Sie sind nicht angemeldet.

2 236

Dienstag, 28. Februar 2012, 22:46

Gibt es bei BoD Fahrzeuge mit einer Laufleistung < 2000 km? Pressefahrzeuge gehen ja auch nicht vor dem Einfahren raus.

eighty8

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: 118i & S1000R

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1189

  • Nachricht senden

2 237

Dienstag, 28. Februar 2012, 22:47

Gibt es bei BoD Fahrzeuge mit einer Laufleistung < 2000 km? Pressefahrzeuge gehen ja auch nicht vor dem Einfahren raus.
Zumindestens Mitte letzten Jahres gab es die. Hatte damals das 6er Cabrio mit ca 600 km

SightWalk

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

2 238

Dienstag, 28. Februar 2012, 22:58

Waren zumindest im letzten Sommer auf jeden Fall noch zu haben.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 755

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12010

  • Nachricht senden

2 239

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:00

Pressefahrzeuge gehen ja auch nicht vor dem Einfahren raus.

Komisch, wir hatten hier schon mehrere Pressefahrzeuge mit unter 500 km auf der Uhr vor der Tür stehen. Die Fahrzeug werden nicht komplett eingefahren, sofern möglich, werden, soweit ich weiß, ca. 300 km damit gefahren, bevor diese in die Nutzung gehen.

2 240

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:19

Also eingefahrene Reifen und Bremsen sollten das Mindeste sein. Wie gesagt, mir liegt die Information vor, dass Pressefahrzeuge professionell bis zu einer gewissen Laufleistung eingefahren werden.

Danke für die Antworten. Ist also anscheinend nicht immer so der Fall.

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

2 241

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:32

...und der verunfallte 740D mit weniger als 1.00km auf dem Tacho!
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

Gr3yh0und

Brummbär

Beiträge: 642

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

2 242

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:40

Mein 640i Cab letzten April hatte als ich zweiter Mieter war exakt 121 km auf dem Buckel ;)
Bye
Gr3yh0und

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 755

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12010

  • Nachricht senden

2 243

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:44

Es werden, wenn überhaupt, wohl nur die M-Fahrzeuge eingefahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Gr3yh0und (28.02.2012)

2 244

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:48

traurig! ...

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 755

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12010

  • Nachricht senden

2 245

Dienstag, 28. Februar 2012, 23:50

Aber wenn man sich ansieht, wie die Fahrzeuge dann in der Vermietung behandelt werden, fällt das auch nicht mehr ins Gewicht. Wenn man sich vor Augen hält, wie fertig die Z4 35is schon nach 10k km waren...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Gr3yh0und (28.02.2012), Dauermieter-Das Original (29.02.2012), Kaffeemännchen (29.02.2012), Miego (01.03.2012)

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

2 246

Mittwoch, 29. Februar 2012, 00:27

@spooky:
Kannst du bestätigen, dass der M5 bereit über 2.000km runter hat? Soweit ich mitbekommen habe, hat der 1.Mieter ihn mit etwas über 2.000km auf dem Tacho bekommen. Somit wurde der Wagen von BMW direkt eingefahren :thumbup:

Ja, es waren etwas über 2.000 Kilometer.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (29.02.2012)

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 19. Juni 2010

Aktuelle Miete: nix :(

Wohnort: Böblingen

Beruf: Ing.

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

2 247

Mittwoch, 29. Februar 2012, 08:13

traurig! ...

Warum? Wer soll das bezahlen? Der Fahrer muss jeweils bezahlt werden, der logistische Aufwand. Und dann werden die Mühlen eh zertreten

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 23. August 2009

Danksagungen: 1659

  • Nachricht senden

2 248

Mittwoch, 29. Februar 2012, 09:37

Mal ne Zwischenfrage, ist der 550i xDrive Gran Turismo nicht ab 25? Aber der 740d schon? Oder stimmt da wieder was nicht?
Einmal einen Audi R8 fahren?
Kein Problem:

r8-muenchen.de

:thumbsup:

paddmo

FYDR144047034

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Aktuelle Miete: BMW 540xdT

Wohnort: München

Danksagungen: 1620

  • Nachricht senden

2 249

Mittwoch, 29. Februar 2012, 09:48

Mal ne Zwischenfrage, ist der 550i xDrive Gran Turismo nicht ab 25? Aber der 740d schon? Oder stimmt da wieder was nicht?


doch ist er ;)
ebenso der 550i Lim

** Der Mieter muss bei der Übergabe des Fahrzeugs mindestens 21 Jahre alt sein und einen Führerscheinbesitz von 3 Jahren nachweisen (für BMW M-Fahrzeuge, 7er Modelle, Achtzylinder 25 Jahre alt sein, mindestens 5 Jahre Führerscheinbesitz) sowie im Besitz einer gedeckten Kreditkarte sein, um im Falle eines Unfalls die 750,- Euro Selbstbeteiligung zahlen zu können.
Mieten 2017:

Sixt:
BMW 740xd, BMW 330xd Touring, BMW 640d GC, BMW X4 20xd, BMW X4 30xd, BMW 335xd Touring, BMW 520d Touring, BMW 535xd Lim, BMW 520d Lim, BMW 540xd Lim, BMW X4M40i

BoD:
BMW M550xd Lim

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 23. August 2009

Danksagungen: 1659

  • Nachricht senden

2 250

Mittwoch, 29. Februar 2012, 10:00

Ah danke :)
Einmal einen Audi R8 fahren?
Kein Problem:

r8-muenchen.de

:thumbsup:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.