Sie sind nicht angemeldet.

wondemand66

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

2 371

Mittwoch, 7. März 2012, 11:25

@markus137705
Das mit den Reservierungen mach ich teilweise auch so, denn woher soll ich wissen, was in vier Wochen ist. Bei den M-Modellen muss man aufgrund der Nachfrage leider soweit im voraus reservieren.
bisher bei BoD gefahren:
M5, M3, 760i, 135i, 3er Cabrio, 335i, Z4 35is, X5, 550i GT

mv8

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

2 372

Mittwoch, 7. März 2012, 11:41

zum Thema LaunchControl: Ich habe es trotz Bedienungsanleitung nicht geschafft, dass das Fähnchen im Display erscheint. Hab jetzt nicht mehr alles im Kopf aber der Motor muss warm sein, man muss übers Menü alles auf "supersport" schalten, DSC off und Ganghebel nach vorne drücken und dort halten. Dann Gas voll durchlatschen und irgendwann Bremse loslassen. Dabei Gas weiter voll durchgetreten lassen


nicht ganz...auf der bremse stehend:
- dsc off,
- schaltung auf manuell,
- dynamic-level mit dem kleinen wipp-schalter ganz hoch stellen (m3 -> 5 stufen, m5 -> 3 stufen),
- dann automatikhebel nach vorn drücken/halten bis die karierte flagge im display erscheint,
- dann gas (-> also hier schon runter von der bremse) und die drehzahl wird gehalten...beim m3 kann man nun mit dem blinkhebel die drehzahl erhöhen, schätze das geht auch beim m5, hab ich aber nicht ausprobiert,
- jetzt automatikhebel loslassen und es geht brachial nach vorne, wenn die reifen warm sind und die straßenverhältnisse es zulassen...

auf der bremse stehen bleiben haut bei emmys nicht hin, so geht's z.b. bei rs-audis...

aber wie gesagt, lieber einen großen verlassenen platz dafür suchen und vorher auch nach größeren steinen/bordsteinkanten etc. ausschau halten...
Top10: RS5, M3, C63AMG, M6, 911 Turbo Cabrio, M5, S5, Z4 35is, i8, 135i

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

wondemand66 (07.03.2012), Odafinga (17.03.2012)

Zaun

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 889

Danksagungen: 534

  • Nachricht senden

2 373

Mittwoch, 7. März 2012, 12:05

- dann gas (-> also hier schon runter von der bremse) und die drehzahl wird gehalten...beim m3 kann man nun mit dem blinkhebel die drehzahl erhöhen, schätze das geht auch beim m5, hab ich aber nicht ausprobiert


Ja, das geht - ist va. aber auch nützlich, um die Drehzahl zu senken für rutschigeren Straßenbelag. Und dieser ist im Frühjahr ja nicht die Seltenheit.

Die Ambivalenz hier ist mal wieder großes Kino. Es wird sich drüber aufgeregt, wie mit den Autos umgegangen wird, User machen sich Sorgen, das Fahrzeug könnte bis zu ihrer Reservierung schon nicht mehr im besten Zustand sein; dann aber die LC nutzen, was so ca. das härteste ist, was man dem Fahrzeug antun kann, im Bezug auf mechanische Beanspruchung. Einfach mal Nase auf nach erfolgtem LC-Start.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turboman (07.03.2012), M-Driver (07.03.2012)

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

2 374

Mittwoch, 7. März 2012, 12:11

Denkt aber bitte daran, dass es hier um BoD geht und nicht um irgendwelche Spielereien ;)

Lg Basti
Na, du auch hier? :D

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 979

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

2 375

Mittwoch, 7. März 2012, 12:26

- dann gas (-> also hier schon runter von der bremse) und die drehzahl wird gehalten...beim m3 kann man nun mit dem blinkhebel die drehzahl erhöhen, schätze das geht auch beim m5, hab ich aber nicht ausprobiert


Ja, das geht - ist va. aber auch nützlich, um die Drehzahl zu senken für rutschigeren Straßenbelag. Und dieser ist im Frühjahr ja nicht die Seltenheit.

Die Ambivalenz hier ist mal wieder großes Kino. Es wird sich drüber aufgeregt, wie mit den Autos umgegangen wird, User machen sich Sorgen, das Fahrzeug könnte bis zu ihrer Reservierung schon nicht mehr im besten Zustand sein; dann aber die LC nutzen, was so ca. das härteste ist, was man dem Fahrzeug antun kann, im Bezug auf mechanische Beanspruchung. Einfach mal Nase auf nach erfolgtem LC-Start.

Da stimme ich dir zu. Da wird sich drüber aufgeregt, dass der 135i alle paar tausend km eine neue Kupplung braucht und dann LC-Starts machen.
Wobei meines Wissens zumindest der verschleiß der Kupplung bei LC-Starts mit DKG nicht mehr ganz so schlimm ist wie bei sequentiellen Getrieben (SMG, etc).

Bei Ferrari durftest du nach ein paar LC Starts (<10) dir eine neue Kupplung besorgen, nur so mal als Hinweis. ;)
Nissan hat trotz Doppelkupplungsgetriebe die LC Starts aus der Garantie genommen und die Funktion bei aktuelleren GTR Modellen verändert.

Also Materialschonend ist was anderes, auch wenn kein äußerlicher Gummiabrieb zu erkennen ist. Der Wheelspin soll bei LC ja auch möglichst gering sein um eine schnelle Beschleunigung zu ermöglichen.
Für blosses drauflatschen brauchts keine LC. ;)
:203: only

mv8

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 22. Februar 2012

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

2 376

Mittwoch, 7. März 2012, 12:33

- dann gas (-> also hier schon runter von der bremse) und die drehzahl wird gehalten...beim m3 kann man nun mit dem blinkhebel die drehzahl erhöhen, schätze das geht auch beim m5, hab ich aber nicht ausprobiert


Ja, das geht - ist va. aber auch nützlich, um die Drehzahl zu senken für rutschigeren Straßenbelag. Und dieser ist im Frühjahr ja nicht die Seltenheit.

Die Ambivalenz hier ist mal wieder großes Kino. Es wird sich drüber aufgeregt, wie mit den Autos umgegangen wird, User machen sich Sorgen, das Fahrzeug könnte bis zu ihrer Reservierung schon nicht mehr im besten Zustand sein; dann aber die LC nutzen, was so ca. das härteste ist, was man dem Fahrzeug antun kann, im Bezug auf mechanische Beanspruchung. Einfach mal Nase auf nach erfolgtem LC-Start.

ja, wie gesagt, einmal testen finde ich vertretbar, die fahrzeuge bieten schließlich das programm an und die ingenieure werden es sicher haltbar entwickelt haben...ich für meinen teil teste es einmal aus, wenn das fahrzeug ordentlich ein- und warm gefahren ist...habe mehrere m3 gefahren und brauche es dann natürlich nicht bei jedem auf's neue...

natürlich stellt es eine hohe belastung dar, aber ich möchte nicht wissen, welche belastungen sonst auf die fahrzeuge einwirken, wenn beispielsweise einige mieter z.t. mehr als 1mm reifenabrieb vollbringen (über eine nacht wohlgemerkt), sowas habe ich trotz leistungsabruf bei 20 bod-mieten noch nicht geschafft...für emmys gebe ich das geld nicht aus, um dann durch die stadt zum aldi oder mcd. zu fahren, sondern weil ich die leistung auch >MAL< spüren will...
Top10: RS5, M3, C63AMG, M6, 911 Turbo Cabrio, M5, S5, Z4 35is, i8, 135i

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

wondemand66 (07.03.2012)

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Steuerberater

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 377

Mittwoch, 7. März 2012, 12:35

- dann gas (-> also hier schon runter von der bremse) und die drehzahl wird gehalten...beim m3 kann man nun mit dem blinkhebel die drehzahl erhöhen, schätze das geht auch beim m5, hab ich aber nicht ausprobiert


Ja, das geht - ist va. aber auch nützlich, um die Drehzahl zu senken für rutschigeren Straßenbelag. Und dieser ist im Frühjahr ja nicht die Seltenheit.

Die Ambivalenz hier ist mal wieder großes Kino. Es wird sich drüber aufgeregt, wie mit den Autos umgegangen wird, User machen sich Sorgen, das Fahrzeug könnte bis zu ihrer Reservierung schon nicht mehr im besten Zustand sein; dann aber die LC nutzen, was so ca. das härteste ist, was man dem Fahrzeug antun kann, im Bezug auf mechanische Beanspruchung. Einfach mal Nase auf nach erfolgtem LC-Start.
genau, man möchte ja auch nicht derjenige sein, der sich wochenlang auf seinen M5 gefreut hat und dann hauts einem das Getriebe um die Ohren, hab schonmal geschrieben, dass BOD das Getriebe rund alle 6 - 8000 km wechseln muss bei den M´s, 140 Euro/Nacht sind keine Lizenz zum Töten :wacko: aber wenn BOD das nicht haben wollen würde, dann sollten sie es auch deaktivieren, genauso DSC, das sollte immer an bleiben

naweaux

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 17. November 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 378

Mittwoch, 7. März 2012, 15:53

Hallo,

weiß Jemand wie das mit den Winter- bzw. Sommerrädern läuft?
Habe im April eine M3 Reservierung - aktuell steht das Fahrzeug wohl noch auf Winterrädern.

Muss ich dann im April bei (hoffentlich) 20 Grad die Wintergummis vernichten oder kann man damit rechnen dass die vorhandenen Modelle noch umgerüstet werden?

Danke, lg

PeterderMeter

unregistriert

2 379

Mittwoch, 7. März 2012, 15:59

Die werden umgerüstet. Wann genau kann keiner sagen.

calypso_soca

Fortgeschrittener

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2 380

Mittwoch, 7. März 2012, 16:03

das kommt drauf an, evtl. wird das Auto komplett getauscht oder es kommt für kurze Zeit offline und danach wieder mit SR rein ;)

** Edith: Zeitpunkt unbestimmt; vermutl. nach Auslastung der Werkstatt und Witterung. Könntest aber ganz gute Chancen haben, einen frischen Satz SR zu bekommen.

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Steuerberater

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 381

Mittwoch, 7. März 2012, 16:12

habe heute früh bei BOD nachgefragt, sie wissen es nicht wann es umgestellt wird, ist wohl witterungsabhängig

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Steuerberater

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 382

Mittwoch, 7. März 2012, 16:31

selber gelöscht, der Gscheidere gibt nach

wollte jetzt eigentlich gerade meine Fotos vom M5 von heute hochladen aber jetzt ist mir die Lust vergangen :60: :108:

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 278

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7401

  • Nachricht senden

2 383

Mittwoch, 7. März 2012, 16:37

Ist das jetzt show voting?

Sollen wir betteln?
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zackero (07.03.2012)

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Steuerberater

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 384

Mittwoch, 7. März 2012, 16:44

ich lad sie später hoch

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 1. März 2012

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Steuerberater

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2 385

Mittwoch, 7. März 2012, 19:29

Dann sinds halt 3 Minuten, auf alle Fälle zu lang und das vollkommen sinnlos!

Ich werd nächste Woche dann mal stoppen und ich glaube es sind auch keine 3 Minuten ;)
Aber ich weiß, was du meinst... da gibts nich nur diese Ampelschaltung in München, die am WE bzw. abends sehr sinnlos sind.

OT: jetz is der M5 auch für Dienstag auf Mittwoch Nacht (6./7.3.) frei geworden.

ist zwar schon ein bisschen her mit dem Post aber heute war es exakt 4 Minuten rot X(

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.