Sie sind nicht angemeldet.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 555

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20850

  • Nachricht senden

1 651

Sonntag, 3. August 2014, 13:15

Waren es alles Handschalter?
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Beiträge: 1 513

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7389

  • Nachricht senden

1 652

Sonntag, 3. August 2014, 13:18

Ja, die Juke waren alle Handschalter, mein Diesel trotz der geringsten Leistung sogar mit 6-Gängen :8o:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (03.08.2014), Pieeet (07.08.2014)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 189

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Renault Koleos

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 448043

: 6.82

: 2417

Danksagungen: 20497

  • Nachricht senden

1 653

Sonntag, 3. August 2014, 14:21

via Freifahrt und Hertz von Worms nach Freiburg

Ford Tourneo 2.2D lang 9-Sitzer | Hertz Worms Klosterstrasse
Vermieter: Hertz/freifahrt.de
Anmietstation: Worms Klosterstrasse
Rückgabestation: Freiburg St. Georgenstrasse 19
gebuchte Klasse: Q6/CXMR
erhaltenes Fahrzeug: Ford Tourneo 2.2 CDTi
Farbe: blau
Sitze: Stoff
EZ: 24.10.2013
Kennzeichen: DN-AC 6149
erhaltene Klasse: Q6/CXMR ????
Mietdauer: 30.08.- 31.08.2014 1 Tag
Laufleistung: 35139 km
Inklusivkilometer: 300
Leistung: 92 KW
gefahrene Strecke: 260 km
Verbrauch: 8,7l/100 km laut BC
Bereifung: WR
Tarif: Freifahrt
BLP: 38.259€
Ausstattung: Radio, Klima, Rückfahrcam, 6 Gang Schaltung, GRA, Mufu, Sitzheizung


Ein kurzer Blick auf sie Seite von Freifahrt.de zeigte mir, dass einiges zu bewegen anstand. Unter anderem auch von Worms aus, was von mir aus ca. 9 km entfernt liegt.
Ein kurzer Blick in den Terminkalender bescheinigte mit einen fast freien Donnerstag, an dem ich erst ab 19:00 Uhr wieder verfügbar sein musste. Ein kurzer Blick auf die Seite der Deutschen Bahn AG belohnte mich mit einer günstigen Rückfahrtsmöglichkeit. Ein Blick auf die Sixt-Seite bescherte mir Stop-Sell bei oneway.
Also ganz spontan mit ein paar Mausklicks die ganze Sache in trockene Tücher gebracht.

Die Bestätigung von freifahrt.de kam auch sehr schnell. Es ist also ein Ford Tourneo 2.2 CDTi 9-Sitzer zu überführen. Super, das Fahrzeug fehlt mir noch in der Sammlung.


Nun also am Tag der Abholung nach Worms. Dort ins Park&Ride Parkhaus (24 Stunden zu 2.- Euro) und Auto abgestellt. Die Buslinie 409 bringt den geneigten Freifahrer direkt vor die Hertz Station in Worms. Dort angekommen etwas verhalten, reservierter Empfang durch den RA. Es war sein erster freedriver und letztendlich konnte ich ihm aber dann doch ein Lächeln entlocken. Der Checker, der gerade hinzukam war so begeistert von freifahrt, dass er jetzt auch zu den Fans zählt. Brokratie erledigt, Fahrezeug zusammen mit dem Checker kontrolliert. Eine zerschundene Radkappe gefunden, Kreuzchen und Stempel auf den gelben Zettel machen lassen (man lernt ja dazu aus MUC-Erfahrung). Der Tank war zwar nicht voll, aber eine Restlaufleistung von 505 km erlaubt mir eine entspannte Fahrt nach Freiburg ohne Tankstop.

Am nächsten Morgen ging es also auf die Autobahn und innerhalb von etwas über 2 Stunden war ich auch schon in Freiburg. Dort auf direktem Weg zur Station.
Der Hof war wie leergefegt und im Hertz Häuschen war viel Publikumsverkehr.
Vor mir waren 2 Damen, die einen Corsa für 2 Tage oneway nach Zürich zu einem Preis mitnahmen für den ich bei Sixt fast einen Monat FDMR fahren kann.
Als ich mich als Freedriver zu erkennen gab, der einen Tourneo mitbringt umjubelten mich die beiden jungen RAs und frohlockten. “der wird sofort weitervermietet” war der O-Ton.
Für eine 4 stellige Summe.
Mit dieser Information bestand ich dann auf eine ausführliche Rücknahme, damit mir nicht im Nachhinein noch etwas angehängt wird. Ein sehr netter Mitarbeiter tat dies auch ohne Murren.
Einige Meter entfernt fand ich eine Strassenbahnhaltestelle vor und fuhr direkt zum Bahnhof. Mit 12 minütiger Verspätung brachte mich der ICE 106 in der ersten Klasse nach Mannheim und im Anschluß die Regionalbahn nach Worms.

:205:

Es hat Spaß gemacht und ich werde es wieder tun.
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mechnipe (03.08.2014), Oberhasi (03.08.2014), Geigerzähler (03.08.2014), GENE (03.08.2014), Niko (03.08.2014), nobrainer (03.08.2014), sem.seven (03.08.2014), Uberto (03.08.2014), Brabus89 (03.08.2014), markus_ri (04.08.2014), tom.231 (04.08.2014), Jan S. (04.08.2014), masterblaster123 (04.08.2014), sosa (06.08.2014), Pieeet (07.08.2014)

LZM

Launch Controller

  • »LZM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

1 654

Sonntag, 3. August 2014, 15:16

Ja, die Juke waren alle Handschalter, mein Diesel trotz der geringsten Leistung sogar mit 6-Gängen :8o:
Danke für den Bericht, habe Tränen in den Augen :D

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

1 655

Sonntag, 3. August 2014, 19:18

auch wenn hier bei meinem Fahrzeug :huh: die Early-Return-Fee aufgeschlagen wurde.

ihr habt aber nicht alle zusammen abgeholt und abgegeben?
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Radio/Active

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 665

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1648

  • Nachricht senden

1 656

Sonntag, 3. August 2014, 20:09

Wenn ich das so lese, bin ich ja froh, dass bei meiner Rückgabe das Rechnungsgerät kaputt war. Kann mir auch niemand irgendwelche dubiosen Gebühren aufdrücken. Wobei... Wir reden von Hertz, ich behalte mal lieber mein Konto im Auge. :120:

Danke aber für die Juke-Berichte. :60:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (03.08.2014)

Beiträge: 1 513

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7389

  • Nachricht senden

1 657

Sonntag, 3. August 2014, 23:21

Nachdem ich an dieser Stelle bereits über die ersten 17 Touren berichtet habe, folgt hier der zweite Teil:

Tour 18: Es war mal wieder eine Tour vom Hamburger Flughafen nach Hanau im Angebot, ziemlich genau 2 Monate nach meiner letzten Freifahrt-Tour mit einem Jaguar XF 2.2D Sportbrake. Dieses Mal wurde ich mit einem fantastisch ausgestatteten BMW 320d beglückt, der leider schon über 10 Vorschäden aufzuweisen hatte. Nach meiner Überprüfung wanderten noch mindestens 8 weitere Schäden auf das Übergabeprotokoll, auch wenn der Checker mit "Gebrauchsspuren" und "das ist hartnäckiger Dreck" argumentieren wollte :rolleyes:

Ausstattung des Fahrzeugs: HUD, 4x Sitzheizung, Lenkradheizung, Navi Professional mit iDrive Touch, Sportautomatik mit Schaltwippen, Bi-Xenon mit Fernlichtassistent, Speed Limit Info, PDC vorne und hinten, automatisch abblendbarer Innen- und Außenspiegel, Tempomat mit Limiter-Funktion, vollelektrische Sitze mit Memory - wenn ich mir die 316d, 318d und 320d der derzeitigen Flotte von Hertz angucke, suche ich nach so einer Ausstattung vergebens.

Damit ging es also zu @Nomi2006: nach Hanau, wo die Abgabe mal wieder innerhalb kürzester Zeit abgearbeitet wurde und noch ein netter Plausch gehalten werden konnte :)




Tour 19: Eine Woche später ging es mit einem Ford Focus Turnier 1.0 EcoBoost in der Champions League-Ausführung von Marl nach Frankfurt. Immerhin handelte es sich um den "großen" Motor mit 125PS und 6-Gängen, sodass die Fahrt einigermaßen flott, aber auch sparsam absolviert werden konnte. Ich fand den Motor insgesamt durchaus annehmbar, nur das unangenehme Dröhnen im Kaltzustand blieb mir negativ in Erinnerung (genau wie der nicht vorhandene Tempomat, aber das hat nichts mit dem Motor zu tun). Das Fahrzeug wurde in Frankfurt von einem Checker entgegengenommen und mit einem gehobenen Daumen, sowie einem "Ok" für in Ordnung befunden.

Tour 20: Knapp 1 Monat später ging es mal wieder nach Hanau, mein Fahrzeug war dieses Mal ein 116i, der etwa 16.000km bewegt wurde und mit Xenon, Navi Professional, Sitzheizung und Klimaautomatik ausgestattet war. @GENE: hatte vom Flughafen Hannover ebenfalls einen BMW 116i, der zusätzlich ein Schiebedach vorzuweisen hatte. Mit Tempomat 160 ging es dann über die A7 und die A66 zu unserer Lieblingsstation.




Tour 21: Lediglich 3 Tage später durfte ich mal wieder Saurier fahren. Ein Volvo XC90 D5 wollte vom HAJ nach Frechen und da ich das Fahrzeug einfach genial finde, habe ich mich der Sache gerne angenommen. Die Automatik ist ruppig und sortiert die Gänge teilweise abenteuerlich, das Infotainment ist ein Witz und die Bedienung ist nur mit Handbuch, Volvo-Hotline, Google und dem MWT zu lösen, aber der XC90 hat einfach Charakter :love:

Die 200PS machen auch dem 2,2t schweren Volvo gut Beine und bringen ihn auf bis zu (abgeregelten?) 205km/h, aber da die Bolzerei nicht zu den Stärken des Schweden gehört, habe ich das nur zweimal ausprobiert. Ich bin früh morgens mit @Bratwurst: nach Frechen gefahren und konnte so bei wirklich wenig Verkehr immer mit Tempomat 160 oder 180 in Richtung NRW "fliegen". Zurück ging es mit einem Ford Fiesta 1.25, natürlich auch von Freifahrt, der aber nicht von mir angemietet wurde.

Tour 22: Dieses Mal ging es mit einem Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium von Fellbach zum HAJ. Die Anmietung war Weltklasse, der Mitarbeiter war am frühen Morgen bester Laune und hat mit mir noch nach Schäden gesucht und diese auch ohne zu Zögern eingetragen - nebenbei gab es noch ein paar Ausflugsziele für die Region und Kugelschreiber :D
Die Ausstattung des Focus war mit Tempomat, Klimaautomatik, Sitzheizung, Navigation und Teilledersitzen absolut ausreichend, sodass einer entspannten Fahrt nichts im Wege stand. Selbstverständlich hat auch der Tank bis in die niedersächsische Hauptstadt gereicht, sodass das Fahrzeug mit einem Tankstand von knapp unter 1/4 abgegeben wurde. In Hannover weiß man inzwischen auch etwas mit "Freerider", "Freifahrt" oder "Verkäufer" anzufangen, soll ja nicht überall der Fall sein ;)

Tour 23: Ich hatte Termine in Frankfurt und wie es der Teufel wollte, war zwischenzeitlich eine Tour von Frankfurt zum Hamburger Hauptbahnhof reingekommen, die ich natürlich gleich genommen habe. Dieses Mal handelte es sich wieder um einen Ford Focus 1.0 EcoBoost in der Hatchback-Variante - die Ausstattung war identisch mit dem Focus aus Tour 19. Über herrlich freie Autobahnen ging es damit dann nordwärts, wo bereits auf das Fahrzeug gewartet wurde.




Tour 24: @GENE: hatte einen C220 CDI von Hannover nach Karlsruhe ergattert, während ich mit einem BMW 318dA nach - Überraschung - Hanau gefahren bin. Ein Bild und eine Zusammenfassung der schlechten Anmietung gibt es hier, die Tour selber war aber sehr angenehm und die Abgabe natürlich - wie gewohnt - absolut spitze.

Tour 25: Für die Rücktour gab es für den vorherigen C220 CDI-Fahrer einen Ford Kuga 2.0 TDCi mit minimalem Steinschlag und für mich einen Ford Focus Turnier 2.0 TDCi mit 6-Gang Powershift und ansonsten ähnlicher Ausstattung wie der Focus aus der Tour 22. Durch die Automatik nahm der Gute etwa 1l mehr als der Handschalter, sodass Focus und Kuga hinter Göttingen zur Tränke geführt werden mussten. Durch den einsetzenden Regen und die übervollen Autobahnen sind wir dann aber entspannt an unseren Abgabestationen angekommen.

Tour 26: Ein BMW 520d wollte vom Berliner Hauptbahnhof nach Hanau gebracht werden, passte insofern ganz gut, da ich bei Bekannten in der Hauptstadt zu Besuch war und ja schon lange nicht mehr in der "Perle Hessens" gewesen bin :D
Dank EcoPro und gesitteter Fahrweise stand der Verbrauch letztlich bei 5,4l - ein fabelhafter Wert. Ganz zu Beginn waren es sogar 4,9l - die ich aber nicht mehr halten konnte und auch gar nicht wollte.




Tour 27: Wieder 520d, wieder von Berlin, wieder nach Hanau. Dieses Mal allerdings mit @Bratwurst:, der einen 320d aus Schönefeld holte und wir somit zusammen fahren konnten. Für die Rückfahrt gab es übrigens einen 330d Touring von Sixt, sodass die BMW-Tage richtig ins Rollen kamen.

Tour 28: Fand wegen unmöglicher Zustände in der Hertz-Station Neu-Ulm nicht statt und bis heute hat sich auch bei mir kein Mitarbeiter von Hertz oder Freifahrt wegen dieser Sache mehr gemeldet. Die ganze Geschichte gibt es hier, jetzt kann ich darüber echt nur noch lachen und hoffen, dass andere "Freerider" keine ähnlichen Erlebnisse dort gehabt haben. Ein Gutes hatte die Sache - der Juke blieb mir erspart.

Tour 29: Was mir im Mai noch erspart blieb, wurde dann Ende Juli nachgeholt. @GENE: hat eine Seite vorher schon darüber berichtet, dennoch auch noch einige Worte von mir: Die Tour war wegen der drei Fahrzeuge lustig, alleine wäre sie wohl fürchterlich gewesen. Der Motor ist träge, die Schaltung weich und das Knarren aus der Mittelkonsole ein ständige Begleiter. @Uberto: scheint ja ein besseres Exemplar erwischt zu haben, ich konnte dem Juke aber nichts Positives abgewinnen. Immerhin musste ich nicht nachtanken...

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (03.08.2014), Mechnipe (03.08.2014), dmx (03.08.2014), Uberto (03.08.2014), Radio/Active (04.08.2014), Brabus89 (04.08.2014), JBW (04.08.2014), markus_ri (04.08.2014), Oberhasi (04.08.2014), passi_g (04.08.2014), tom.231 (04.08.2014), Niko (04.08.2014), Geigerzähler (04.08.2014), masterblaster123 (04.08.2014), Timbro (04.08.2014), NorthLight (05.08.2014), sosa (06.08.2014), Pieeet (07.08.2014)

lindor56

PLA/DIA/Super duper Elite VIP König von Mallorca

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1285

  • Nachricht senden

1 658

Sonntag, 3. August 2014, 23:32

Arbeitest du für Freifahrt?
:203: und dienstlich meist :202:

Felix

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Aktuelle Miete: Perpedes Fußklasse

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Dualer Student

: 1679

: 10.23

: 8

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1 659

Sonntag, 3. August 2014, 23:42

Wohl eher andersrum ... Die Freifahrt Leute sind hauptsächlich damit beschäftigt seine Touren einzustellen :120:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (04.08.2014), THDH (04.08.2014), Animals (04.08.2014)

THDH

Schüler

Beiträge: 18

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 660

Montag, 4. August 2014, 00:11

Ich verstehe nicht so ganz wieso man das so oft macht. Ich persönlich sehe in dem Angebot nur einen SInn, wenn ich gerade sowieso in die Zielregion muss, da man die Kosten für die Rückfahrt ja selbst tragen muss.
Und wenn ich einfach gerne Auto fahre, dann würde ich mir die Rückfahrt wenigstens bezahlen lassen und dazu ein kleines Gehalt bekommen und für Car24 arbeiten bzw. zwecks besserer Bezahlung bei den Autovermietungen direkt, wenn einem auch kürzere Strecken recht sind.
:205: :117:

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 327

Danksagungen: 6463

  • Nachricht senden

1 661

Montag, 4. August 2014, 01:13

Ich verstehe nicht so ganz wieso man das so oft macht. Ich persönlich sehe in dem Angebot nur einen SInn, wenn ich gerade sowieso in die Zielregion muss, da man die Kosten für die Rückfahrt ja selbst tragen muss.
Und wenn ich einfach gerne Auto fahre, dann würde ich mir die Rückfahrt wenigstens bezahlen lassen und dazu ein kleines Gehalt bekommen und für Car24 arbeiten bzw. zwecks besserer Bezahlung bei den Autovermietungen direkt, wenn einem auch kürzere Strecken recht sind.
:120:
i nspiriert

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (04.08.2014), Geigerzähler (04.08.2014), NorthLight (05.08.2014), lindor (05.08.2014), Pieeet (07.08.2014)

THDH

Schüler

Beiträge: 18

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 662

Montag, 4. August 2014, 01:53

Naja, die 10ct/km die Car24 seinen Fahrer bezahlt sind ja wohl ein absoluter Witz. Zumal die Zeit, die die Rückfahrt mit Bus und Bahn in Anspruch nehmen, nicht bezahlt wird. Fährt man also eine Tour zB von Berlin nach Bremen (wie gerade auf Freifahrt.de angeboten) ist man mindestens 9 Stunden unterwegs und bekommt dafür dann um die 40Euro. Das entspricht demnach einem Stundenlohn von knapp über 4 Euro.
Bedenkt man, dass viele Destinationen außerhalb großer Städte liegen und schlecht an den ÖPNV angebunden sind, fällt der Stundenlohn im Schnitt wohl nochmal schlechter aus. Das deckt sich dann auch mit den Erfahrungen von (Ex-)Car24-Mitarbeitern, die ich im Internet gefunden habe. Dort wird oft von 2-3 Euro/Stunde gesprochen.
So schlecht traut sich ja nichtmal Sixt bzw. in deren Auftrag FPS zu bezahlen. Und bei Hertz oder avis gibt es meines Wissens sogar bis zu 8,50€/Std.. Davon wird man zwar auch nicht reich, aber im Vergleich zu dem, was die Car24-Fahrer bekommen sind das paradiesische Zustände. ;)
:205: :117:

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

1 663

Montag, 4. August 2014, 07:27

Ich sehe schon, da hat jemand das System von freifahrt nicht verstanden. Es geht nicht daran, sich zu bereichern sondern Personen die Möglichkeit, kostengünstig bzw. Völlig umsonst von A nach B zu kommen. Dafür bekommen sie einen vollen Tank und ein modernes Auto gratis. Wenn ich an die aktuellen Spritpreise denke bzw die Tagesmieten einzelner Klassen ist das ein sehr guter Stundenlohn, den man halt nicht auf die Hand bekommt.
Na, du auch hier? :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (04.08.2014)

LZM

Launch Controller

  • »LZM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

1 664

Montag, 4. August 2014, 12:30

@THDH: Bei Car24 arbeiten zu 95% auch nur EU-Rentner, Frührentner, Langzeitarbeitslose usw., bestenfalls bleiben sie unter ihren Freigrenzen oder geben es halt nicht an. Denen ist eigentlich egal, wie viel sie pro Stunde bekommen, solange sie raus kommen, was unternehmen können und dafür noch Geld bekommen, mehr als ihre Freigrenzen dürfen sie eh nicht verdienen.

@Chili: Genial! Hat Hertz jetzt noch Fahrzeuge in der Flotte? :D

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (04.08.2014), THDH (04.08.2014), NorthLight (05.08.2014), Pieeet (07.08.2014)

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 327

Danksagungen: 6463

  • Nachricht senden

1 665

Montag, 4. August 2014, 12:46

Langzeitarbeitslose "dürfen nicht mehr verdienen als die Freigrenze hergibt"
Die Einstellung trifft leider oftmals zu und du hast recht aber ich bekommen das Kotzen :cursing:
i nspiriert

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Hertz, kostenlos, Transfer

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.