Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2012, 12:43

Sixt Autovermietung: Mit Barcode zum Auto

Sixt beschleunigt die Fahrzeuganmietung per Barcode
• Innovativer Service reduziert Anmietprozess auf wenige Handbewegungen

München, 21. Mai 2012 – In Sekunden zum Traumauto: Sixt, Deutschlands Autovermieter Nr.1, ermöglicht seinen Kunden ab sofort die innovative Fahrzeuganmietung per Barcode. Der moderne Service reduziert den Vermietprozess am Counter auf wenige Handbewegungen und den Zeitaufwand für die Kunden somit auf wenige Augenblicke. Gleichzeitig führt Sixt ein neues Management an den Countern ein, das Warteschlangen auf ein Minimum verringern wird. Sixt wird die Services in seinen Corporate-Ländern an insgesamt mehr als 70 Stationen einführen.

Die Anmietung per Barcode macht bisherige Formalitäten überflüssig, so dass die Kunden in kürzester Zeit den Schlüssel zu ihrem Wunschfahrzeug in Händen halten. Die Barcode-Anmietung funktioniert ganz einfach: Die Kunden können auf einer neuen Buchungsstrecke auf der Sixt-Website http://www.sixt.de sowie den Sixt-Smartphone-Applikationen sämtliche Daten hinterlegen, die für die Fahrzeuganmietung benötigt werden (Name, Führerscheinnummer, Zahlungsmittel etc.). Nach Abschluss der Buchung erhalten sie einen Barcode auf ihrer Reservierungsbestätigung oder direkt auf ihr Smartphone. Zudem erhalten sie 48 Stunden vor Reiseantritt eine Mail mit den wesentlichen Informationen zu den Sixt-Stationen und nochmals mit dem Barcode.

Am Vermietcounter müssen die Kunden keinerlei Daten mehr angeben, sondern lediglich den Barcode auf einen Scanner legen und ihren Führerschein vorlegen, um die Fahrzeugschlüssel zu erhalten. Der Anmietprozess beschleunigt sich damit deutlich.

Sixt wird zeitgleich mit der Barcode-Anmietung auch ein neues Counter-Management einführen. Warteschlangen werden damit auf ein Minimum reduziert, so dass Geschäftsreisende wie Urlaubsreisende ohne unnötigen Zeitaufwand zu ihrem Wunschfahrzeug gelangen.

Thorsten Haeser, Vertriebsvorstand der Sixt AG: „Eine Handbewegung, schon erhält man die Schlüssel zum Traumauto – Sixt macht es möglich. Die innovative Fahrzeuganmietung per Barcode bedeutet einen echten Mehrwert für unsere Kunden, da sie den gesamten Anmietprozess nochmals beschleunigt. Sixt wird damit einmal mehr seinem Ruf als Innovationsführer in der Autovermietung gerecht.“

Pressemitteilung Sixt 21.05.12
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

paddmo (21.05.2012), Jan S. (21.05.2012), Poffertje (21.05.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 649

Danksagungen: 33651

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Mai 2012, 12:56

dass das mit dem Barcode nix bringt, hatten wir ja schon diskutiert. (außer bei jemandem, der noch nie gemietet hat und dessen Daten nicht sowieso schon im System hinterlegt sind)

aber das Warteschlangenmanagement würde mich interessieren.

hört sich so an wie: mit dem Barcode gehts schneller, also können wir RSA am counter einsparen. und dadurch das am counter nur noch ein RSA sitzt, bildet sich dann eine einzige Schlange und keiner kann sich mehr beschweren, dass ein anderer schneller drangekommen wäre.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (21.05.2012), PC_Tuner (21.05.2012), Poffertje (21.05.2012)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Mai 2012, 15:35

aber das Warteschlangenmanagement würde mich interessieren.

Mich auch. Da brauch ja nur wieder so ein Kunde kommen, der keine AGB gelesen hat und plötzlich aus allen Wolken fällt, dass er ja eine Kaution hinterlegen muss und die EC-Karte das nicht her gibt. Dann steht man wieder da und ist kurz davor den Kunden selbst zurecht zuweisen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 497

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5788

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Mai 2012, 15:42

Verstehe ich das richtig, dass ich keine Kreditkarte vorlegen muss, bei der Anmietung? Darum wurde ich bisher immer gebeten, obwohl ich ein MRA habe …
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.