Sie sind nicht angemeldet.

PeterderMeter

unregistriert

1 276

Donnerstag, 21. Juli 2011, 09:48

Oder mal kurz nach Darmstadt heim, um dem Opa den Z4 zu zeigen... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PeterderMeter« (21. Juli 2011, 10:22)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (21.07.2011), paddmo (21.07.2011), DonDario (21.07.2011), vonPreußen (21.07.2011), gubbler (22.07.2011), Marvin (22.07.2011)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 894

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 10091

  • Nachricht senden

1 277

Donnerstag, 21. Juli 2011, 09:54

Na ja, 300 km "over Night" sind zwar eine Einschränkung gegenüber früher, aber zum Tegernsee und zurück reicht's ...
Notfalls nehme ich das Auto schon eine Stunde früher um 450 km zu haben und zahle halt etwas mehr.

:63: Offenbar müssen ja einige den Rahmen gesprengt haben, wenn es nun schon eine KM-Begrunzung bei einer Stundenweise-Autovermietung gibt ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Gr3yh0und (21.07.2011), vonPreußen (21.07.2011)

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

1 278

Donnerstag, 21. Juli 2011, 09:56

@PeterderMeter

ich habe auf diesen Kommentar gewartet ;)


Naja wie der Rest schon gesagt, wenig überraschend.

Bei Sixt kam es so, bei EC kam es so, warum sollte BoD sagen: "Scheiss drauf"

Es wird wohl einige überraschen, da man ja der Meinung ist, dass BoD so zur Unterhaltung Autos vermietet und es um den Spaß an der Freude geht ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

1 279

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:04

Also auf der HP unter dem Punkt Preise, steht immer noch alle Kilometer inklusive.
Aber aktuell ist die Buchungsmaske defekt und der Satz steht so drinnen. Also könnte ich mir durchaus vorstellen, dass diese Regelung ab 1.8. oder 1.9. greifen wird. Ich hab jetzt noch eine Buchungsbestätigung mit UNL km, da werde ich auch drauf pochen :thumbup:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

1 280

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:11

Bei Sixt und Co ist aber bei der Tagesmiete KM UNL. (oder hat sich das auch schon geändert)

Ärgert mich jetzt auch n bissI, da ich auch noch keine Tour bei BoD gemacht habe aber egaI.
WoIIte eh nicht wirkIich nachts durch die Serpentinen eiern :)
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

1 281

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:17

Ich sehe hier den ersten kosequenten Schritt aus der Nutzung von BoD. Wenn man genau schaut, wie viel km ein Z4 schon nach einem Monat drauf hatte (waren glaube ich ~12tkm), dann ist das schon sehr viel.
Ich vermute auch, dass die km-Begrenzung gerade für den Nachttarif gedacht ist, da hier sicherlich die meisten km abgespult wurde. Ich glaube selbst @R8-München hat ziemlich viele km mit den X5 abgespult ab Abend, wenn der jetzt nicht mal ein neues Zugfahrzeug braucht :pinch:

Ich bin jetzt auch mal gespannt, ob sie vllt noch was an der Altersbegrenzung machen :whistling:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

PeterderMeter

unregistriert

1 282

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:21

Ich bin mir sicher, dass BoD bald so uninteressant von den Bedingungen ist, dass sich die Anmietung für Nicht-Münchner einfach nicht mehr lohnt.

TraciD

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

1 283

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:23

Ich waere dafür zu tauschen Nachttrarif - Tagtarif :thumbsup:
Gruß
Dennis
Verdammt ich brauch nix, ich miet bei SIXT




Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 600

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 21014

  • Nachricht senden

1 284

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:26

Ich bin echt gespannt, wie es weitergeht bei BoD. Genügend Ideen und ein ansich gutes Konzept scheint wohl langsam etwas kaputt zu gehen, auch wenn ich die neuen Bedingungen sehr gut verstehen kann. Ich selbst hätte das Projekt allerdings anders angegangen...
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

1 285

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:47

Bei Sixt kam es so, bei EC kam es so, warum sollte BoD sagen: "Scheiss drauf"


Ist doch immer das Gleiche. Auch zu sehen bei DeTeFleet. "Oh, da gibt's UNL". Das wird dann intensiv (aus)genutzt. Rücksicht auf Leute, die es eher selten mal brauchen und sich dann mal des Angebots erfreuen können, wird da nicht genommen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (21.07.2011), vonPreußen (21.07.2011)

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 280

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7431

  • Nachricht senden

1 286

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:52

Alf ich bleibe dabei,

wenn mir ein Angebot gemacht wird, nutze ich das.

Dieses Rücksicht nehmen, weil vielleicht andere dadurch besser weg kommen, finde ich im Bereich wo ich für etwas Geld bezahle seltsam.

Nimmt das Unternehmen auf mich Rücksicht?

Klar das soll nicht heissen, das ich 5000 KM pro WE fahre, aber ich kann die Leute auch schlecht verurteilen.

Es gibt einfach Situationen wo man viel fährt. Dürfen Leute ohne Auto das nicht?

:)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Philipp (21.07.2011), roz (21.07.2011), simson311 (21.07.2011), Marvin8892 (22.07.2011)

Philipp

Mutti

Beiträge: 4 430

Registrierungsdatum: 6. März 2009

: 31495

: 9.65

: 142

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

1 287

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:53

Auf wen soll denn da Rücksicht genommen werden? Angebot ist Angebot, das sollte im Vorfeld schonmal Jemand durchrechnen und wenns nicht mehr passt wird das Angebot eben geändert.
Es sollte gleich eine Zweiklassen- Mietgesellschaft eingeführt werden! Die Guten und die Bösen. Die Bösen bekommen dann die Kette um den Hals und dürfen nur noch 300 KM am Tag fahren und die Gute dürfen dann, wenn sie es mal brauchen, auf die alte Seite des Bösen wechseln und UNL KM genießen. Ähm Nein.

Thats Business.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (21.07.2011), roz (21.07.2011)

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 921

Danksagungen: 6060

  • Nachricht senden

1 288

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:59

Irgendwo gibts ja auch noch nen gesunden Mittelweg, oder? Weder sollte es verpöhnt sein ein Angebot zu nutzen, auf der anderen Seite muss man es ja auch nicht "ausnutzen"...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(21.07.2011), Uberto (21.07.2011), vonPreußen (21.07.2011)

El-Chico

Go Green

Beiträge: 2 147

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Aktuelle Miete: GT8-100D/2S-M

: 17848

: 6.10

: 75

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

1 289

Donnerstag, 21. Juli 2011, 11:04

Hertz bietet ja auch noch UNL über ADAC an. Und was wird jedem hier empfohlen, wenn er einen Mietwagen für einen Roadtrip sucht?

Genau: Mietwagen mit UNL. Denn wenn man viele Kilometer in kurzer Zeit abspulen muss/will, braucht man einen Wagen mit UNL damit man sich an Mehrkilometern nicht dumm und dämlich bezahlt.

Demnach sollten die UNL Angebote auch nicht ausnutzbar sein, denn es wird einem offeriert und man nutzt es eben.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

1 290

Donnerstag, 21. Juli 2011, 11:05

auf der anderen Seite muss man es ja auch nicht "ausnutzen"...


Genau darum geht es. Klar ist es ein Angebot, aber dann braucht man sich ja nicht wundern, wenn dieses Angebot durch sehr intensive Nutzung dann einfach gestrichen wird.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.