Sie sind nicht angemeldet.

dennisb

Anfänger

  • »dennisb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:14

Mietwagen zurück gemeldet - weiter benutzen?

Hallo alle zusammen,

ich miete öfters dienstlich über meine Firma Mietwagen bei Sixt, die werden mir dann nachhause gebracht und nach Rückkehr melde ich sie wieder zurück und die werden dann zeitnah abgeholt.

In diesem Fall ist es so, das ich das Auto am Freitag um 13:00 zurück gemeldet habe, das Auto aber heute nicht mehr abgeholt werden kann. Da ich bis Dienstag nicht da bin, wird das Auto erst am Dienstag abgeholt.
Darf / kann ich das Auto nun weiter bis Dienstag benutzen? Es steht jetzt ja eigentlich nur rum, eigentlich schade für einen BMW x5.
Ich fahre mit meinem Privatauto über das Wochenende weg, würde da natürlich den x5 gerne nutzen.

Ich kann mir eigentlich schon vorstellen, das es nicht erlaubt ist, aber die offizielle Praxis würde mich schon interessieren.

Vielen Dank und Gruß
Dennis

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 468

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14884

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:20

Ich fahre mit meinem Privatauto über das Wochenende weg, würde da natürlich den x5 gerne nutzen.

Du kannst ja gerne die Station anrufen: Kilometerstand durchgeben und eine neue Miete daraus machen :)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 317

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1106

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:24

Mach das blos nicht. Der Mv ist beendet und damit fährst du ohne Mv. Wenn es dann knallt oder dir das Auto im schlimmsten Fall gestohlen wird zahlst du alles. Ich weiß es juckt in den Fingern, aber ich kann dir nur abraten weiter damit zu fahren.

Ausserdem ist nichts so beständig wie die Planänderung und ich wäre mir nicht so sicher, dass nicht doch noch heute Abend jmd. von Sixt vor der Tür steht und das Ding abholen will.

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 551

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 906

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:25

Wenn der Mietvertrag um 13:00 beendet wurde, entfällt der VK Schutz. Daher würde ich die Station anrufen und versuchen was zu "drehen"...

cram

Bübbübü.. Bündnerfleisch!

Beiträge: 3 349

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

: 27919

: 7.30

: 146

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:27

Hobbes hat es doch kurz und knapp auf den Punkt gebracht.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (15.10.2010), Zwangs-Pendler (16.10.2010)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 468

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14884

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Oktober 2010, 18:39

Ich kann mir eigentlich schon vorstellen, das es nicht erlaubt ist, aber die offizielle Praxis würde mich schon interessieren.

Wenn du noch weiterhin für deine Firma arbeiten willst, würde ich von der eigenmächtigen Verlängerung des Mietvertrages absehen.
Das wäre die 2. Alternative: Dein bestehender Mietvertrag wird bis Dienstag verlängert.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.