Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 932

Registrierungsdatum: 26.01.2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6921

  • Nachricht senden

1

01.03.2012, 14:11

Europcar nimmt Peugeot iON in die Flotte auf

Ab sofort können die Kunden bei Europcar im Raum Düsseldorf fünf Elektrofahrzeuge des Modells Peugeot iON mieten. Damit nimmt Europas größter Autovermieter nach dem erfolgreichen Start in die Elektromobilität mit fünf Citroën C-Zero auf der Nordseeinsel Sylt im Dezember 2011 weitere Elektroautos in seine Flotte.

Die Peugeot iON können an folgenden vier Europcar Standorten in Düsseldorf und Essen angemietet werden: Düsseldorf Flughafen, Düsseldorf Ost (Höher Weg 105), Düsseldorf Nord (Kieshecker Weg 141) und Essen Mitte (Schützenbahn 65). Und dies zu einem attraktiven Preis: Bei einer Anmietung von einem bis zwei Tagen beträgt die Mietgebühr 59 EURO (brutto) pro Tag, bei einer längeren Miete werden die Tagessätze noch günstiger – 8 Tage etwa kosten 42 EURO (brutto) pro Tag. Für jeden gefahrenen Kilometer werden 5 Cent erhoben, die dem Stromverbrauch entsprechen. Der Kunde erhält das Fahrzeug in vollgeladenem Zustand und kann dieses leer wieder abgeben oder zwischendurch kostenfrei an einem von insgesamt 100 Ladepunkten der Kooperationspartner Stadtwerke Düsseldorf und RWE im Großraum Düsseldorf aufladen. Der über die Säulen vertriebene Strom ist dabei CO2-frei und stammt garantiert aus erneuerbaren Energien. Die Ladezeit beträgt ca. 6 Stunden. Mit dem von Europcar an der Station am Flughafen Düsseldorf eigens zu Verfügung gestellten Quick Charge Gerät ist jedoch eine Schnellladung auf 80 Prozent innerhalb von 30 Minuten möglich.

Für Tim Ohler, Projektleiter Elektromobilität bei Europcar, sind die Peugeot iONs in Düsseldorf ein weiterer, wichtiger Bestandteil des Engagements im Bereich Elektromobilität von Europcar: „Elektromobilität ist einer der zentralen Trends der Zukunft. Deswegen wollen wir unseren Kunden bereits jetzt die Möglichkeit geben, Elektrofahrzeuge zu testen. Nach den guten Erfahrungen, die wir auf Sylt gemacht haben, bieten wir mit dem Peugeot iON nun erstmals auch in einer Großstadt Elektrofahrzeuge an. Wir sind überzeugt, dass sie bei unseren Kunden im Raum Düsseldorf auf großes Interesse stoßen werden.“

Die Peugeot iON fahren zu 100 Prozent elektrisch und stehen mit Null CO2-Emissionen und Null Motorengeräusch per se für umweltfreundliche und zukunftsfähige Mobilitätslösungen. Das Modell ist mit aufladbaren Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet und hat eine Reichweite von bis zu 150 km. Der Elektromotor erzeugt eine Leistung von 49 kW (67 PS) und beschleunigt das Fahrzeug auf eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Platz bietet das Fahrzeug für vier Erwachsene.

Zurzeit ist ein Peugeot iON von Europcar inklusive Ladesäule am Airport Düsseldorf ausgestellt. Dort erhalten Besucher umfangreiche Informationen zum Fahrzeug, dem Ladevorgang sowie der Elektromobilität bei Europcar. Weitere Informationen zum Peugeot iON gibt es online auf der Europcar Microsite unter http://microsite.europcar.com/ion/discover.html oder unter www.europcar.de.


Foto: Europcar Autovermietung

Pressemitteilung Europcar vom 01.03.12

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spooky (01.03.2012), EUROwoman. (01.03.2012), deanarel (01.03.2012), Jan S. (01.03.2012), peak_me (03.03.2012)

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.