Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Juli 2014, 18:17

Keppler scheidet als Vorstandsvorsitzender bei Europcar aus

Laut Bancheninformationen gehen der Autovermieter Europcar und Roland Keppler in Zukunft getrennte Wege. Zum 31. Juli diesen Jahres scheidet Keppler als Vorstandsvorsitzender aus dem Unternehmen aus.

Der geborene Darmstädter wechselte 2009 von TUI Fly in die Chefetage von Europcar Deutschland und ist seit Februar 2012 Vorstandsvorsitzender in der Pariser Zentrale des Autovermieters.

Der Wechsel ist nach ersten Angaben wohl auf die Uneinigkeit bei der zukünftigen Entwicklung von Europas größtem Autovermieter zurückzuführen. Bereits Anfang des Jahres haben wir darüber berichtet, dass Europcar veräußert oder an die Börse gebracht werden soll.

Aus der Konzernzentrale in Paris heißt es, man habe sich im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Gleichzeitig hebt man hervor, dass sich Keppler unter anderem mit der Steigerung der Rendite um das Unternehmen verdient gemacht hat.

Die vorübergehende Leitung obliegt jetzt Finanzchefin Caroline Parot. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll auch ein ehemaliger Chef vom Wettbewerber Avis-Budget als unabhängiges Mitglied beratend unterstützen.

Quelle u.a.: BizTravel
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.