Sie sind nicht angemeldet.

copi2k

Anfänger

  • »copi2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:24

Bitte um flotte Hilfe zwecks Mietwagen mieten?!

Hey zusammen,

ich habe mich grade hier angemeldet weil ich folgendes Problem habe:

Meine Freundin und ich fliegen Übermorgen nach Sizilien, Catania für 1 Woche (Ferienhaus). Unser Ferienhaus is 60km entfernt und so wollten wir auch ein wenig die Insel erkunden.

Wir wollen uns natürlich ein Mietauto mieten.
Nun musste ich gestern lesen, dass man nur mit einer KK zahlen kann und man dazu noch Kaution zahlen muss?!?!?! Das mit der Kaution ist mir völlig neu !! wir wollten 200€ ausgeben für einen Kleinwagen, Opel Corsa, oder Smart oder sowas. Dazu gibt es auch duzende Angebote vorallem auf billiger-mietwagen.de. Mit diversen Optionen wie Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, Diebstahlschutz usw kommen wir auf ca 180€ Mietpreis.

Gibt es auch Firmen/Unternehmen bei denen man Bar zahlen kann und keine Auktion hinterlegen muss?? Ich seh unseren Urlaub deswegen grad ein bisschen dahinflöten... wir stehen nicht wirklich auf 60km lange Busfahrten oder sonstiges.. vorallem wollen wir nicht zeitgebunden sein.

mfg

Joker69

hat 3000 Kaugummibälle

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:28

Hallo und Herzlich Wilkommen bei uns.

Du wirst leider ohne Mietwagen den Urlaub verbringen müssen. Eine Zahlung des Mietpreises inkl. Kaution ist standart. Bei einigen AV in DE kannst Du auch mit der EC Karte oder Bar zahlen.

Versuche einmal den Autovermieter ans Telefon zubekommen, solange es ein Brooker ist.

Zitat

Genug Freunde und Freude, habe ich auch ohne Mietwagen..

copi2k

Anfänger

  • »copi2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:32

wo oder wie finde ich heraus welche renommierten brooker es in catania am flughafen gibt???

mfg

ps: muss man auch eine kaution stellen wenn man eine versicherung ohne selbstbeteiligung abschließt?

wieland7

Meister

Beiträge: 2 019

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:36

Kaution ist eigentlich immer fällig und hat mit der Versicherung an sich nichts zu tun. hier geht es einzig darum Kostenausfall vorzubeugen bei Nichtbetankung des Mietfahrzeuges oder Verlängerung der Miete....
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Beiträge: 17 791

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12952

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:37

Willkommen an Bo(a)rd!

Ja auch bei einer SB von 0€ musst du die Kaution stellen.

1. Die 0€ SB wird meist vom Broker angeboten und nicht vom Vermieter selbst.
2. Gibt es Fälle in denen auch bei einer 0€ SB Kosten entstehen können, z.B.: Betankung, Verunreinigung etc. .

MfG Jan

p.S.: Bissel spät das du dich informierst.
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Joker69

hat 3000 Kaugummibälle

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:40

wo oder wie finde ich heraus welche renommierten brooker es in catania am flughafen gibt???

mfg

ps: muss man auch eine kaution stellen wenn man eine versicherung ohne selbstbeteiligung abschließt?


Sixt Autovermietung in Sizilien - Catania
Sizilien - Catania
Via Umberto Nr. 294/B
95100 Catania
Mo - Fr08:30 - 12:30, 15:30 - 19:00 Uhr
Telefon +39-095-534685
Fax +39-095-7461007

Vllt können Dir Dir weiterhelfen. Ansonsten ruf bei Sixt Hotline an und frag ob Du mit der EC Karte zahlen kannst.

Zitat

Genug Freunde und Freude, habe ich auch ohne Mietwagen..

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 10:57

also in und um den Catania Airport kannst Du folgende, kleinere Vermietungen mal im Vorfeld anrufen und nach einer Anmietung per EC Karte/bar fragen, das mit der KK hätte Dir früher auffallen müssen:

http://www.osautonoleggio.com/ger/index.html (Kaution Bar definitiv möglich siehe Mietbedigungen)

http://www.alfaservicerentcar.it

http://www.stylorentacar.com/index.php?lang=en_desc

http://www.budgetautonoleggio.it/

http://www.noleggio-auto-catania-rent-car.it


Ansonsten halt bei den großen wie Sixt nach einer EC Karten anmiete fragen und direkt im Vorfeld schon genug Geld aufs Girokonto überweisen!! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (06.10.2010)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:02

Zitat

Kaution ist eigentlich immer fällig und hat mit der Versicherung an sich nichts zu tun. hier geht es einzig darum Kostenausfall vorzubeugen bei Nichtbetankung des Mietfahrzeuges oder Verlängerung der Miete....

oder Diebstahl... :61:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 456

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4683

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:05

kleiner hinweis:

auch wenn es in deutschland noch (immer nicht verstanden worden st.
die EC_KARTE GIBT ES NICHT MEHR - sie heisst jetzt MAESTRO-CARD :!:

in italien werden (unsere vormaligen ec-karten) schon seit ca. 10 jahren mit dem
Maestro-Logo

Cirrus-Logo
logo ausgegeben.

die vermieter werdn wir mit der korrekten bezeichnung der zahlkarte bestimmt besser auskunft geben koennen.


http://www.kartensicherheit.de/ww/de/pub…_und_cirrus.php
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:05

Und wie ist das mit den Flügen? Wie habt ihr die gebucht? Oder das Ferienhaus???
Ich finde es komisch, dass Menschen ohne KK gibt...
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:10

Zitat

kleiner hinweis:

auch wenn es in deutschland noch (immer nicht verstanden worden st.
die EC_KARTE GIBT ES NICHT MEHR - sie heisst jetzt MAESTRO-CARD :!:

in italien werden (unsere vormaligen ec-karten) schon seit ca. 10 jahren mit dem
index.php?page=Attachment&attachmentID=11945 index.php?page=Attachment&attachmentID=11946
logo ausgegeben.

die vermieter werdn wir mit der korrekten bezeichnung der zahlkarte bestimmt besser auskunft geben koennen.


http://www.kartensicherheit.de/ww/de/pub…_und_cirrus.php

die Begriffe EC Karte und Maestro kannst Du gar nicht zusammenwerfen, ersteres ist ein "Sammelbegriff", letzteres ein Dienst von MasterCard.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 456

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4683

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:19

Maestro [Bearbeiten]

Seit dem 1. Januar 2002 hat die eurocheque-Karte für die Bestätigung der Einlösungsgarantie für Euroschecks bis 400 DM ausgedient. Dazu musste die Scheckkartennummer auf der Rückseite des eurocheques angebracht werden. Seitdem stellen Banken und Sparkassen die Kommunikation zunehmend auf den Begriff Maestro-Card um. Dabei wird die Maestro-Funktion, mit welcher die Karten schon seit den 1990er-Jahren ausgestattet sind, in den Vordergrund gerückt („Zahlen & Bargeld weltweit“). Maestro wurde 1992 von MasterCard Worldwide auf dem Markt eingeführt.

Im Jahr 2004 kam die Maestro-Card für bargeldlosen Einkauf im Handel und weltweite Auszahlung von Bargeld an Geldautomaten. Eine Maestro-Karte ist eine ganz normale Debitkarte (BankCard, SparkassenCard), erkennbar am entsprechenden Symbol. Maestro ist eine bargeldlose Zahlungsfunktion, die von Mastercard International aufgebaut und betrieben wird. Maestro ist neben VISA das zweite große internationale Debit-System.

http://de.wikipedia.org/wiki/Debitkarte#Maestro
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

copi2k

Anfänger

  • »copi2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 11:34

ok.. die können mir auch nich weiter helfen, "vor ort mal nachfragen".. nun telefoniere ich die busunternehmen ab um zu wissen welche linien zu unserem ferienort führen und keiner kann englisch, klasse.. ich hätte nicht gedacht, das italiäner NUR italiänisch sprechen.

mfg

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 12:13

Zitat

ok.. die können mir auch nich weiter helfen, "vor ort mal nachfragen".. nun telefoniere ich die busunternehmen ab um zu wissen welche linien zu unserem ferienort führen und keiner kann englisch, klasse.. ich hätte nicht gedacht, das italiäner NUR italiänisch sprechen.

mfg
wer kann Dir nicht weiterhelfen? Hast Du mal bei einer von mir genannten AV's angerufen? Insbesondere die Erste kann definitiv Englisch und eine Kautionshinterlegung in bar ist auch definitiv möglich!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.