Sie sind nicht angemeldet.

StuggiMaxx

Anfänger

  • »StuggiMaxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 4. Juni 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. September 2013, 15:21

Berlin Shuttle

Weiß nicht, ob das hier schon Thematisiert wurde: Berlin Shuttle vermietet Autos ausschließlich an Fahrgemeinschaften. Der Fahrer zahlt 5€, Mitfahrer 16€ pauschal auf der Strecke Berlin - Hamburg. Ne coole Alternative für Carsharing Nutzer um günstig Langstrecke zu reisen!


Hier gefunden: www.carsharing-news.de/berlin-shuttle/
Link zum Anbieter: www.berlinshuttle.de/

Cheers!

*Links entfernt*

MfG Jan

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (17.09.2013), peak///M (17.09.2013)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 637

Danksagungen: 33625

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. September 2013, 19:06

Kann mir einer mal vorrechnen wie daraus n Business Case wird?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. September 2013, 19:45

Auch wenn ich deine Frage nur zu gut verstehen kann, hier mal eine schnelle Milchmädchenrechnung:

Ein Fahrzeug kann am Tag einmal hin und wieder zurück fahren. Das sind bei überschlagenen 300km pro Strecke 600km pro Tag und 210.000km pro Jahr (ich spendiere mal 5 Tage Ausfall für die Werkstatt, eher wenig bei der Laufleistung aber vielleicht ja machbar). Nach so einem Jahr ist das Auto sicher runter gerockt und nicht mehr zu vermieten.
Ein Renault Traffic kostet neu mit ein bisschen Ausstattung minus Rabatt ca. 25.000 Euro. Nach dem Jahr kann das Auto zu einem Restwert von 4000 Euro abgestoßen werden. Bei den angenommenen 700 Fahrten pro Jahr macht das 30 Euro pro Fahrt.
Dazu ein angenommer Verbrauch von 8 Litern (7,3 laut Prospekt) zu je 1,45 Euro. Macht ~35 Euro pro Fahrt.
Dann kommen noch Unterhaltskosten für das Fahrzeug dazu. Hier würde ich mal noch (willkürliche)15 Euro pro Fahrt (5 Euro pro 100 km) spendieren.
Eine Fahrt muss also 80 Euro bringen.

Die Einnahmen liegen bei 75% Auslastung bei 5*16 + 1*5 Euro also 85 Euro pro Fahrt. Wenn die Auslastung real höher liegt läufts, wenn nicht dann nicht. Reich werden kann man damit (bei der Preisgestaltung) sicher nicht. Bei vier Fahrten pro Tag in jede Richtung hat man am Ende des Jahres 14.000 Euro raus.
Aber viel mehr ist in Konkurenz zu Mitfahrgelegenheiten wahrscheinlich nicht zu holen.
Die Rechnung lässt sich natürlich aufhübschen, wenn man günstiger an die Autos kommt (evtl. mit Jahreswagen arbeiten?), wenn man die sonstigen Unterhaltskosten noch irgendwo drücken kann oder wenn man eine höhere Auslastung hat. Aber es ist (nach meiner Milchmädchenrechung) nicht komplett unrealistisch damit (wenn auch wenig) Geld zu verdienen.

In Summe seh ich es auch nicht, wer so was finanzieren würde, aber wer weiß mit was für Zahlen da gearbeitet wird oder ob das überhaupt ein Unternehmen mit dem Ziel Gewinn zu erzielen ist... ;)
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Torian (20.09.2013), EUROwoman. (20.09.2013)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 637

Danksagungen: 33625

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. September 2013, 20:43

ich habs nicht so detailliert gerechnet.
bin halt irgendwie auf Kosten von 33c/km gekommen und hab mich gefragt, wie da was bei rumkommen soll.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.