Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. September 2013, 14:50

Bei Europcar verbindlich Diesel buchen ab sofort möglich

Dieselgarantie bei Europcar

Mehr Auswahlmöglichkeiten für Europcar Kunden - Europcar führt verbindliche Dieselbuchbarkeit ein.

Mietwagen noch genauer auswählen: Ab sofort können alle Kunden bei der Europcar Autovermietung an ausgewählten Europcar Stationen deutschlandweit und insbesondere in großen Städten sowie an Flughäfen wie München, Frankfurt, Berlin und Hamburg verbindlich Dieselfahrzeuge buchen. Mit dieser neuen Auswahlmöglichkeit reagiert Europas führender Autovermieter auf den vielfachen Kundenwunsch nach verbindlich buchbaren und im Verbrauch günstigeren Dieselfahrzeugen.

Die Dieselbuchbarkeit gilt für alle Kategorien – außer Mini und Economy – und kostet in allen Fahrzeugkategorien einheitlich fünf Euro pro Tag, ist aber bei jeder Miete auf maximal 70 Euro beschränkt. Um ein Dieselfahrzeug zu reservieren, müssen die Kunden bei der Buchung des Mietwagens auf www.europcar.de unter Extras nur die Option „Diesel garantiert“ auswählen. Gern prüfen auch die Mitarbeiter im Callcenter und in den Stationen die Dieselbuchbarkeit.

Pressemitteilung der Europcar Autovermietung vom 02.09.2013
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mace (02.09.2013), skoda_driver (02.09.2013)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. September 2013, 15:29

5€ am Tag, und dann beschweren die sich über Kilometerschrubber. Um auf heutige Kilometerpreise zu kommen, muss ich dem Mietwagen da einige Kilometer mehr raufbraten, damit das lohnt bei einer WE-Miete.

Nun denn, schauen wir mal.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. September 2013, 15:48

und dann beschweren die sich über Kilometerschrubber.

Tun sie das?
Ansonsten stimme ich Dir aber zu. Und wenn man dann noch bedenkt, dass man sowieso in vielen Fällen ungefragt einen Diesel bekommt (bei mir so um die 90%), dann ist der Nutzen doch eindeutig auf Seiten der AV.
Letztendlich bieten sie aber den Kunden nur, was ständig nachgefragt wird, wie wir ja alle im Forum beobachten können.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.