Sie sind nicht angemeldet.

steef

Anfänger

  • »steef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2011

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Oktober 2011, 11:49

Mietwagen für Kajaktransport

Moin Moin,

für eine Einwegstrecke (Hamburg-Dresden) brauch ich ein Mietwagen, mit dem es möglich ist, 5m lange Kajaks zu transportieren. Dachträger habe ich oder könnte ich schon organisieren. Hab schon sämtliche größere Autovermietungen befragt, alle können kein Auto mit Reling oder Trägerschiene anbieten. Die haben zwar welche im Repertoir, aber garantieren können sie nix.

Habt ihr Ideen, wo ich einen solchen Sonderwunsch erfüllt bekommen kann?


gruß,steef

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Oktober 2011, 11:53

Spricht irgendwas gegen einen Lieferwagen?

Obwohl ich merke grade, fünf Meter Ladefläche haben die auch nicht...

Beiträge: 9 250

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 19002

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Oktober 2011, 11:57

Zitat

Spricht irgendwas gegen einen Lieferwagen?
langer Sprinter/Transit hätte:
Laderaum:
Länge: 4.10m
Breite: 1.73m
Höhe: 1.85m
(Maße für die Gruppe K4 bei Hertz)

Da müsste man dann die Türen offen lassen. Für ne kurze Strecke machbar, aber für Hamburg-Dresden eher nicht.
hallo

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 42680

: 7.61

: 182

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. Oktober 2011, 12:01

Ich habe mir grad mal ein paar Sichtungen aus dem Tatort-Thread in Richtung Passat, Touran etc. angeschaut. Die haben eigentlich alle eine Dachreeling.

Bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als einfach die entsprechende Klasse zu reservieren, deine Wünsche zu äußern und wenns dennoch nicht klappt, musst du halt stornieren und es später noch einmal versuchen.

Edit: @peak_me: Habe ich dann auch gemerkt :D

Pabsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Aktuelle Miete: VW Golf 7 GTI Performance

Wohnort: Frankfurt

: 17884

: 8.25

: 50

Danksagungen: 216

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Oktober 2011, 12:08

also in der regel hat jeder kombi ne leitplanke aufm dach. und die limousinen haben fast alle die vorbereitung für einen dachgepäckträger verbaut
:202: Frankfurt Nieder-Eschbach
:203: Frankfurt Eschborn

LHO

Profi

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Oktober 2011, 12:10

ich würde LWAR mit Hinweis Dachreeling reservieren und Wunschfahrzeug E-Klasse.
Auf jeden Fall einen Tag vorher persönlich in der Station vorbeischauen und nochmal nachfragen.
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Oktober 2011, 13:08

wenn DU 'nen DGT besorgen koenntest, ggf. auch 'nen Anhaenger?

Die meisten Transporte, die mir auffielen,. waren T5 mit Gruppe vornedrin und Kajaks auf'm Anhaenger...

HTH,

N.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Oktober 2011, 14:15

wieviele Kajaks? Ich würde einen entsprechenden Anhänger + Zugfahrzeug empfehlen. Oneway bei humbaur möglich. Finanziell ist das ganze aber unsinnig

achso, in einen Iveco daily 35 c15v von Buchbinder sollten die dinger auch rein gehen. aber halt nicht one way
http://www.buchbinder.de/static/downloads/kep_logistik.pdf

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Oktober 2011, 18:28

In nen Crafter passt es möglicherweiße auch ...
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

bimbam88

Fortgeschrittener

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 4. April 2011

Wohnort: Hanau

Beruf: Student

: 17680

: 8.00

: 68

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Oktober 2011, 18:45

Naja, wenn er sagt, dass du Kanus 5m lang sind, dann passen sie in keinen Transporter, denn die haben eine max. Laderaumlänge von 4,5m - 4,6m. Dann ist Schluss bei den 3,5 Tonnen Transportern. Nur die 7,5 Tonner haben Laderäume, die länger sind als 5m.

Alternative wäre z.B. einen Passat mit AHK reservieren. Wenn Dachreling vorhanden, dann Träger drauf, wenn nicht vorhanden, dann zum nächsten Hängerverleih und einen Hänger leihen. Dann klappts aber nicht mit Oneway bzw. es wäre sehr teuer.

Kommt auch auf die Anzahl der Kanus an, mehr als 2 bekommt man ja nicht aufs Dach, dann müsste sowieso ein Hänger her.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Oktober 2011, 19:14

In nen Crafter passt es möglicherweiße auch ...
und die farbigen dann in den Anhaenger?!

scnr ;)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

steef

Anfänger

  • »steef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2011

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Oktober 2011, 11:23

Danke für die ganzen Vorschläge. Alos One-Way kommt nicht in Frage, dann können wir auch ein eigenes Auto nehmen.
Ein Anhänger wird den finanziellen Rahmen wohl sprengen.

Werd dann mal weiterschauen und bei Erfolg hier berichten.

Consi

Meister

Beiträge: 1 907

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. Oktober 2011, 15:35

Alos One-Way kommt nicht in Frage, dann können wir auch ein eigenes Auto nehmen.
Dann drück dich deutlicher aus...
für eine Einwegstrecke (Hamburg-Dresden) brauch ich ein Mietwagen, mit dem es möglich ist, 5m lange Kajaks zu transportieren.

steef

Anfänger

  • »steef« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2011

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Oktober 2011, 18:26

wir sind bei Europcar fündig geworden. bei denen haben die meisten kombis und ab einer bestimmten klasse sogar alle eine dachreling. das wusste der erste berater wohl nicht und musst erstmal mit meheren filialen telefonieren..

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 496

Danksagungen: 7251

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. Oktober 2011, 18:36

Hast Du denn einen universellen Kajakhalter?
Nur die Dachreling reicht ja nicht aus um die Teile zu transportieren?

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.