du die Sachen spurlos entfernt bekommst wird niemand was dagegen haben. Ansonsten würde ich es lieber lassen. Theoretisch ist es auch möglich die Kosten für den Mehraufwand für die Fahrzeugreinigung in Rechnung zu stellen.

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 9 476

Danksagungen: 6647

  • Nachricht senden

9

23.09.2010, 17:23

Ein User hatte sich mal Magnetschilder für seine Firma anfertigen lassen. Die konnte man auf jeden Fall problemlos wieder ablösen. Man muss halt nur aufpassen, das keine Verunreinigungen oder Sand unter dem Schild sind, die den Lack zerkratzen können.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Agra

Anfänger

  • »Agra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23.09.2010

  • Nachricht senden

10

23.09.2010, 18:06

Zitat

Miete das Auto, mach das Schild SELBST dran. Und mach es wieder ab, bevor Du den Wagen abgibst.
Das war es. Es interessiert NIEMANDEN bei den AVs, solange es keine Spuren gibt.
Jaja, Missverständinis.
Hatte ja vorher schon darauf hingewiesen, dass es nicht um EIN Fahrzeug und nicht nur um MICH geht, sondern um verschiedene Personen, die übers Land verteilt einen Mietwagen nutzen und nicht mit Firmenschild in der TAsche herumlaufen.
Schon klar, dass ichs machen könnte, solange es ein Einzelfall wär.

Harald

.. Du bist so ehrlich zu jedem, Du bist so herrlich dagegen ..

Beiträge: 11 196

Danksagungen: 6711

  • Nachricht senden

11

23.09.2010, 18:11

Zitat

Miete das Auto, mach das Schild SELBST dran. Und mach es wieder ab, bevor Du den Wagen abgibst.
Das war es. Es interessiert NIEMANDEN bei den AVs, solange es keine Spuren gibt.
Jaja, Missverständinis.
Hatte ja vorher schon darauf hingewiesen, dass es nicht um EIN Fahrzeug und nicht nur um MICH geht, sondern um verschiedene Personen, die übers Land verteilt einen Mietwagen nutzen und nicht mit Firmenschild in der TAsche herumlaufen.
Schon klar, dass ichs machen könnte, solange es ein Einzelfall wär.


Ok, dann verstehe ich die Frage aber nicht?
Oder...
Du fragst Dich / Uns, ob es eine Vermietung gibt, die für Eure Firma die Aufkleber / Magnetschilder 'in ganz Deutschland' an die für Euch bereitgestellten Mietwagen pappt?

-> ähm ist mir nicht bekannt. Aber mit Geld kann man sicher alles machen. Bloß die Großen werden sich damit vermutlich nichtmal gegen Geld belasten.
Racer X
Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19.08.2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6541

  • Nachricht senden

12

23.09.2010, 18:17

Ein User hatte sich mal Magnetschilder für seine Firma anfertigen lassen. Die konnte man auf jeden Fall problemlos wieder ablösen. Man muss halt nur aufpassen, das keine Verunreinigungen oder Sand unter dem Schild sind, die den Lack zerkratzen können.


Von der Größe her kann man die eigentlich auch immer in der Laptoptasche oder so mit sich führen.

Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Agra

Anfänger

  • »Agra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23.09.2010

  • Nachricht senden

13

23.09.2010, 18:18

Zitat

Ok, dann verstehe ich die Frage aber nicht?
Oder...
Du fragst Dich / Uns, ob es eine Vermietung gibt, die für Eure Firma die Aufkleber / Magnetschilder 'in ganz Deutschland' an die für Euch bereitgestellten Mietwagen pappt?

-> ähm ist mir nicht bekannt. Aber mit Geld kann man sicher alles machen. Bloß die Großen werden sich damit vermutlich nichtmal gegen Geld belasten.
Genau, das war die Ausgangsfrage. Nicht mal, dass die eine riesen Extrawurst gegen Geld für uns machen, sondern einfach nur, ob jemand diesen Service von einer AV kennt. Dem scheint (bis hierher) nicht so, und somit bin ich ja schon ein wenig schlauer..

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 9 476

Danksagungen: 6647

  • Nachricht senden

14

23.09.2010, 18:23

Die beklebten Mietwagen, die ich kenne, wurden immer durch externe Firmen beklebt.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.