Sie sind nicht angemeldet.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 453

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4682

  • Nachricht senden

46

Freitag, 29. Juli 2011, 22:21

grundsaetzlich wasche /b saeubere ich meine mietwagen NICHT.

wenn ich natuerlich an der station gesagt bekomme, dass ich fuer meine Gruppe E reservierung einen Gruppe J oder V bekomme welcher noch nicht aufbereitet ist weil gerade eben erst reingekommen (allerdings recht sauber) dann fahre ich natuerlich auch mal kurz durch die waschstrasse und sauge kurz.

wenn ich einen mietwagen zum 14-taegigen winterurlaub habe, dann ist es schon im eigenen interesse die schnee-/schlamm-/salzspritzer mittels waschstrasse zu entfernen, da ich mir sonst nur meine klamotten einsaue.
zu einem geschaeftstermin fahre ich evtl. vorher auch schon mal durch die waschanlage.

ANSONSTEN: vor abgabe entferne ich allen muell aus dem auto und leere den aschenbecher. wenn meine 2 kids hinten mitgefahren sind, dann wird auch schonmal schnelöl 1 euro in den autosauger investiert um die groben verschmutzungen durch kruemmel, essensreste etc. zu entfernen - SPRICH: der wagen wird so zurueckgegeben wie bekommen.

ABER: die normalen verbrauchsspuren werden nichtentfernt - schliesslich bezahle ich fuer meine miete und die reinigung gehoert zum mietpreis !
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 520

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1373

  • Nachricht senden

47

Freitag, 29. Juli 2011, 22:28

Bei normaler Verschmutzung wasche ich einen Mietwagen ganz sicher nicht, allenfalls wenn ich ihn etwas zu schmutzig gemacht habe, weil ich z.B. ein paar Meter durch Matsch fahren mußte. Oder wenn Vögel am Zielschießen waren... Dann kommt er für 1 - 2 Euro in die Waschbox.

Jeglicher Müll wird natürlich vor der Abgabe entfernt. Tankstellen haben dafür ja so praktische Behälter, gleich neben den Zapfsäulen...

Nur im Winter kommt es vor, dass ich ein sehr schmutziges Auto abgebe, aber auch das guten Gewissens, weil die Verschmutzung wetterbedingt unvermeidlich war:


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (29.07.2011), Poffertje (30.07.2011)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3865

  • Nachricht senden

48

Freitag, 29. Juli 2011, 22:47

Nur im Winter kommt es vor, dass ich ein sehr schmutziges Auto abgebe, aber auch das guten Gewissens, weil die Verschmutzung wetterbedingt unvermeidlich war:


Ist im Sommer ja nicht viel anders... ;)



Obwohl so blöder Fligendreck noch nerviger ist als Schneematsch, also würde ich mich da noch weniger ran machen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (29.07.2011), Poffertje (30.07.2011)

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

49

Freitag, 29. Juli 2011, 23:10

im Innenraum auf den Fußmatten landet.

Sorry jetzt les ich das schon im 2. Post. Welche Fussmatten bitte? :whistling:

Ich hatte bis jetzt immer Fußmatten drin. 8|

Ich wasche meinen Mietwagen sobald er dreckig ist und ich damit noch eine Weile rumfahre. Ich laufe ja auch nicht mit dreckigen Klamotten rum. ;) Hängt aber auch stark von der Nutzung ab. Wenn ich weiß, dass ich am nächsten Tag sowieso wieder Fliegen an der Front kleben habe, dann lasse ich es sein. Ebenso, wenn der Wagen bald wieder abgegeben wird, sofern normal verschmutzt. Denn die normale Reinigung zahle ich ja mit über den Mietpreis.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

50

Freitag, 29. Juli 2011, 23:28

Zum Thema dreckiger Mietwagen hab ich auch noch ein Foto. Den hab ich der Station damals auch so wieder hingestellt, war allerdings auch eine Flughafenstation wo eh jedes Auto einmal durch die Waschanlage fährt und zwischen Checkern und RSA keinerlei Austausch stattfindet. Die RSA sehen die Autos ja nichtmal...



Sonst habe ich es noch nicht geschafft ein Auto so derartig einzusauen, dass ich eine Reinigung meinerseits in Erwägung gezogen hätte.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (29.07.2011), Satrian (29.07.2011)

Butterfuchs

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 24. Januar 2011

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

51

Freitag, 29. Juli 2011, 23:34

ich wische meist kurz vor abgabe einmal kurz feucht durch den mietwagen und anschließend durch den schritt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

roz (30.07.2011)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 515

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15068

  • Nachricht senden

52

Samstag, 30. Juli 2011, 00:10

Wenns üble Gerüche vermeidet.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Radio/Active (30.07.2011), Blaublueter (30.07.2011)

kampfkeks

beruflich ein Herr der Ringe

Beiträge: 1 281

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Freidenker

: 36575

: 10.31

: 171

Danksagungen: 3075

  • Nachricht senden

53

Samstag, 30. Juli 2011, 11:12

den A1 wo ich von EC hatte war nicht gewaschen, da muss wohl jmd. übers Feld geheizt sein denn er sah aus wie nach ner Rally. Hab ihn dann nach dem Tag voller Regen und Baustellendreck auch so abgegeben.
Den Terracan damals habe ich nach der Jagd auch gewaschen und gesaugt, denn das ist für mich ein No-Go, einen selbst verursachten "Dreckzustand" an der Station abzuliefern.
Bei uns in der Stadt lachen auch viele wenn man mit nem Mietwagen zu den SB-Waschboxen fährt weil sie meinen man möchte das tolle Auto nur vorführen und cool sein :thumbdown:

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

54

Samstag, 30. Juli 2011, 11:31

In der gesamten Welt Bei uns in der Stadt lachen auch viele wenn man mit nem Mietwagen zu den SB-Waschboxen fährt weil sie meinen man möchte das tolle Auto nur vorführen und cool sein - was aber selbstverständlich ein völlig absurder und an den Haaren herbeigezogener Gedanke ist.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

kampfkeks

beruflich ein Herr der Ringe

Beiträge: 1 281

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Freidenker

: 36575

: 10.31

: 171

Danksagungen: 3075

  • Nachricht senden

55

Samstag, 30. Juli 2011, 11:45

was aber selbstverständlich ein völlig absurder und an den Haaren herbeigezogener Gedanke ist.
höre ich da eine gewisse Ironie heraus? :D

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

56

Samstag, 30. Juli 2011, 12:57

was aber selbstverständlich ein völlig absurder und an den Haaren herbeigezogener Gedanke ist.
höre ich da eine gewisse Ironie heraus? :D

Na, Hand auf's Herz: Jeder, der einen Mietwagen nach seinem Geschmack fährt, wird auch gerne damit gesehen. Ob das nun an der Dorftanke, beim SB-Wash, auf dem ALDI-Parkplatz oder sonstwo ist, ist ja eigentlich egal.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Cowboy Joe

Meister

Beiträge: 2 557

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3623

  • Nachricht senden

57

Samstag, 30. Juli 2011, 13:02

Ich glaub, ich muss meinen heute auch noch waschen.. Alpinweiß, 800km jung und voll mit irgendwelchem Blütenmist..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (30.07.2011)

BinMalWeg

Der Weg ist das Ziel! Für den Weg nehm ich Mietwagen!

Beiträge: 5 106

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Wohnort: Malibu

Beruf: Werbejingle-Komponist

: 73128

: 8.42

: 282

Danksagungen: 5006

  • Nachricht senden

58

Samstag, 30. Juli 2011, 13:26

zwei mal gewaschen heute. erst an der Tanke weil der von gestern abend dreckig war weil ich durch eine baustelle musste wo reste vom erdaushup auf der nassen straße war und dann 2std nach der Waschstraße weils dann geregnet hat :cursing:
Freude am Quatschen mit :206: :118:

kampfkeks

beruflich ein Herr der Ringe

Beiträge: 1 281

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Freidenker

: 36575

: 10.31

: 171

Danksagungen: 3075

  • Nachricht senden

59

Samstag, 30. Juli 2011, 13:27

Na, Hand auf's Herz: Jeder, der einen Mietwagen nach seinem Geschmack fährt, wird auch gerne damit gesehen. Ob das nun an der Dorftanke, beim SB-Wash, auf dem ALDI-Parkplatz oder sonstwo ist, ist ja eigentlich egal.
ja okay gesehen werden und damit rumprollen is zweierlei. ich stimme dir zu solang es nicht übertrieben wird :)

foo2rosh

Schüler

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

60

Samstag, 30. Juli 2011, 13:33

Für mich ist es klar: Müll gehört immer entfernt, groben Dreck wenn es nötig ist. Waschen würde ich das Auto vor der Abgabe nicht, außer wenn ich den Wagen über lange Zeit hatte.
:203: 2011: Audi A6 Avant & Lim 2.0 TDI, Audi A4 Avant 2.0 TDI, BMW 318dA Lim, BMW 120d Cab M-Paket, BMW 530dT, BMW 335dA Lim, BMW 535d GT (2x), VW Scirocci, BMW 530xd Lim

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.