Sie sind nicht angemeldet.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33513

  • Nachricht senden

1 186

Sonntag, 23. März 2014, 10:21

Wenn der Arwe Hiwi von einem Hertz RSA angewiesen wird wie damit umzugehen ist und er sich weigert, ist da mal direkt eine Vorstellung beim Chef notwendig. Hätte ich so lange drauf bestanden bis er aufgibt. Was denkt er wer er ist? Da gibt ihm jemand ne Anweisung und er ignoriert die? Geht's noch?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (23.03.2014), Lenn86 (23.03.2014), Geigerzähler (23.03.2014), Crz (23.03.2014), Mietkunde (23.03.2014), Turboman (23.03.2014), Johnny (23.03.2014)

baumeister21

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

1 187

Sonntag, 23. März 2014, 12:45

Auch wenn das jetzt natürlich ein riesengroßer Zufall ist, ist mir gestern fast genau dasselbe passiert:

Freitag nachmittag einen A3 abgeholt und gestern Vormittag dann in München zurück gebracht. Bei Abholung habe ich den A3 so gut es ging nach Schäden abgesucht, was aber aufgrund des ungewaschenen Zustandes (als hätter der ne kleine Safari-Tour hinter sich) nahezu unmöglich war. Den äußerlichen Zustand habe ich mir auch schriftlich auf dem Zettel bestätigen lassen, allerdings ohne Unterschrift.

Während der Fahrt sprang nach einer starken Bodenwelle die Scheibe an einem bereits vorhandenen Steinschlag und bei Abgabe entdeckte der Arwe-MA noch eine Delle am A3, die nach dem vielen Regen (=> Auto wieder ein wenig sauberer) sichtbar wurde. Auch bei mir wurde sofort ein Schadensbericht erstellt. Der MA sagte, dass mir eigentlich nichts passieren sollte wenn ich das Auto dreckig übernommen habe, aber das glaube erst, wenn ich es schwarz auf weiß habe.

Zurück ging es dann mit einer B-Klasse von Rosenheim nach Heidelberg. Die Übergabe in Rosenheim war die freundlichste, die ich bisher erlebt habe. Und das, obwohl beide RSA keine Ahnung von Freifahrt hatte und das Prozedere bestimmt 20 Minuten dauerte.

Ich hoffe nur, dass die B-Klasse nicht auch noch irgendwelche unsichtbaren Schäden hatte, denn in Heidelberg ist man bei der Schadenskontrolle ja seeehr penibel.

Spaßfunktionsmieter

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

: 856

: 1,000.00

: 3

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

1 188

Sonntag, 23. März 2014, 14:18

Von Memmingen nach St.Augustin und zurück nach München

Nachdem einige User die letzten Tage anscheinend ein paar Autos via Freifahrt von A nach B bewegt haben, möchte ich euch meine Erfahrungen nicht vorenthalten.
Für mich ging es zunächst mit einem VOLVO (S) XC90 2.4D AN4WD von Memmingen Flughafen nach St.Augustin.



Für mich eine Premiere, mal einen großen SUV zu fahren. An Größe und Fahreigenschaften hatte ich mich schnell gewöhnt, es ging ja schließlich auch über eine deutsche Autobahn und nicht durch italienische Dörfer. Es handelte sich also um den 2.4 Liter Diesel der mit 200 PS und Allradantrieb aufwartete. Das hört sich erstmal stark an,...
ist es aber nicht. Ich empfand die Leistung als ausreichend, Passagen mit 180-200 km/h waren auch in der Steile kein Problem. Mit 163 PS ist man mit diesem mind. 2.2 Tonnen schweren Gerät sicher nicht mehr sportlich und in einigen Situationen wahrscheinlich nicht mal mehr zügig unterwegs.

Hierzu auch der informative Bericht von LZM : Volvo XC90 D5 AWD Kinetic | Hertz Jena

So war ich aber zufrieden, der Blick auf den Vebrauch fand nur statt um sicherzugehen, dass der 68 Liter Tank die gut 500km schaffen würde.
Das passte locker, also konnten auch die 1-1,5 Stunden Stehen im Stau mit zügiger Nachtfahrt wieder etwas kompensiert werden.
Mein Verbrauch lag nach 550km bei etwa 11L im Schnitt

Was den Stand der Technik und die Bedienbarkeit der Instrumente angeht, hat der Volvo einige eklatante Schwächen, allen voran die hinter dem Lenkrad liegenden Bedienknöpfe für das klobige Navi, dass mir ansonsten zumindest nicht weiter negativ aufgefallen ist.
Klasse fand ich hingegen die Ledersitze. Luxus für A**** und Rücken :P

Nach einigen Schwierigkeiten bei der Findung eines geeigneten Schlafplatzes (einfach viel zu dicht besiedelt da draußen, kaum ist man aus St.Augustin draußen, winkt schon das Bonner Stadtschild, das hat mich abends um 11 fast in den Wahnsinn getrieben :D ) bewies der Schwede auch seine Camper/Biwakeeignung.

Alles andere hätte mich auch schwer enttäuscht. Es ging dann ganz gut, obwohl ich es nicht geschafft habe die hinteren äußeren Sitze komplett umzulegen!




Die Standheizung habe ich nach kurzem Ausprobieren (nicht intuitiv bedienbar) in Ruhe gelassen, war auch nicht notwendig.

Am nächsten Morgen über kurze Umwege inklusive Frühstück geschwind zur Station, einmal Rundumfotografie, mein nächster Reisebegleiter stand schon bereit.

Größe des Fahrzeugs entsprach ungefähr dem Kofferraumvolumen des Volvos, Leistung in PS geteilt durch 4. Los gehts, 600km Autobahn ahoi. :D

FORD (D) FIESTA 1.25 mit 60 PS

Positiv: der Umstieg fiel mir überraschend leicht, er fuhr sich prima und war gut ausgestattet.
Negativ: abgeriegelt bei 140km/h durch idiotisches Ford MyKey System. Änderungen nur duch Administratorschlüssel möglich. :103:
Okay, arg viel mehr ging mit dem Süßen nicht, aber wenn ich beim Überholen und/oder bergab durch das System gebremst werde, bzw. weiteres Gas geben nichts bewirkt
ist das nervig und auch verkehrstechnisch nicht optimal.

Habe das bei der Abgabe in München kurz angesprochen, den RA hats nicht wirklich interessiert. Seis drum, wäre es eine bezahlte Miete gewesen, hätte ich das sicher nicht hingenommen aber es war ja eine Freifahrt, also als (wertvolle) Erfahrung verbucht :rolleyes:.

Fazit: Freifahrt macht immer wieder Spaß und bleibt abwechslungsreich :thumbsup:
War für mich das erste Mal, dass ich ein Fahrzeug an einer Station abgeben und direkt das nächste für die Rückfahrt mitnehmen konnte. Optimal!
Wrong Side Up?

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (23.03.2014), Mojoo (23.03.2014), Lenn86 (23.03.2014), AyCarumba (23.03.2014), Geigerzähler (23.03.2014), Uberto (23.03.2014), Crz (23.03.2014), GENE (23.03.2014), Mietkunde (23.03.2014), Oberhasi (23.03.2014), LZM (23.03.2014), Theo. (23.03.2014), honni (23.03.2014), Johnny (23.03.2014), rulfiibahnaxs (24.03.2014)

Marc15

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 23. Februar 2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1 189

Sonntag, 23. März 2014, 17:02

Es ist noch eine Fahrt München - Frechen verfügbar mit V70. Steht nur nicht mehr auf der Startseite, deshalb der kurze Hinweis.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (23.03.2014)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

1 190

Sonntag, 23. März 2014, 17:13

Wenn der Arwe Hiwi von einem Hertz RSA angewiesen wird wie damit umzugehen ist und er sich weigert, ist da mal direkt eine Vorstellung beim Chef notwendig. Hätte ich so lange drauf bestanden bis er aufgibt. Was denkt er wer er ist? Da gibt ihm jemand ne Anweisung und er ignoriert die? Geht's noch?

da hast Du völlig recht. Am Counter wurde auch gleich nach dem Namen gefragt. Ich denke, der bekam noch was zu hören...hoffentlich.
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (23.03.2014)

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

1 191

Sonntag, 23. März 2014, 21:01

Ihr seid nicht die ersten die mit Mitarbeitern der ARWE so ihre Probleme haben :wacko: :whistling:

Beiträge: 1 848

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

1 192

Sonntag, 23. März 2014, 21:16

Ich hatte letzlich in Regensburg den ersten RSA, der sich geweigert hat auf dem MV zu vermerken, dass der Freerider nicht frisch gewaschen war. Er verwies mich darauf, dass das Fzg am Vortag gewaschen wurde - es hatte über Nacht geregnet - und daher das "außen gereinigt"-Kästchen angehakt sei. Er könne in dem Zusammenhang nichts Gegenteiliges vermerken.

In 4 anderen Stationen hatten die MA meinen Wunsch teilweise wenig begeistert aufgenommen, aber dennoch im Übergabeprotokoll vermerkt. Ich half mir in diesem Fall, indem ich Detailaufnahmen der Verschmutzung angefertigt habe.

LZM

Launch Controller

  • »LZM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

1 193

Sonntag, 23. März 2014, 21:22

@Spaßfunktionsmieter:
Alles andere hätte mich auch schwer enttäuscht. Es ging dann ganz gut, obwohl ich es nicht geschafft habe die hinteren äußeren Sitze komplett umzulegen!
Ich meine mich zu entsinnen, dass man dazu (ähnlich wie etwa im Golf IV), die Sitzpolster zuerst hochziehen bzw. herunterklappen muss, um dann die Sitzlehnen umlegen zu können.
Die Standheizung habe ich nach kurzem Ausprobieren (nicht intuitiv bedienbar) in Ruhe gelassen, war auch nicht notwendig.
Meiner Erfahrung nach lässt sich die Volvo-Standheizung entweder per Timer bedienen oder direkt aktivieren, wobei die direkte Aktivierung letztlich nur möglich ist, wenn auch der Schlüssel steckt. Zum Schlafen würde man den aber zu Gunsten der Elektronik vermutlich abziehen. Insofern wäre in deinem Fall ein Timer (mit einer Zeit entweder kurz vor dem einschlafen oder aufwachen) wohl die beste Wahl gewesen. So für die Zukunft.. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spaßfunktionsmieter (24.03.2014)

baumeister21

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

1 194

Sonntag, 23. März 2014, 21:53

Ihr seid nicht die ersten die mit Mitarbeitern der ARWE so ihre Probleme haben :wacko: :whistling:


Wie ist das bei dir dann letztendlich ausgegangen?

Wer ist eigentlich im Falle eines Schadens während einer Freifahrt mein Ansprechpartner? Der Hertz-Kundenservice, freifahrt.de, Abholstation, Rückgabestation, Hertz-Facebook?

Hertz hat heute Nachmittag schon versucht Geld vom meiner Kreditkarte abzuziehen, was aber aufgrund des Limits gescheitert ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (23.03.2014)

LZM

Launch Controller

  • »LZM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

1 195

Sonntag, 23. März 2014, 22:05

Wer ist eigentlich im Falle eines Schadens während einer Freifahrt mein Ansprechpartner?
Sicherlich mögen z.B. ARWE-Mitarbeiter an einigen Stationen die ersten Kontaktpersonen sein, Ansprechpartner im Sinne von Sprechen, Partner und vor allem Verantwortung sind letztlich aber nur die Mitarbeiter der betreffenden Vermietung, sofern Hertz: deren RSAs.
Allerdings kann natürlich auch ein ARWE-Jaype einen Schaden aufnehmen und weitermelden.
was aber aufgrund des Limits gescheitert ist
Gut für dich :thumbsup:
Leider ist es üblich, dass Schäden - trotz anderslautenderZusagen - zunächst belastet werden. Der Steinschlag dürfte dir (rein rechtlich, vgl. Forum) nicht anzulasten sein. Wegen der Delle würde ich im Falle des Falles mal mit der vorherigen Station sprechen, die können die Schadensdokumentation einsehen und nachvollziehen, ob der Schaden ggf. schon älter ist. Vielleicht hat die Abgabestation das gar nicht geprüft sondern einfach stumpf belastet.

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

1 196

Sonntag, 23. März 2014, 22:48

Dabei ging es um eine Fahrzeugabholung bei der sich ein ARWE mitarbeiter weigerte mir meinen Mietwagenschlüssel zu geben, da die ihn hatten. Hat sich aber nach langer Diskussion durch ein Gespräch mit seinem Chef geklärt. Aufeinmal gings.

War aber kein Freifahrt Auto. :105:

Wie ist das bei dir dann letztendlich ausgegangen?

lindor56

Platinum König von Mallorca

Beiträge: 1 200

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

1 197

Montag, 24. März 2014, 11:10

ja immer noch ein großes > ? < drin... ?(
Diesmal soll ein:

JAGUAR LAND ROVER XF_SW 2.2 D A N

Von Rosenheim nach Stuttgart :thumbsup:
:203: und dienstlich meist :202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hoermes (24.03.2014)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

1 198

Montag, 24. März 2014, 11:43

Stand heute 11:40
01097 Dresden 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:46
01097 Dresden 50226 Frechen 27.03.2014 11:46
75179 Pforzheim 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:42
75179 Pforzheim 50226 Frechen 27.03.2014 11:42
76185 Karlsruhe 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:42
76185 Karlsruhe 50226 Frechen 27.03.2014 11:42
46047 Oberhausen 73312 Geislingen 27.03.2014 11:35
77836 Rheinmünster 87766 Memmingerberg 27.03.2014 11:26
21339 Lueneburg 14482 Potsdam 27.03.2014 11:21
Ey Meister, du stehst im Weg!

lindor56

Platinum König von Mallorca

Beiträge: 1 200

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

1 199

Montag, 24. März 2014, 11:45

Stand heute 11:40
01097 Dresden 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:46
01097 Dresden 50226 Frechen 27.03.2014 11:46
75179 Pforzheim 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:42
75179 Pforzheim 50226 Frechen 27.03.2014 11:42
76185 Karlsruhe 53757 St. Augustin 27.03.2014 11:42
76185 Karlsruhe 50226 Frechen 27.03.2014 11:42
46047 Oberhausen 73312 Geislingen 27.03.2014 11:35
77836 Rheinmünster 87766 Memmingerberg 27.03.2014 11:26
21339 Lueneburg 14482 Potsdam 27.03.2014 11:21
88046 Friedrichshafen---> Hamburg/wedel
83026 Rosenheim---> Stuttgart/Fellbach Jaguar XF
:203: und dienstlich meist :202:

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

1 200

Montag, 24. März 2014, 12:46

jemand Lust auf nen Citroen C4 von Karlsruhe nach Frechen
von Köln gibts einen Touren von Starcar für nix nach Frankfurt.

Hätte es gerne gemacht, jedoch kam mir fast zeitgleich eine anderer beruflicher Termin in die Quere.

und weiter gehts Stand 12:42
45891 Gelsenkirchen 22880 Wedel 27.03.2014 12:08
45891 Gelsenkirchen 20099 Hamburg 27.03.2014 12:08
78224 Singen 76139 Karlsruhe 27.03.2014 12:07
78224 Singen 69115 Heidelberg 27.03.2014 12:07
16303 Schwedt (Oder) 31137 Hildesheim 27.03.2014 12:06
16303 Schwedt (Oder) 30165 Hannover 27.03.2014 12:06
Ey Meister, du stehst im Weg!

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

Hertz, kostenlos, Transfer

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.