Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2012, 14:55

Sunny Cars: Gratis-Upgrade in den USA

Mietwagen für USA noch attraktiver:
Vermittler Sunny Cars mit vielen Neuheiten für die Vereinigten-Staaten

München, 23. April 2012 (w&p) – Mit vielen Neuheiten macht der Vermittler Sunny Cars das Reiseland USA für Mietwagen-Kunden noch attraktiver: Reisende erhalten bei Buchung bis zum 31. März 2013 die Wagenkategorie Intermediate zum Preis der günstigeren Compact-Kategorie. Zudem finden sich neue Stationen im USA-Programm des Brokers. Auch einen Frühbucher-Rabatt für die Wintersaison in Höhe von fünf Prozent hat Sunny Cars für zwei USA-Mietwagenpakete im Programm.

Für Urlauber, die bei Sunny Cars ihr Ferienauto für die USA buchen, heißt es durchstarten an neuen Mietwagen-Stationen: Florida, Texas und Michigan wurden um weitere An- und Abholstationen ausgebaut, darunter der für Kreuzfahrt-Urlauber interessante Port Cape Canaveral.

Bei Reservierung ab sofort bis zum 31. März 2013 erhalten Mietwagenkunden bei Sunny Cars auf alle USA-Pakete ein Upgrade von der Compact- auf die Intermediate-Kategorie und können zum kleinen Preis mit dem größeren Fahrzeug auf Entdeckungsreise gehen. Dieses Angebot gilt für den Reisezeitraum 1. November 2012 bis zum 31. März 2013.

Schon jetzt Gas geben bei der Urlaubsplanung und die Reisekasse schonen: Mit dem Frühbucher-Rabatt in Höhe von fünf Prozent auf den Mietwagenpreis macht Sunny Cars das Ferienauto für die USA bei zwei Alles-Inklusive-Paketen günstiger. Der Nachlass wird bei allen Buchungen bis zum 31. Oktober 2012 für Anmietungen zwischen dem 1. November 2012 und 31. März 2013 eingeräumt.

Die Mietwagen-Angebote von Sunny Cars für die USA enthalten alle wichtigen Inklusive-Leistungen wie unbegrenzte Kilometer, ein Kfz-Diebstahlschutz und Vollkaskoschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall (gültig auch für Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden), alle örtlichen Steuern und Flughafengebühren sowie eine garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von 7,5 Millionen Euro. Für Anmietungen in Miami und Las Vegas ist auch die CFC (Customer Facility Charge) im Preis für das Ferienauto enthalten. Einwegmieten sind innerhalb Kaliforniens und Floridas sowie für ausgewählte Einzelstrecken inklusive.

Buchbar ist das Sunny Cars-Ferienauto für die USA im Reisebüro, auf www.sunnycars.de oder telefonisch bei der Reservierungszentrale unter der Rufnummer 089 - 82 99 33 900.

Pressemitteilung Sunny Cars vom 23.04.12
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.