Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juli 2012, 14:24

Europcar vermietet behindertengerechte Fahrzeuge

Autovermieter Europcar nimmt behindertengerechte Mietwagen in seine Flotte auf

Hamburg, 18. Juli 2012 – Mit zehn umgerüsteten VW Caddy Maxi startet Europcar ab sofort die Vermietung von Fahrzeugen für die barrierefreie Mobilität. Durch diesen Schritt erschließt der Autovermieter nun auch Menschen mit Handicap den Zugang zum Mietwagen und unterstreicht damit einmal mehr den Anspruch, seinen Kunden als führender Mobilitätsdienstleister innerhalb der Autovermietbranche in Europa innovative Lösungen für ihre individuelle Mobilität anzubieten.

Die VW Caddy Maxi, die von den Profis des Unternehmens AMF Gustav Bruns GmbH & Co. KG in Apen umgebaut und aufgerüstet wurden, sind sowohl für Aktiv- als auch für Passivfahrer geeignet und werden den besonderen Ansprüchen an behindertengerechte Mobilität gerecht. Beifahrer beispielsweise erleben Fahrkomfort durch Extras wie eine hochklappbare Alu-Auffahrrampe, ein 4-Punkt-Rollstuhlhalterungssystem, spezielle Kopf- und Rückenlehnen und einen Heckausschnitt mit für Rollstuhlfahrer tiefer gelegtem Boden. Auch selbst fahren ist dank Ausstattungselementen wie der Servolenkung mit Mobilitätshilfe, einem Handbediengerät für Bremse und Gas, einer Pedalabdeckung vor dem Gas- und Bremspedal sowie kleinem Lenkradknopf zur leichteren Bedienung des Lenkrads und Parkpiloten mit akustischer Einparkhilfe optimal möglich. Ein Navigationssystem ist bereits im Mietwagen installiert. Der VW Caddy Maxi bietet bequem Platz für insgesamt einen Rollstuhlfahrer plus fünf weiteren Personen und ist daher auch bestens für Familien geeignet.

Europcar bietet die Spezialfahrzeuge zu äußerst attraktiven Konditionen an: Bei einer Anmietung eines behindertengerechten Mietwagens von ein bis zwei Tagen beispielsweise liegt die Tagesrate bei 105 Euro (inklusive aller Kilometer), eine Wochenmiete kostet insgesamt 439 Euro (inklusive 2.100 Kilometer) und auch längere Mieten können realisiert werden. Der Vollkaskoschutz (LDW) ist hier jeweils inkludiert – bei verbleibender Selbstbeteiligung. Direkt reserviert werden können die VW Caddy Maxi an sechs zentralen Europcar Standorten in Deutschland: Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin und Hamburg. Auf Anfrage ist auch eine bundesweite Buchung möglich. Unter www.europcar.de/behindertengerecht sind alle Informationen rund um dieses Europcar Angebot sowie Kontaktdaten zu den einzelnen Stationen abrufbar. In Kürze kann die Reservierungsanfrage auch online durchgeführt werden.

Pressemitteilung Europcar vom 18.07.12
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bastl1987 (18.07.2012), Jan S. (18.07.2012), Beeblebrox (19.07.2012)

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2012, 10:19

Neu daran ist eigentlich nur, dass es "Rollstuhltransporter" sind.
Ansonsten vermietet Europcar schon seit über 20 Jahren behindertengerecht umgebaute Fahrzeuge. :thumbsup:
Früher waren es meist VW Golf.
Auch Fahrschulfahrzeuge kann/konnte man mieten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (19.07.2012)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.