Sie sind nicht angemeldet.

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

781

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 15:09

Sooo, gerade zurück vom Flughafen Hannover, meinen Fiesta 1.25 nach 333 km und 16 Stunden wieder abgeben.


Hab eine Rechnung über 2 Cent bekommen, bei der Ausgabe wurde ins Bemerkungsfeld eingetragen, dass die 2Cemt bitte der KK belastet werden sollen, wegen Versicherung. Das hat dann bei der Abgabe auch genau so funktioniert :)


Ansonsten war ich erstaunt, wie schnell man, bei genügend Anlauf, auf der freien Autobahn mit 60 PS doch vorwärts kommt, 170-180 laut Tacho ist die Kiste gelaufen, hat dabei im Schnitt dann aber auch nicht ganz schlanke 9,9 Liter gesoffen …


Was das zweite Auto von Tegel nach Hannover ist konnte man mir gestern allerdings nicht sagen, ansonsten säße ich jetzt womöglich wieder im Bus nach Berlin :107:


Gruß
Dennis

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

782

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 15:27

Antwort von leihwagenversicherung.de bzgl. dem Thema Freifahrt:

"Sehr geehrter Herr Hochmann,

wenn www.freifahrt.de ein Mietwagenverleih ist, ist die Versicherung dort gültig."
Hast Du explizit gefragt, ob der Versicherungsschutz sich auch auf kostenlose Mieten erstreckt? Sonst könnte diese Formulierung alles mögliche bedeuten, von falsche Frage gestellt bis zu der Mitarbeiter hat das Problem nicht verstanden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

baum2k (17.10.2013)

baum2k

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 4. März 2013

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: IT-Anwendungsmanager

: 4244

: 6.55

: 19

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

783

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 08:38

Müssen bei Freifahrt.de die Autos auch wieder vollgetankt auf dem Hof abgestellt werden? Weil ich immer lese 1. Tankfüllung ist umsonst. Das würde ja heissen: Auto übernehmen, ballern, und fast leer am Zielort abgeben. Oder?

784

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 08:46

Müssen bei Freifahrt.de die Autos auch wieder vollgetankt auf dem Hof abgestellt werden? Weil ich immer lese 1. Tankfüllung ist umsonst. Das würde ja heissen: Auto übernehmen, ballern, und fast leer am Zielort abgeben. Oder?

So ist es :113:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sven0705 (17.10.2013), baum2k (18.10.2013)

Talent

Meister

Beiträge: 2 143

Danksagungen: 3153

  • Nachricht senden

785

Samstag, 19. Oktober 2013, 01:31

Gerade das erste Mal freifahrt.de getestet, folgendes ist bei rausgekommen:

22850 Norderstedt Ulzburger Straße 289A FORD (D) S-MAX 2.0 D N
30669 Hannover Flughafen Langenhagen

Bin mal gespannt wie die Prozedur abläuft und hoffe, dass ich Testreservierung auch wirklich wahrnehmen kann und mir nicht wieder irgendwas wichtiges dazwischen kommt..

PS:
Schon witzig, die Klasse drüfte ich bei allen großen Autovermietern nach aktueller Altersbestimmung nicht mal kostenpflichtig buchen :whistling:

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

786

Samstag, 19. Oktober 2013, 19:19

Bei mir war es das zweite Mal freifahrt.de: Es ging von Schweinfurt nach Neu-Ulm mit einem Ford Transit 2.2D (125 PS) 9-S und ca. 37.000 km auf der Uhr.

Die Abholung verlief sehr zügig (im Sept. in Nürnberg dauerte es noch sehr lange), jetzt war der MV schon vorbereitet und ich musste nur noch kurz die üblichen Dokumente vorzeigen. Zusammen mit dem RSA ging es dann zum Fahrzeug und er zeigte mir alle eingetragenen Schäden. Er forderte mich auf, genau auf die Reifen zu sehen - "denn Reifenschäden sind seit einigen Monaten vom Kunden selbst zu tragen".

Die Reifen waren in Ordnung, allerdings war er schon teils mit heftigen Beulen übersät.
Zum Auto gibt es nichts besonderes zu sagen. Es ist ja ein Auslaufmodell, nächstes Jahr kommt ja der neue Transit auf den Markt, in etwas abgeschwächter Form als Transit Custom ist er es ja schon. Auch dieser Transit war schon etwas älter, EZ 6/2012.
Die Ausstattung war Trend, eine Einparkhilfe hatte er auch. Allerdings hat sie einigen Vormietern anscheinend wenig genützt. Die Stoßstange und die hintere Hecktüre hatten schon paar deutliche Dellen.

Die Rückgabe verlief ebenfalls ohne Probleme.
In diesem Fall bin ich direkt ohne Umwege zur Zielstation gefahren, weil ich den Wagen erst um 08:30 Uhr abgeholt habe, ich ihn allerdings lt. Reservierungsbestätigung schon um 11:15 Uhr abgeben sollte. (Spätester Abgabezeitpunkt lt. Freifahrt.de war 11:34!) Der RSA meinte, ich könnte mir bis 18:00 Uhr Zeit lassen mit dem abgeben, aber dieser Aussage hab ich wenig Vertrauen geschenkt, da ich denke dass der späteste Abgabezeitpunkt von freifahrt.de unbedingt eingehalten werden muss.
An der Zielstation schien es auch nicht so, als würde man schon auf das Auto warten. Als ich dort um ca. 16 Uhr nochmal vorbeigekommen bin, stand er immer noch genauso wie ich hingestellt hatte.
Deshalb: weiss jemand, nach welchen Kriterien dieser späteste Rückgabezeitpunkt festgelegt wird und vor allem wieviel Minuten kann man den überziehen?

GENE

Pro Audi

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1766

  • Nachricht senden

787

Samstag, 19. Oktober 2013, 20:00


Deshalb: weiss jemand, nach welchen Kriterien dieser späteste Rückgabezeitpunkt festgelegt wird und vor allem wieviel Minuten kann man den überziehen?

Maßgebend ist die Rückgabezeit auf dem MV, welche aus Kulanz um maximal 30 Minuten überschritten werden darf.

Talent

Meister

Beiträge: 2 143

Danksagungen: 3153

  • Nachricht senden

788

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:20

So hier nun ein kurzer Bericht zu meiner gestern für heute eingespielten Freifahrt von Norderstedt - Flughafen Hannover:

Zur Anmietung:
Da wir bereits eine Stunde früher in Norderstedt ankamen als ursprünglich geplant, beschloss ich schon mal direkt zu Hertz zu gehen und anzufragen, ob man den Wagen bereits etwas früher mitnehmen könnte. Wir wurden freundlich von einem etwas älterem RSA begrüßt (Denke Mitte 40) der sofort mit "Ist kein Problem, können Sie sofort mitnehmen" meine Frage bejahte. Die Anmietprozess dauerte etwas länger, der er lt. eigener Aussage so etwas sehr selten macht und dabei eine Anleitung herbeizog. War aber absolut kein Problem, da wir ja eh sehr gut in der Zeit lagen. Nachdem alle Formalitäten geklärt worden sind (Bei Hertz bekommt man ja einiges an Papier mehr mit, als bei Sixt), führte uns der RSA direkt zum Fahrzeug und ging mit uns zusammen herum und suchte vergeblich mit uns nach evtl. Schäden (Außer minimalen Kratzern an der Heckklappe, die bereits eingetragen waren). Ich habe bei Sixt noch nie erlebt, dass ein RSA sich von seinem Stuhl erhoben hat, um uns zum Fahrzeug zu führen und dann noch gemeinsam nach Schäden sucht, Respekt!
Der nette Mann erklärte uns dann noch kurz den Weg und wünschte eine gute Fahrt.


Wie im Voraus bereits bekannt, wurde es ein sehr schicker und gut ausgestatter S-Max:
Laufleistung war knapp über 25tkm.




Als besondere Ausstattungshighlights stellten sich Folgende heraus:
- Ford Premium Soundsystem (Extrem gut für die gehörte P1 Club, so viel Bass und nicht verzogenen Klang habe ich bis jetzt in noch keinem anderen Fahrzeug meiner bescheidenen Mietkarriere gehört)
- Rückfahrkamera
- Großes Navigationssystem

Zum Fahrzeug:
Nach dem Einsteigen kam mir bereits ein "Wow". Ich hatte ja bereits Erfahrung mit Ford, da ich bereits einen Fiesta als mein erstes Auto nennen durfte. Damals war es schon ein sehr gutes Fahrzeug, nur den Innenraum fand ich immer als "zu billig"
Im S-Max spürt man davon absolut nichts. Die mit Kunstleder überzogenen Armaturen, das sehr gut anzufassende Lenkrad, die Aluminium Applikationen, die sehr bequemen Sitze und der farbige Boardcomputer stechen sofort ins Auge und führen zu einem absolut modernen und schicken Ambiente.
Das Fahren führte diesen sehr positiven Eindruck fort, der 2.0D ist sehr durchzugsstark, zügiges Vorankommen und Überholen wird damit zum Kinderspiel.
Der Verbrauch geht mit 7 Liter lt. BC auf 100km bei zugegeben sehr flotter Fahrweise für das Fahrzeuggewicht in meinen Augen schwer in Ordnung.
Der S-Max ist der am "sportlichsten" abgestimmte S-Max, den ich kenne. Sowohl Lenkung, als auch das (Ford typische sehr gute) Fahrwerk und die knackige und direkte Schaltung führen diesen Eindruck weiter fort.
Passagiere hinten haben (wie im vorderen Bereich) sehr viel Kopf- und Beinfreiheit und ebenfalls sehr bequeme Sitze.

Insgesamt hat mich der S-Max extrem positiv überrascht und ich würde ihn locker dem sonst so hochgelobten Touran (Ebenfalls als 2.0 TDI gefahren) jederzeit vorziehen, sollte ich in 10 - 15 Jahren mal in den Genuss kommen Kinder zu haben.

Zur Abgabe:
Ebenfalls recht unproblematisch (nach einem Missgeschick, in dem ich dann in einem extrem engen und völlig überfüllten Hertz Parkplatz den S-Max in absoluter Millimeterbereich wenden musste, da ich nicht wusste, dass es an Flughäfen einen extra Abgabe Bereich für alle Mietfahrzeuge gibt :whistling:.) verlief die Abgabe. Fahrzeug abstellen, Sachen ausräumen, kurz auf den Mitarbeiter warten und dann eine Quittung mitnehmen und in die S-Bahn steigen.

Fazit:
Meine erste Freifahrt.de Miete hat mich mehr als positiv überrascht und ich würde dieses Angebot jederzeit wieder in Anspruch nehmen.
Weiterhin konnte ich für lau eine Klasse fahren, die sie mir für Geld nicht gegeben hätten.

Für Fragen und Feedback bin ich natürlich jederzeit zu haben.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mechnipe (20.10.2013), Mojoo (20.10.2013), shuttle222 (20.10.2013), Pieeet (20.10.2013), th-1986 (20.10.2013), mf137 (20.10.2013), Crz (20.10.2013), Oberhasi (21.10.2013), Mietkunde (21.10.2013), Brabus89 (21.10.2013)

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

789

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:32

Ich habe bei Sixt noch nie erlebt, dass ein RSA sich von seinem Stuhl erhoben hat, um uns zum Fahrzeug zu führen und dann noch gemeinsam nach Schäden sucht, Respekt!


Deswegen mag ich meine kleine, aber feine Sixt-Station. Die RSA kommt immer mit raus und schaut sich das Auto nochmal zusammen an. :118:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (21.10.2013)

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 400

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

790

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:33

Kann da nur zustimmen. Würde jederzeit einen Ford Van dem Fabrikat aus dem Hause VW vorziehen. Allerdings ist der S-Max eigentlich auch nur ein "auf sportlich getrimmter" Galaxy und somit eher mit Sharan als Touran zu vergleichen. ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (20.10.2013), shuttle222 (20.10.2013)

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

791

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:39

Kann da nur zustimmen. Würde jederzeit einen Ford Van dem Fabrikat aus dem Hause VW vorziehen. Allerdings ist der S-Max eigentlich auch nur ein "auf sportlich getrimmter" Galaxy und somit eher mit Sharan als Touran zu vergleichen. ;)
Beim Ford Galaxy meiner Eltern mag ich die Automatik nicht besonders, ist etwas ruppig, vor allem bei steilen Bergen weiß die nie so recht was sie machen soll - und macht dann halt einfach mal gar nichts (also muss man bisschen schneller fahren damit er hochschaltet und nicht mit 5000 Umdrehungen den Berg hochtuckert).
Aber sonst ist der voll in Ordnung (meine Eltern haben halt bei der Ausstattung gespart :103: ), lässt sich schön fahren, übersichtlich und zieht doch mehr als man vermuten würde...
naja, der Tempomat ist noch so ne Sache, mit dem streite ich mich eigentlich immer wieder...

@Talent: Ich hab mich in die Rückfahrkamera in dem CiteeCar ja schwer verliebt :S, solltest ggf. vorsichtig sein ;D, ist ja ein Traum wenn man aufs Display schaut und alles sieht, kurze Kontrollblicke in linken und rechten außenspiegel und alles ist gut; hab selten so gut eingeparkt wie mit Kamera :D

Hmmm hoffentlich kommt auf Freifahrt bald eine Fahrt von Bayern nach Bonn oder so :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (20.10.2013)

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

: 16936

: 7.04

: 49

Danksagungen: 645

  • Nachricht senden

792

Sonntag, 20. Oktober 2013, 22:22

Also in Heidelberg ging nie ein RSA mit raus. Allerdings bei kleineren Stationen gehört das zum Teil zum Service das man da mal mit schaut und einem auch was erklärt. Bei uns haben die glaube ich gar keine Stühle hinter ihrem Mini Thresen :b

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

793

Montag, 21. Oktober 2013, 09:59

So, ich hab nochmal ein wenig beim Kundenservice der Leihwagenversicherung nachgehakt:

Hallo,



Wie ist das, wenn ich ein Fahrzeug kostenfrei miete, wie zum Beispiel beiwww.freifahrt.de oder http://www.starcar.de/kostenlos_mieten.php – da hab ich ja auch eine Vollkasko mit SB includiert, wird das durch Sie auch gedeckt?
Bekomme ja keine Rechnung über Mietkosten, hätte jedoch natürlich einen Mietvertrag und im Schadenfall eine Rechnung über die einbehaltene Selbstbeteiligung.


Mit freundlichen Grüßen
zork66

Antwort der Leihwagenverischerung:

Sehr geehrter Herr zork66,


wenn Sie einen Mietvertrag haben können Sie über uns eine Versicherung nehmen.


--
Mit freundlichen Grüssen
Ihr leihwagenversicherung.de Team


Also alles gut, auch ohne eine Rechnung mit mehr als 0€ :thumbup:

Rekationszeit des Servicesuf meine Anfrage: 6 Tage incl. Wochenende …

Gruß
Dennis

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lenn86 (21.10.2013), Spaßfunktionsmieter (21.10.2013)

Edelweiss_10

Fortgeschrittener

Beiträge: 152

: 27098

: 6.58

: 124

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

794

Montag, 21. Oktober 2013, 10:06

Danke!

Nice to know - vielen herzlichen Dank.

Ich bekomme übrigens nie eine Übersicht über alle freien Fahrten angezeigt, wie macht ihr das immer?

Von A wie Audi & B wie BMW & über S wie Skoda bis V wie Volkswagen,

hauptsach' kein Benz! Auch nicht für den Exil-Bayern in Stuttgart :P



:202:

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

795

Montag, 21. Oktober 2013, 10:08

Ausprobieren ;)

Komplettübesicht geht imho nur bei den Auslands-Fahrten …

Gruß
Dennis

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

skoda_driver (21.10.2013)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Hertz, kostenlos, Transfer

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.