Sie sind nicht angemeldet.

BMW_Driver87

Fortgeschrittener

  • »BMW_Driver87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. September 2011, 21:36

Schaden am IKEA Transporter (Buchbinder), was tun?

Hi,
soeben hat ein Familienmitglied von mir ein Transporter bei IKEA abgegeben (für 2 Stunden gemietet), läuft über Buchbinder. Er kennst sich mit mieten nicht aus. Fahrzeug hatte diverse Schäden, die aufm Mietvertrag mit "x" auf einem Musterfahrzeug markiert waren (keine beschreibung der schäden). Selbstbeteiligung ist 750€. Bei Abgabe wurde ein Rückgabeprotokoll trotz mehrmaliger Aufforderung verweigert (Zeuge dabei gewesen). Nun hat der RSA bei IKEA bei der Rückgabe einen angeblich neuen Schaden geschrieben. Wenn er als Mieter unterschrieben hat, muss er zahlen? Angbelich neuuer großer Kratzer an der Seite lackiernotwenig - was wird das kosten ca.?
Brungt buchbinder-hotline mit verweis auf Rückgabeprotokollverweigerung was?

PS: bei Abholung des Transporters wurde kein Rundgang gemacht und nicht auf die bereits vorliegenden Schäden gemacht.

Bitte um Hilfe!

Gruß

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 205

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1969

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. September 2011, 22:21

das Rückgabeprotokoll wurde verweigert, also wurde auch nichts vom Mieter unterschrieben?

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 370

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4543

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. September 2011, 22:35

Wenn er als Mieter unterschrieben hat, muss er zahlen? Angbelich neuuer großer Kratzer an der Seite lackiernotwenig - was wird das kosten ca.?
Brungt buchbinder-hotline mit verweis auf Rückgabeprotokollverweigerung was?


dein beitrag ist ueberhaupt nicht verstaendlich geschrieben - ich vermutet mal folgendes:

a) wenn er als mieter einen mietvertrag unterschreibt, dann ist er natuerlich fuer alle von ihm/berechtigten fahrern verursachten schaeden haftbar.

b) ohne fotos kann man einen schaden nicht ansatzweise beziffern - eine sitenwand zu lackieren kann aber durchaus im rahmen von 3.000,- eur liegen.

c) wer hat ein ruckgabeprotokoll verweigert? - ich vermute der ikea mitarbeiter hat kein rueckgabeprotokoll gefertigt?

d) selbstverstaednlich KANN es etwas bringen buchbinder uber das nicht angefertigte/verweigerte rueckgabeprotokoll zu informieren - vermutlich war es ja auch ein IKEA-mitarbeiter. ich wuerde aber auch (zusaetzlich) die geschaeftsfuhrung dieses ikea-stores informieren, wie sich dieser mitarbeiter kundenunfreundlich verhalten hat.

e) buchbinder wird eher kein interesse haben an einer guetlichen regulierung, da ein schaden auch gewinn abwirft - ABER: buchbinder muss dir/euch ja den schaden beweisen. im zweifelsfall - nach rechnung durch buchbinder- dieser rechnung widersprechen, nicht bezahlen und einen anwalt mit den noetigen informationen (vorschaeden, alle zeugen die den wagen gesehen haben, zeugen der uebergabe, evtl auch "suchplakate" im/im umfeld des ikeas aufdhaengen und auch diese zeugen sowie kopie dieses suchplakates dem anwalt geben...

f) sehr gut sind solche -in bereicherungsabsicht- berechneten schaeden auch durch plakatierungund flyerverteilung vor dem ikea markt geeignet buchbinder - und/oder/ueber ikea zum einlenken zu bewegen ...
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

BMW_Driver87

Fortgeschrittener

  • »BMW_Driver87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. September 2011, 22:40

also es wurde eine Unfallmeldung in die hand gedrückt (aber ohne unterschrift des mieters). dort stehen die adresse vom mieter und der schaden drin (kratzer seite) - kein schuldbekenntnis vom mieter. also kein übergabeprotokoll. schäden wurden bei abholung nicht erläutert (was dort normalerweise gemacht wird). was kann man jetzt machen. einfach sagen, nicht schuld.

BMW_Driver87

Fortgeschrittener

  • »BMW_Driver87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. September 2011, 22:55

noch eine frage: auf dem mietvertrag wurden zwar schäden an einem fahrzeugmuster angekreuzt, aber in den beiden zeilen "fahrzeug wurde ohne schäden übernommen" und "fahrzeug wurde mit oben genannten schäden übernommen" NICHTS angekreuzt. somit wurde das fahrzeug auch mit schäden übernommen"

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 370

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4543

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. September 2011, 23:08

im grunde genommen schon oben geschildert:

kurzen schriftsatz an buchbinder aufsetzen - hoeflich, sachlich, in korrektem und verstaednlichen deutsch, und nach moeglichkeit per einschreiben/rueckschein absenden.

MITTEILUNG: ich habe keinen schaden verursacht, vorschaeden waren bereits vorhanden, es gibt mehrere zeugen fuer a) den vorschaden b) die rueckgabe. ich werde keinerlei forderung von ihnen/buchbinder anerkennen und/oder begleichen. der unfallbericht wurde von einem inkompetenten, kundenunfreundlichen (ikea-?) mitarbeiter gefertigt.
sollten sie trotz meiner nachweislichen unschuld an disem vermeintlichen schaden forderungen an mich stellen, bitte ich von weiteren schreiben an mich abzusehen. bitte wenden sie sich dann unmittelbatr an folgenden, von mir beauftrageten rechtsanwalt: RA Max Muster, Muisterstrasse 1, 11111 Musterstadt.

(wichtig: keinerlei weiteren Fakten - ausser den in diesem post genannten- an buchbinder weitergeben. das sollte dann nur ein kompetenter anwalt machen - ein juristischer laie ritet sich nur selber in den sumpf.... !!!)
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (06.09.2011)

BMW_Driver87

Fortgeschrittener

  • »BMW_Driver87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. September 2011, 23:22

okay, also wenn post von bichbinder kommt, einfach nicht drauf eingehen und widersprechen?! ich glaub ich geh morgen dort hin und schilder denen mal, dass ein protokoll pflicht ist, wenn eins verlangt wird. hoffe das wird was bringen in verbindung mit kundenfreundlichkeit, etc. oder jemand eine andere idee außer dem schriftsatz?

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 370

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4543

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. September 2011, 23:28

wo willst du hingehen - zum Herrn Buchbinder?

Die AV Buchbinder hat eine Schadensabteilung - der lokale RSA wird es wenig bis gar nicht interessieren ob du dort vorbeigehst. Vermutlich wird er dich auch abwimmeln.

Bleibe ruhig und warte ab.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1792

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. September 2011, 13:14

Der gute Mann heißt Herr Altenbuchner nur zur Info ;)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 317

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1106

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. September 2011, 13:26

Also die Geschichte liest sich doch etwas seltsam und lässt viele Fragen offen. Es heisst, bei der Rückgabe habe es kein Rückgabeprotokoll gegeben. Ich schließe daraus, dass dort der Schaden noch nicht zur Diskussion stand, sondern erst später durch einen Brief o.ä. der Mieter angeschrieben wurde, er solle sich bitte zu dem Schaden "xyz" äußern. Sollte es doch schon bei der Abgabe eine mündliche Diskussion gegeben haben bezüglich des Schadens wäre in diesem Fall auch ein Rückgabeprotoll unsinnig, da ja schon fest steht, dass da ein Schaden angeblich vorliegt welcher noch Klärungsbedarf hat.

Buchbinder muss wie jede andere Av dem Mieter nachweisen, dass er und nur er den Schaden verursacht haben kann. Da sie das nicht können, soll sich dein Freund keine Sorgen machen. Sobald dass irgendwie gerichtlich alles wird ziehen die sich eh mit ihrer Forderung zurück, da sie wissen dass jeder Richter sie mit dieser dünnen Beweislage auslachen wird. Die suchen halt nen Dummen und gehen den "versuchen kann man es ja mal" Weg. Wenn von 5 Kunden nur einer zahlt weil er denkt, ihm ist das wirklich passiert haben sie doch schon gewonnen.

Also, freundliches Schreiben an Buchbinder (auf jeden Fall als Einschreiben), sinngemäß "Ich habe den Schaden nicht verursacht und somit bin ich nicht schadensersatzpflichtig ihnen gegenüber."

Dann warte ab, ich wette da kommt nicht mehr viel.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 269

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1792

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. September 2011, 13:34

Dazu sollte erstmal geklärt werden mit wem der Mietvertrag abgeschlossen wurde. Ikea oder Buchbinder. Kann ja sein, dass Buchbinder an Ikea das Fahrzeug vermietet hat und diese das Fahrzeug nun untervermieten.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.