Sie sind nicht angemeldet.

JPG

Fortgeschrittener

  • »JPG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 29. Januar 2008

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Juni 2014, 19:26

Autovermieter Hertz findet Fehler in seinen Bilanzen

Zitat


NEW YORK/NAPLES (dpa-AFX) - Die Aufdeckung von Fehlern in den Geschäftsberichten des US-Autovermieters Hertz hat zu einem Kurseinbruch geführt. Die Aktie des Sixt -Rivalen fiel im frühen New Yorker Handel um 9 Prozent. Zuvor hatte Hertz mitgeteilt, dass die Bilanzen der vergangenen drei Jahre berichtigt werden müssten. Die Kosten dafür würden den Gewinn schmälern.

Prüfer hatten mehrere Falschbuchungen für das Jahr 2011 festgestellt, unter anderem im Zusammenhang mit beschädigten Autos. Das habe zu Folgefehlern 2012 und 2013 geführt. Hertz sagte die eigentlich für Montag angesetzte Telefonkonferenz mit Analysten zu den Zahlen für das erste Quartal ab./das/DP/jha

Quelle: http://www.onvista.de/news/autovermieter…ilanzen-1004173

Alternativ: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/…n/10004650.html


:205:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

12nine (06.06.2014), Howert (06.06.2014), otternase (06.06.2014), peak///M (06.06.2014), LZM (07.06.2014), nobrainer (07.06.2014), Base (08.06.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.