Sie sind nicht angemeldet.

Deacon Palmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 23. September 2010

: 8673

: 6.36

: 30

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Dezember 2012, 09:23


@Babinho: Es gibt keine Elite-Stufen in F, sondern nur in E, C, I und S. Somit ist der C350 in FDAR genauso wie der C180. Ist bei Sixt das gleiche: 316d und 335d in der gleichen Gruppe.


Wie du selbst bemerkt hast, gibt es für S eine Eliteklasse und da Europcar vorher zwar auch schon die Unterteilung von S und F geführt, aber alles andere als beachtet hat (die Preise waren ja auch gleich), denke ich mal, dass die Eliteklasse für S, also R, auch die Eliteklasse für F sein dürfte.
Für alles über 8 Minuten setze ich keinen Helm auf. (Walter Röhrl im Bezug auf die Nordschleife) 8)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. Dezember 2012, 09:29

@Deacon Palmer: Ich miete seit 2003 bei Europcar und F ist und war immer teurer als S (wenn auch der Unterscheid recht gering ist). Zur Zeit kostet das Standard-WE mit dem LH-Tarif bei SDMR/RDMR 100 Euro und FDMR kostet 105 Euro.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Deacon Palmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 23. September 2010

: 8673

: 6.36

: 30

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. Dezember 2012, 10:15

@gwk9091:

Gut, dann habe ich mich was die Preise angeht wohl geirrt. Allerdings ist es ja nun keine Seltenheit, dass ein Kunde der F reserviert hat, mit nem A4 vom Hof fährt. Und der läuft nun mal in S. Und es mag ja sein, dass er dann auch nur S bezahlt, aber da kommt ja nun mal der springende Punkt zum tragen. Europcar praktiziert keinen Unterschied zwischen A4, C-Klasse und 3er. Zumal Fullsize nun immer Automatik haben soll ?(
Für alles über 8 Minuten setze ich keinen Helm auf. (Walter Röhrl im Bezug auf die Nordschleife) 8)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 4. Dezember 2012, 10:21

@gwk9091:

Gut, dann habe ich mich was die Preise angeht wohl geirrt. Allerdings ist es ja nun keine Seltenheit, dass ein Kunde der F reserviert hat, mit nem A4 vom Hof fährt. Und der läuft nun mal in S. Und es mag ja sein, dass er dann auch nur S bezahlt, aber da kommt ja nun mal der springende Punkt zum tragen. Die RSA sehen S und F eben nicht, so wie wir hier, als unterschiedlich an, sondern stecken eben zumindest A4, C-Klasse und 3er in einen Sack. Und insofern dürfte, wie schon gesagt, R auch als Elite von F durchgehen. Zumindest aus Sicht von Europcar.

Ist mir eigentlich noch nie passiert (also Downgrade von F auf S). Eher ist der Fall umgekehrt. Ich bin sehr häufig von S auf F upgegraded worden. Was ich auch nicht so prickelnd fand, denn die C-Klassen sind nicht so gut ausgestattet wie die A4. Preislich ist zwischen S und F für die Elitegruppe nicht viel Platz (ein paar Euro). Aber trotzdem wäre Elite-S für F ein Downgrade und würde auch von mir so kommuniziert werden. Aber wird mir kaum passieren, da ich eher der LDAR-Mieter bin 8) Auch weiß meine Europcar-Stammstation über die neuen Kategorien bescheid.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Deacon Palmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 23. September 2010

: 8673

: 6.36

: 30

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 4. Dezember 2012, 10:27

Ist mir eigentlich noch nie passiert (also Downgrade von F auf S). Eher ist der Fall umgekehrt. Ich bin sehr häufig von S auf F upgegraded worden. Was ich auch nicht so prickelnd fand, denn die C-Klassen sind nicht so gut ausgestattet wie die A4. Preislich ist zwischen S und F für die Elitegruppe nicht viel Platz (ein paar Euro). Aber trotzdem wäre Elite-S für F ein Downgrade und würde auch von mir so kommuniziert werden. Aber wird mir kaum passieren, da ich eher der LDAR-Mieter bin 8) Auch weiß meine Europcar-Stammstation über die neuen Kategorien bescheid.


Hmm ich glaub, ich habe bei der Korrektur gerade was verschlampt :S
Gut, dass du es nochmal zitiert hast.
Und du hast Recht, es ist eigentlich ein Downgrade, nur ist es eben die Befürchtung, dass es halt nicht so, sondern anders verkauft wird.
Ich kann ja berichten, wenn ich erste Erfahrungen gesammelt habe.
Für alles über 8 Minuten setze ich keinen Helm auf. (Walter Röhrl im Bezug auf die Nordschleife) 8)

LHO

Profi

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 4. Dezember 2012, 11:29

Heute hab ich um 17 Uhr in alter Gewohnheit PDAR reserviert und werde mir die geplante Umsetzung mal erklären lassen - wenns neue Infos gibt, werden die natürlich hier platziert.
:206:
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

oopsala

...wäre fast reich geworden, hätte er bloß mehr Sixt-Aktien gekauft als bloß 5 für den Shareholder-Tarif...

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Danksagungen: 992

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 4. Dezember 2012, 21:17

... in der Compact-Kategorie der 1er BMW oder die Mercedes-Benz A-Klasse zu den Elite-Modellen, ...

Oh ja die A-Klasse gehört seit eh und je zu den Wunschfahrzeugen eines jeden Mieters und hier darf man sogar dafür noch extra zahlen. :rolleyes:
Dann kann man nur hoffen, das genug 1er eingeflottet werden. :P
Nana, nachdem die A-Klasse ja endlich ein neuen Anzug bekommen hat ist das Rentnerflair nicht mehr vorhanden. Und eine A-Klasse in vernünftiger Ausstattung und besserer Motorisierung wäre doch mal Lobenswert. Nur wie schon erwähnt schauts wohl einfach nur danach aus, dass man deutsche Fahrzeuge als Premium verkauft, egal wie ausgestattet. :S
Absolut! Ich fahre gerade für 10 Tage einen A 180 von Europcar. Die Ausstattung ist zwar nicht übermäßig, aber absolut angemessen. Ich find den richtig gut, da lass ich auf jeden Fall jeden Golf für stehen. :thumbsup:

LHO

Profi

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:58

Update zu SIPP-Codes

Laut Auskunft einer RSA von heute:
Die neuen SIPP-Codes gelten ab sofort und in jeder Station liegen Übersichten mit der aktualisierten Verteilung vor; sollte Elite gebucht sein, gibt es bei Nichtverfügbarkeit GRUNDSÄTZLICH die nächsthöhere Klasse als Upgrade.
Als neuer Schwerpunkt gilt die Motorisierung, wonach jetzt stärker unterschieden wird und zB ein MB E200 CDI nur noch in PDAR auftaucht - damit ist die Leistungslotterie stark eingeschränkt.

Bei dem was gestern auf dem Hof stand, bekam ich den Eindruck, dass mehr leistungsfähige Fahrzeuge eingeflottet wurden (mehrere BMW 530d, Audi A6 3.0 TDI,..)

Für meine Mietbedürfnisse finde ich das neue System spitze!
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (05.12.2012), x-conditioner (06.12.2012)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:32

aber PDMR? weg! was machen die mit den ganzen E200/220 limos?
PDMR laut System!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 583

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:39

ja, klar.
Problem war, dass man die KAtegorie nicht buchen konnte. in der Auswahl gab es a6 avant 2.0 (PWMR), avant 3.0 (LWAR) und 525/530d (LDAR)

inzwischen gibt es auch wieder ne E-Klasse (PDMR)

scheint einer gemerkt zu haben.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 17 657

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12575

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 06:31

Danke @LHO: das du nochmal wiederholt hast was in diesem Thread und den über die geänderte SIPP-Codes bei Europcar steht und wir dir versucht haben seit Tagen zu erklären.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (06.12.2012), LHO (06.12.2012), dasfettbrennt (07.12.2012), (11.12.2012)

Florin

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Wohnort: Köln

: 9438

: 6.23

: 44

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 1. August 2013, 20:50

Ich kann ein wenig aus der Praxis berichten.
Über die letzten 4 Wochen habe ich 3x HCMR gebucht, jeweils als Wochenendmiete. Ich hatte im Vorfeld bei unserem "Firmen"-RSA angefragt, welche Fahrzeuge denn noch in der Klasse mitfahren. Seiner Meinung nach gibt es so wenige Fahrzeuge dieser Klasse in der Flotte, sodass es eh immer zu einem Upgrade komme.
So gestaltete es sich dann auch in der Praxis, in der auf Renault Megane (Bose?), Golf Kombi und A-Klasse upgegradet wurde. Letzteres wurde mir von der RSA als doppeltes Upgrade angepriesen.

In der Woche danach hatte ich FDAR gebucht - und prompt standen zur Abholzeit zwei schöne und gut ausgestattete A1 vor der Türe. :107:

Schade eigentlich. Ich hätte den A1 gerne mal probiert.

Übrigens scheinen in der Elite nicht nur deutsche Wagen zu fahren. Wie man mir sagte, gehört auch ein DS3 mit in HCMR.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 583

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 1. August 2013, 20:56

vollkommen sinnloses Konzept.

aber hat sich bestimmt toll in einer Präsentation durch ne Unternehmensberatung gemacht :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (01.08.2013), Pieeet (01.08.2013), nsop (03.08.2013)

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3462

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 18. November 2015, 14:37

Gibt es aktuellere Erfahrungen mit den "Elite"wagen? Bringt es irgendwas, diese Klasse zu buchen, weil die Wagen tatsächlich besser ausgestattet sind bzw. bekommt man dann auch diese Fahrzeuge oder läuft es eher auf ein Pseudoupgrade zu einem größeren Wagen hinaus?

Denn grundsätzlich finde ich das eigentlich gedachte Konzept nicht schlecht. Ich brauche nicht jedesmal einen großen Wagen, einen gut ausgestatteten aber schon (sowohl was Leistung, als auch Interieur angeht).
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 18. November 2015, 14:45

Vor 2 Wochen hatte ich JDMR gebucht (Elite IDMR).
Bekam einen Wagen aus IDMR.
Wenn man nicht aufpasst zahlt man trotzdem JDMR.
Der RSA war überzeugt das es die gleiche Klasse ist was dann aber einfach keinen Sinn machen würde.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.