Sie sind nicht angemeldet.

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 700

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1518

  • Nachricht senden

2 116

Donnerstag, 9. April 2015, 09:24

ich würde da auch ohne Diskussion Leute zxum üblichen Satz mitnehmen.
Ob die Leute dir am Ende einen 10er geben oder nicht, hat Freifahrt nicht zu interresieren, und noch weniger interresiert das die Haftpflichtversicherung.
Der ganze Insassenversicherungsschutz ist in Deutschland Käse.
Eine Sperre bei Freifahrt....oh Gott ich zitter vor Angst.
Gone West

Syntax

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Bonn

: 99368

: 6.84

: 325

Danksagungen: 1661

  • Nachricht senden

2 117

Donnerstag, 9. April 2015, 10:19

Im Endeffekt schließe ich ja eh einen Mietvertrag mit Hertz unter Anwendung der Freifahrt-Rate ab. Versicherungstechnisch sollte es da also eigentlich keine Probleme geben. Die erste Fahrt findet wohl aber erstmal alleine statt, mal schauen, was da so bei rumkommt.

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

2 118

Donnerstag, 9. April 2015, 11:03

In Schwedt (Oder) steht ein Ford (D) Fiesta 1.0 GR, welcher nach Hamburg will …

Was auch immer das GR zu bedeuten hat …
Ford (D) Fiesta 1.0 GC sollte das heissen, was das GC heisst kann ich mir dennoch nicht erklären, GrandCoupé? :D

koelsch

Meister

Beiträge: 2 318

Danksagungen: 5887

  • Nachricht senden

2 119

Donnerstag, 9. April 2015, 12:00

@Mietologe: Anscheinend hast du da ein wenig mehr Ahnung als ich. :118:
Ich wollte auch nur ausdrücken, dass selbst basierend auf der kurzen Argumentation von @Jonny17192: man nicht immer vom Idealfall ausgehen kann sollte, da aus meiner Erfahrung man auch in Situationen, in denen der logische Menschenverstand jmd. von einer Schuld freispricht die Versicherungen/Gerichte sehr schnell/einfach eine Teilschuld feststellen. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (09.04.2015)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 497

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5788

  • Nachricht senden

2 120

Donnerstag, 9. April 2015, 12:13

Wenn man selber einen Unfall (teilweise) vertreten muss (276, 254 BGB), hat der Mitfahrer natürlich einen Anspruch gegen einen selbst. Das ist ein grundsätzliches Problem von Mitfahrzentrale, das bislang ungelöst geblieben ist, weil es m.W. noch keine höchstrichterliche Entscheidung dazu gibt. Ich lasse mir immer einen Haftungsausschluss unterschreiben, da muss man bei der Formulierung aber auch vorsichtig sein, damit man nicht übers Ziel hinaus schießt (lies 276 III). Sollte man sowas nicht tun wird man versuchen müssen einen konkludenten Haftungsverzicht anzunehmen, das liegt aber regelmäßig überhaupt nicht im Interesse des Mitfahrers, so dass man hier Schwierigkeiten bekommen könnte.


Und im Übrigen ist ein Verstoß gegen die AGB eine ganz normale Nebenpflichtverletzung, die zum Schadensersatz verpflichtet (280 BGB). Zwar hat Hertz keinen schaden, wohl aber die Krankenversicherung der Mitfahrer oder die Haftpflichtversicherung von Hertz (je nachdem wie weit da bereits Ausgleich erfolgt ist), deren Schaden aber – weil der nur aufgrund einer obligatorischen Gefahrenentlastung nicht bei Hertz sondern bei der Versicherung liegt – im Wege der Drittschadensliquidation durch Hertz geltend gemacht werden kann.

Natürlich kann man sich das Geld hinterher geben lassen. Das ändert an der Rechtslage aber nichts, sondern erschwert nur die Beweisführung der Gegenseite. Das erfordert aber, dass die Mitfahrer sich – um den Fahrer zu schützen – diverser Aussagedelikte und des Prozessbetrugs schuldig machen. Ich weiß ja nicht ob ich annehmen würde, dass jemand der mir völlig fremd ist, diese Risiken für mich eingeht, zumal ja nur ein anderer Mitfahrer auspacken muss. Oder du hast die cookies auf deinem Rechner nach dem löschen der Anzeige nicht ordentlich entfernt, oder die Mitfahrzentrale hat ein Backup, oder auf den Handys der Mitfahrer sind noch Daten, oder, oder, oder. Kein Anwalt der Welt wird dem Mitfahrer raten, zu verschweigen, dass es sich um eine entgelt(sic!)liche Mitfahrt handelt.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (09.04.2015)

Syntax

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 19. Februar 2015

Wohnort: Bonn

: 99368

: 6.84

: 325

Danksagungen: 1661

  • Nachricht senden

2 121

Donnerstag, 9. April 2015, 14:01

Gut, @svaeni: Die Probleme können aber, wie du schon angemerkt hast, auch auf einen zukommen, wenn man ganz regulär im Mietwagen oder Privatfahrzeug andere Personen mitnimmt.
OT: Wirste nicht komisch angeschaut, wenn die Mitfahrer vorher 'nen Haftungsausschluss unterschreiben sollen? Wer den nicht unterschreibt, kommt nicht mit?

Aber ich werde erstmal schauen, was ich so mache.
EDIT: Selbstbehalt-Ausschluss über Allianz/AppSichern ist möglich oder nur wenn eine Zahlung vorliegt? LWV fällt aufgrund des Alters weg. Irgendwer Erfahrung damit gemacht?

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 497

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5788

  • Nachricht senden

2 122

Donnerstag, 9. April 2015, 14:15

Bei privaten Kfz kommt's auf den Versicherungsvertrag an, bei Mietwagen kann eine ähnliche Problematik bestehen ja.

Ich bin zum Ende dazu übergegangen, dass ich in meine Anzeigen "mit absenden einer Anfrage erkläre ich mich mit dem unter [url des ADAC-Haftungsausschlussformulars] zu findenden Haftungsausschluss einverstanden". Ob das hält, habe ich aber nicht weiter geprüft.

Jedenfalls hat man aber das Risiko des Schadensersatzes aus 280 nicht, weil Autovermieter i.d.R. ja nicht ausschließen, dass jemand mitgenommen wird.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Pappelapp

Schüler

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 25. Juni 2014

Wohnort: Hannover

: 4057

: 7.30

: 17

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

2 123

Sonntag, 12. April 2015, 11:56

Hat jemand Erfahrungen mit der Strecke Hannover/Neuss?

Simmo

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 5. März 2011

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Verkauf Neuwagen VW

Danksagungen: 905

  • Nachricht senden

2 124

Freitag, 17. April 2015, 11:21

HH -> KA/PF = Ford Fiesta 1.0
Letzte Miete: Volvo XC60, das "schwedische SUV"
Top: MB S350dL, Landi Defender, VW California, MB G350d

indeed

Schüler

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Mai 2014

Aktuelle Miete: Jaguar XF Sportbrake

Wohnort: Jena

Beruf: Student

: 2550

: 9.20

: 9

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

2 125

Freitag, 17. April 2015, 23:29

RE: Ford Kuga 2.0D N 4WD

Wenn ich meine Kaution wieder hab muss ich euch mal noch erzählen, worauf ich bei der Abholung nicht geachtet hab.
Kaution ist problemlos zurückgebucht, jetzt kann ich es verraten. Bei meinem letzten Ford Kuga fehlte die Kopfstütze. Die Rückscheiben waren getönt und bei der Übergabe habe ich auf alle möglichen Sachen geguckt, aber nicht auf die Kopfstütze. Allerdings immerhin fair, dass sie nicht mir reingewürgt wurde. Man man man, auf alles muss man achten.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (18.04.2015)

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 695

  • Nachricht senden

2 126

Dienstag, 21. April 2015, 14:09

Hallo,

@ Pappelapp
Hannover- Krefeld/Neuss war bei mir ein Renault Megane Coupe 1.6 dci. Siehe auch Wiki.

Ich habe für morgen einen C220 CDI Kombi reserviert (Hilden-Heidelberg), dürfte schon der S205 sein. Freue mich drauf.

Nach Frechen gehen momentan jede Menge V70 D3 (fahre ich auch morgen aus Heidelberg zurück).

JokerJJ

Fortgeschrittener

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 22. August 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

2 127

Mittwoch, 22. April 2015, 21:17

Morgen wird mich ein Daimler/Chrysler (USA) Cherokee 2.0 DNA4 (wobei ich mir die 4 nur für Allrad erklären kann) von Duisburg-Hochfeld nach Berlin Tegel begleiten, ich habe keinen blassen Schimmer was das für´n Auto sein soll.

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 548

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 36854

: 7.45

: 176

Danksagungen: 1488

  • Nachricht senden

2 128

Mittwoch, 22. April 2015, 21:44

Klingt nach nem Geländewagen :D

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2 129

Mittwoch, 22. April 2015, 22:00

Jeep Cherokee.
Klasse I(6) wenn mich nicht alles täuscht.

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 695

  • Nachricht senden

2 130

Donnerstag, 23. April 2015, 14:29

Ich fahre Samstag einen VOLVO (S) V40_SW CC 1.6 AN von Celle nach Frechen.

Steht das CC wohl für Cross Country?

Das AN macht mich froh, den 1.6er gibt es in der Automatikversion wohl nur mit ein bisschen mehr Dampf (laut Wikipedia). Oder es ist der Diesel und es wurde das D vergessen.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Hertz, kostenlos, Transfer

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.