Sie sind nicht angemeldet.

duct4402

Schüler

  • »duct4402« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:46

Seit wann müssen Mietwagen von den Stationen extra bestellt werden?

Hallo,

ich muss euch als relativer Neuling in der Mietwagenwelt mal etwas fragen.

Folgender Fall:

Ich reservierte letzte Woche für Samstag den 22.10. und dann mehrere Tage Mietdauer bei :202: einen Wagen der Gruppe XDAR. Ich erhielt zuerst eine Buchungsbestätigung in der mir mitgeteilt wurde das erst eine Verfügbarkeit geprüft werden muss. 2 Tage später bekam ich dann per Email eine Zusage der Fahrzeugkategorie.

Heute habe ich dann angerufen in der Station un der RA sagte mir in Absprache mit dem Filialleiter folgendes:

"Es geht alles klar. Wir hab ein Fahrzeug für Sie bestellt. Ich kann Ihnen aber nicht sagen welches Modell, aber morgen kommt die NEUE LIEFERUNG!

Der Filialverantwortliche bölkte dann aus dem Hintergrund das es ne S-Klasse wird.

Ist es nun so, dass jede Filiale die Autos auf Nachfrage bestellt? ?(

Bin etwas verwundert!

LG aus DUISBURG

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20884

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:48

soso der Filialverantwortliche hat gebölkt????? Soll wohl heißen geblökt!!

Können wir uns mal auf ne andere, höflichere Sprache einigen?
:206:
Neues Jahr, neues Glück.


Pabsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Aktuelle Miete: VW Golf 7 GTI Performance

Wohnort: Frankfurt

: 17884

: 8.25

: 50

Danksagungen: 216

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:55

Also X-Autos sind vorallem an kleineren bzw Stadtstationen nicht all zu häufig. Da seit ein paar Wochen jeder Transfer von X Autos mit der Dispo abgesprochen werden muss kanns auch mal passieren das das Auto auf den Hof rollt wenn du den Vertrag unterschreibst.

Aber keine Bange. Bisher hats immer geklappt ;) :202:
:202: Frankfurt Nieder-Eschbach
:203: Frankfurt Eschborn

Booya

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:58

Korrekt bei Exoten oder knapp verfügbaren Fahrzeugen müssen diese erst angefordert werden. Wenn dann das OK der Dispoabteilung kommt bekommst du deine Bestätigung.

Es kann ja nicht jede Station von jedem Fahrzeug was in der Hinterhand halten für den Fall der Fälle ;)

duct4402

Schüler

  • »duct4402« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:42

@Mietkunde:



http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/boelken.html



Ein kleiner Link als Nachhilfe der deklariert das es das Wort "bölken"
wirklich gibt und keinerlei negative Äußerung oder Verwandsschaft mit dem
Begriff "blöken" darstellt.



@all:

Dann bin ich wieder etwas schlauer! Kannte es bisher nur so, dass wenn die gebuchte Kategorie nicht zur Verfügung, ein Fahrzeug einer höherwertigen Kategorie bzw. einer ähnlichen Kategorie herausgegeben wurde.

So geschehen bei Buchung von LDAR. Gegeben hat es dan XFAR.

LG aus Duisburg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (19.10.2011), LDARXDAR (19.10.2011)

Pabsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Aktuelle Miete: VW Golf 7 GTI Performance

Wohnort: Frankfurt

: 17884

: 8.25

: 50

Danksagungen: 216

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:50


@all:

Dann bin ich wieder etwas schlauer! Kannte es bisher nur so, dass wenn die gebuchte Kategorie nicht zur Verfügung, ein Fahrzeug einer höherwertigen Kategorie bzw. einer ähnlichen Kategorie herausgegeben wurde.


Was willstn bei XDAR noch upgraden? :rolleyes: aber für XDAR gilt: Wenn XDAR gebucht und bestätigt, dann gibts auch XDAR :)

soo und nu :210:
:202: Frankfurt Nieder-Eschbach
:203: Frankfurt Eschborn

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20884

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:57

@duct4402 danke für Deinen Hinweis.. sorry wegen meiner Bemerkung :110:
ich kann aber auch nicht jeden Dialekt kennen...es hörte sich für mich negativ an.... wieder was gelernt :60:
Neues Jahr, neues Glück.


Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 19:03

Vielleicht hat die Disposition in deinem Fall sogar einen Neuwagen zu deiner Station dispositioniert. Ansonsten würde eine Überführung durch Fahrer organisiert oder aber ein One-Way-Kunde bekommt ein Upgrade.

(Ich habe auch eher an einen Tippfehler und "geblökt" gedacht. Wobei bölken in diesem Fall wohl das gleiche bedeutet und nicht wie von mir gedacht "aufstoßen".)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 178

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18852

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 19:47

Zitat

"Es geht alles klar. Wir hab ein Fahrzeug für Sie bestellt. Ich kann Ihnen aber nicht sagen welches Modell, aber morgen kommt die NEUE LIEFERUNG!
Das könnte, wie von anderen schon verwähnt, bedeuten, dass ein Fahrzeug von einer anderen Station angefordert wurde. Entweder regelt das die Station selber und ruft einfach ne umliegende Station an und fragt an, ob man Fahrzeug xy abholen könne, oder die Station wendet sich an die Logistikabteilung "Wir brauchen Fahrzeug xy am 24.12. 10 Uhr." und die Logistikabteilung organisiert dann den Transport.

"NEUE LIEFERUNG!" könnte aber auch bedeuten, dass ein Transporter mit Neufahrzeugen zum Einflotten vorbei kommt. :118:
hallo

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 371

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4546

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 20:16

das es das Wort "bölken"
wirklich gibt und keinerlei negative Äußerung oder Verwandsschaft mit dem
Begriff "blöken" darstellt.


als alta ruhrpopttler muss ich den threadopener voll recht geben tun...
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Mietkunde

Mietet und least und liesst MWT

Beiträge: 10 257

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Insignia

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 451993

: 6.81

: 2434

Danksagungen: 20884

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 17:40

ja immer schön druff uff die Pfälzer :wacko: ;) :)
Neues Jahr, neues Glück.


Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 19:24

Toorüch to de Anfraag ;)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

duct4402

Schüler

  • »duct4402« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Oktober 2011, 09:06

Die "Ruhrgebietssprache" wirkt für viele Leute wirklich arg befremdlich ;) Gesprochen ist es schon nicht einfach aber geschrieben noch "schlimmer".

PS: Ich halt euch auf dem laufenden was aus der Miete geworden ist.

LG aus Duisburg

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.